Caris Life Sciences verbessert molekularen Profilierungsservice durch Aufnahme der ROS1 und MGMT-Methylierungsbiomarker

-Neue Biomarker liefern erweiterte therapeutische Erkenntnisse für verbesserte Resultate bei Krebspatienten

IRVING, Texas, 13. November 2012 /PRNewswire/ -- Caris Life Sciences™, ein führendes biowissenschaftliches Unternehmen mit dem Schwerpunkt auf der Bereitstellung personalisierter Gesundheitsvorsorge durch molekulare Profilierung und blutbasierte diagnostische Dienstleistungen, hat ROS1 und MGMT-Methylierung in den evidenzbasierten molekularen Profilierungsservice des Unternehmens aufgenommen. Das Unternehmen gehört zu den wenigen, die beide Tests auf kommerzieller Basis anbieten. Man geht davon aus, dass diese Marker klinisch wichtige Hilfsmittel bei der Entwicklung von Behandlungsplänen für Patienten mit nicht-kleinzelligem Lungenkarzinom (NSCLC) und Glioblastom sind.

Mithilfe von Fluorenszenz-in-situ-Hybridisierungstechnologie (FISH) kann der Tumor-Profilierungsservice von Caris klinisch relevante Umlagerungen des ROS1-Gens feststellen, die vorwiegend in jungen, nicht rauchenden Patienten mit Lungenkrebs gefunden werden. Patienten mit diesen ROS1-Umlagerungen haben bei Crizotinib, einem oralen ALK-Hemmer, eine zunehmend positive Ansprechrate gezeigt Caris hat ebenfalls die MGMT-Methylierung (MGMT-ME) in Gentests bei Glioblastom-Patienten aufgenommen und verwendet dabei Pyrosequenzierung zur Feststellung des Methylierungsgrads. Pyrosequenzierung hat sich als der beste Indikator für das Gesamtüberleben und progressionsfreies Überleben von Glioblastom-Patienten herausgestellt (1). Man nimmt an, dass der MGMT-ME-Status ein nützlicher Indikator für die Ansprechrate von Glioblastom-Patienten auf Temozolomid ist und er liefert zusätzlich hilfreiche prognostische Erkenntnisse.

„Die Aufnahme dieser beiden Gene in unseren molekularen Profilierungsservice unterstützt Onkologen bei der Festlegung angemessener Therapien für ihre NSCLC- und Glioblastom-Patienten", erklärt Dr. Sandeep Reddy, Clinical Professor of Medicine an der David Geffen School of Medicine der University of California, Los Angeles (UCLA), und Senior Medical Director von Caris Life Sciences. „Dies beweist die dynamische und laufende Natur der Entwicklung des Services, der Ärzten die heute verfügbaren, klinisch relevantesten Informationen über Biomarker bietet."

Mit bis heute über 40.000 profilierten Patienten bietet der molekulare Profilierungsservice von Caris Life Sciences umfassende Analysen von Tumor-Biomarkern, kombiniert mit einer ausführlichen Prüfung der klinischen Literatur, wobei potenzielle Therapien mit patientenspezifischer Biomarker-Information verglichen werden. Onkologen erhalten leicht lesbare Berichte einschließlich zugänglicher chemotherapeutischer, biologischer und hormonaler Behandlungen, die potenziell wirksam sind, ebenso wie solche, die potenziell weniger wirksam sind, aber auch Informationen über entsprechende und zu diesem Zeitpunkt stattfindende klinische Studien. Dieser Service bietet die wichtigsten, klinisch relevanten und patientenspezifischen Informationen, die Ärzte für eine Individualisierung von Krebsbehandlungen benötigen.

Über Caris Life Sciences
Caris Life Sciences ist ein führendes biowissenschaftliches Unternehmen, dessen Schwerpunkt auf der Entwicklung und Bereitstellung von innovativer, molekularer Diagnostik sowie prognostischer und theranostischer Dienstleistungen liegt. Der evidenzbasierte molekulare Profilierungsservice vergleicht molekulare Daten, die vom Tumor eines Patienten erzeugt werden, mit den Biomarkern/Arzneimittelassoziationen der führenden klinischen Krebsliteratur der Welt. Der Service verwendet dabei die fortschrittlichsten und klinisch relevantesten Technologien, um Ärzte mit Informationen zu versorgen, welche sie bei der Auswahl jener personalisierten Krebstherapien unterstützen, die bei den Patienten die größte Erfolgswahrscheinlichkeit haben. Caris entwickelt ebenfalls eine Reihe von Bluttests, die auf der Carisome™ Plattform aufbauen - eine urheberrechtlich geschützte, blutbasierte Prüftechnik für die Diagnose, Prognose und Theranose von Krebs und anderen komplexen Erkrankungen. Mithilfe genauer und personalisierter Informationen, die mit Technologien wie molekularer Profilierung und Carisome erstellt werden, glaubt das Unternehmen die Qualität der medizinischen Versorgung drastisch verbessern, aber auch Kosten deutlich senken zu können. Der Hauptsitz von Caris Life Sciences befindet sich in der Metroplex-Region von Dallas und das Unternehmen bietet seine Dienstleistungen in den Vereinigten Staaten, Europa und anderen internationalen Märkten an. Weitere Informationen finden Sie auf www.carislifesciences.com.

(1) Quillien, V., D. Figarella-Branger, et al. (2012). "Comparative Assessment of 5 Methods (Methylation-Specific Polymerase Chain Reaction, MethyLight, Pyrosequencing, Methylation-Sensitive High-Resolution Melting, and Immunohistochemistry) to Analyze O6-Methylguanine-DNAMethyltranferase in a Series of 100 Glioblastoma Patients." [Vergleichende Beurteilung von 5 Methoden (methylierungsspezifische Polymerasekettenreaktion, MethyLight, Pyrosequenzierung, methylierungssensitives hochauflösendes Schmelzen und Immunhistochemie) zur Analyse von O6-Methylguanin-DNAMethyltranferase in einer Reihe von 100 Glioblastom-Patienten] Cancer 118: 4201-11.

SOURCE Caris Life Sciences



RELATED LINKS
http://www.carislifesciences.com

Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.