Blue Belt Technologies gibt Gründung von wissenschaftlichem Beirat renommierter Orthopäden bekannt

PITTSBURGH, Pennsylvania, 4. Mai 2012 /PRNewswire/ -- Blue Belt Technologies, Inc., das die nächste Generation „intelligenter" chirurgischer Instrumente für präzise robotische Kontrolle bei orthopdädischen Eingriffen entwickelt, hat heute die Gründung seines wissenschaftlichen Beirats angekündigt, der sich aus weltweit führenden Experten im Bereich Orthopädie, computergestützte Chirurgie und weiteren, für die Entwicklungspipeline des Unternehmens maßgeblichen Fachgebieten zusammensetzt.

Ko-Vorsitzende des Beirats sind Jess H. Lonner, M.D. und Andrew D. Pearle, M.D. Dr. Lonner ist behandelnder orthopädischer Chirurg am Rothman Institute und außerordentlicher Professor für orthopädische Chirurgie an der Thomas Jefferson-Universität in Philadelphia im US-Bundesstaat Pennsylvania. Dr. Lonner hat beinahe 200 Artikel in referierten Fachzeitschriften und Kapitel publiziert sowie mehrere bekannte Lehrbücher zur Implantation von Kniegelenkprothesen veröffentlicht. Dr. Pearle ist orthopädischer Chirurg am Krankenhaus für Spezialchirurgie in New York, NY. Er ist als Team-Arzt für die New York Mets tätig und derzeit Chefredakteur der Fachzeitschrift Techniques in Knee Surgery.  Er hat über 100 wissenschaftliche Artikel verfasst.

„Blue Belt hat ein herausragendes Team an wissenschaftlichen Beratern zusammengestellt, die allesamt seit vielen Jahren für Innovationen sorgen. Ich fühle mich geehrt, Teil dieser visionären Gruppe zu sein. Die Kombination der NavioPFS™-Technologie mit diesem so dynamischen Blue Belt-Team ist ein aufregender Gedanke, und ich bin zuversichtlich, dass wir in der Lage sein werden, Produkte zu entwickeln, die die Versorgung unserer Patienten wesentlich beeinflussen und verbessern werden", erklärte Dr. Andrew Pearle zur Assemblage des wissenschaftlichen Beirats von Blue Belt-Technologies.

Zu den geschätzten Mitgliedern des Teams zählen außerdem:

Professor Johan Bellemans, M.D., Ph.D. – Professor für orthopädische Chirurgie an der Katholischen Universität Leuven in Belgien und Vorsitzender der Abteilung für Orthopädie an den Katholischen Universitätskliniken Leuven und Pellenberg, ebenfalls in Belgien.

Professor David Murray, M.D. – Professor für orthopädische Chirurgie an der Universität von Oxford und beratender orthopädischer Chirurg am Nuffield Orthopaedic Centre in Oxford. Dr. Murray arbeitet insbesondere mit Blue Belt Technologies zusammen, um weiterhin Anwendungen für die Hüfte zu entwickeln, in denen die NavioPFS-Technologie zum Einsatz kommen soll.

S. David Stulberg, M.D. – Vorsitzender und Gründer des Gelenkrekonstruktions- und -implantationsdienstes am Northwestern Memorial Hospital und am Rehabilitation Institute of Chicago sowie am Rush North Shore Medical Center.

Dr. Jess Lonner erklärte weiter: „Blue Belt Technologies plant weitere Fortschritte im Gebiet der robotergestützten orthopädischen Chirurgie. Wir verfügen über einen ungemein qualifizierten wissenschaftlichen Beirat, dessen Mitglieder Chirurgen sind, die eine große Bandbreite an Erfahrung auf ihrem Gebiet mitbringen und sich seit langem in der Entwicklung von Implantationstechnologien und Innovation von intelligenten Instrumenten engagieren. Ich bin außerordentlich erfreut, gemeinsam mit Blue Belt Technologies und meinen geschätzten Kollegen an der Entwicklung des NavioPFS-Systems zu arbeiten."

Der starke, von Blue Belt Technologies gegründete Beirat wird die Entwicklung und Kommerzialisierung des orthopädischen Chirurgiesystems NavioPFS mit einer ersten Indikation, unikondyläre Knieersatzoperationen, unterstützen. Ferner wird er bei der zukünftigen Produktentwicklung mit wichtigen klinischen Einsichten zur Seite stehen und Hilfestellung leisten.

Blue Belt Technologies, Inc.

Blue Belt Technologies, Inc. entwickelt die nächste Generation „intelligenter" chirurgischer Instrumente, die zunächst bei orthopädischen Eingriffen und anschließend in anderen chirurgischen Fachgebieten, wie der Neuro- und Wirbelsäulenchirurgie sowie der Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde (HNO), eingesetzt werden sollen. Das NavioPFS-System des Unternehmens verfügt über eine patentierte Technik, die dem Chirurgen mit einem intelligenten, computergesteuerten Handgerät eine präzise robotische Kontrolle beim Schneiden von Knochen ermöglicht. Mit dem NavioPFS-System erhält der Chirurg zusätzlichen Schutz und mehr Präzision bei der Knochenformung anhand von minimalinvasiven Einschnitten.

SOURCE Blue Belt Technologies, Inc.



RELATED LINKS
http://www.bluebelttech.com

Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.