Elekta setzt mit der Einführung des innovativen Beschleunigersystems Versa HD einen neuen Standard in der Krebstherapie

- Bahnbrechender neuer Linearbeschleuniger ermöglicht ein umfangreicheres Behandlungsspektrum und einen effizienteren Therapieablauf

ATLANTA und STOCKHOLM, 1. März 2013 /PRNewswire/ -- Im Rahmen einer globalen Produktvorstellung hat Elekta erstmalig das innovative Strahlentherapiesystem Versa HD™ vorgeführt. Versa HD™ wurde mit dem Ziel entwickelt ein breiteres Spektrum an Krebserkrankungen zu behandeln und gleichzeitig dem einzelnen Patienten eine maßgeschneiderte Therapie zu bieten. Neben Elektas hochpräsizer Strahlmodulierung und der gezielten Lokalisierung der Tumoren können mit Versa HD deutlich kürzere Behandlungszeiten erreicht werden. Damit werden Ressourcen im Gesundheitssystem so effizient wie möglich genutzt.

Klicken Sie für Multimedia Inhalte zu dieser Pressemitteilung auf folgenden Link: http://www.multivu.com/mnr/60246-elekta-sets-new-benchmark-for-cancer-treatment-launch-of-versa-hd-system

(Foto: http://photos.prnewswire.com/prnh/20130301/MM57264 )

Versatility: Vielseitigkeit für eine effektivere Krebstherapie
Versa HD gibt Radioonkologen die Flexibilität, konventionelle Behandlungen anzubieten, um ein breites Spektrum an Tumoren im gesamten Körper zu behandeln. Darüber hinaus wird die Behandlung von hochkomplexen Erkrankungsmustern ermöglicht, welche eine extrem genaue Zielpräzision erfordern. Versa HD ist ein integriertes Therapiesystem und bietet die Vielseitigkeit, um den heutigen Herausforderungen in der Krebsbehandlung erfolgreich zu begegnen.

„Die Zahl an Krebspatienten nimmt weltweit stetig zu und das Wohl dieser Menschen hat uns zu Versa HD inspiriert", erklärte der Präsident und CEO von Elekta, Tomas Puusepp. „Unser wichtigstes Ziel war die Integration von Technologien, die einen unmittelbaren Einfluss auf die Gesundheit und die Lebensqualität der Patienten haben. Als Entwickler einiger, der heute modernsten Behandlungsmethoden sind wir stolz darauf, Versa HD als eine weitere bahnbrechende Innovation vorzustellen. Versa HD kombiniert das technische Know-How der Experten von Elekta mit dem Wissen unserer klinischen Partner."

Versa HD ist mit Elektas neuartigem Multileaf-Kollimator (MLC) Agility™ ausgestattet, der über 160 Lamellen verfügt. Agility zeichnet sich durch eine hochkonformale Strahlmodulierung aus. Dies ist die wichtigste Voraussetzung für die Maximierung der Dosis im Tumor bei gleichzeitigem Schutz des umliegenden, gesunden Gewebes. Zusammen mit Agility ermöglicht Versa HD die höchste Zielgenauigkeit für ein großes Bestrahlungsfeld, um mit Hilfe des hochkonformalen Feldes auch umfangreichere Tumore zu behandeln. In der Vergangenheit war die hochauflösende Strahlmodulierung oftmals mechanisch auf kleine Therapiefelder beschränkt. Diese Limitation wird mit der Kombination von Versa HD und Agility beseitigt und Radioonkologen somit die Möglichkeit gegeben sowohl kleine als auch große Zielvolumen hochkonformal zu bestrahlen.

Unübertroffene Kombination: Hohe Dosisleistung und schnelle MLC-Lamellengeschwindigkeit
Der Versa HD nutzt die ultraschnelle Lamellengeschwindigkeit des Agility MLC und kann dadurch Strahlungsdosen dreimal schneller abgeben als vorherige Generationen von Linearbeschleunigern. Durch diese bahnbrechende Kombination können Radioonkologen nun zum ersten Mal alle Vorteile einer hohen Dosisleistung nutzen, wodurch noch breitere Möglichkeiten für den Einsatz modernster Behandlungsmethoden wie stereotaktische Radiochirurgie (SRS), stereotaktische Radiotherapie (SRT) und die Volumen-intensitätsmodulierte Arc Therapie (VMAT) geschaffen werden.

„Früher war die MLC-Lamellengeschwindigkeit ein einschränkender Faktor bei der Bereitstellung von hohen Dosisleistungen. Oftmals konnten sich die Lamellen bei zunehmender Dosisleistung nicht schnell genug bewegen, um eine exakte Anpassung an die Tumorform zu gewährleisten", erklärte der Leiter der wissenschaftlichen Forschung von Elekta, Kevin Brown. „Mit Versa HD können Radioonkologen nun alle Vorteile einer hohen Dosisleistung nutzen und eine ausgesprochen genaue Anpassung mit einer viel größeren Effizienz erzielen."

Bei der Entwicklung wurden auch die Auswirkungen auf die Umwelt und die Betriebskosten berücksichtigt. So verbraucht Versa HD bis zu 30 Prozent weniger Strom als andere Therapiesysteme. Darüber hinaus bietet Versa HD ein patientenfreundlicheres Äußeres und eine moderne Ergonomie mit innovativen Bedienelementen und Raumlichteffekten.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.VersaHD.com.

Versa HD ist nicht auf allen Märkten für den Verkauf oder den Vertrieb verfügbar.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:
Johan Andersson Melbi, Leiter der Abteilung Investor Relations, Elekta AB
Tel.: +46-702-100-451, E-Mail: johan.anderssonmelbi@elekta.com  
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)

Michelle Joiner, Leiter der Abteilung Global Public Relations und Markenmanagement, Elekta
Tel.: +1-770-670-2447, E-Mail: michelle.joiner@elekta.com
Zeitzone: Östliche Zeitzone in den USA (ET)

Informationen zu Elekta 
Elekta gilt im Gesundheitswesen als Vorreiter für richtungsweisende Innovationen und klinische Lösungen für die Behandlung von Läsionen im Gehirn und Tumorerkrankungen. Das Unternehmen entwickelt hochmoderne, Medizinprodukte und Bestrahlungsplanungssysteme auf dem neuesten Stand der Technik für die Strahlentherapie, Radiochirurgie und Brachytherapie. Darüber hinaus werden durch Softwaresysteme komplette, leistungsstarke Lösungen bereitgestellt, die den Arbeitsablauf über das gesamte Anwendungsspektrum der Krebstherapie hinweg vereinfachen. Für Elekta steht der Patient im Vordergrund und das erklärte Ziel ist es, sein Leben zu verbessern, zu verlängern und zu retten. Um die Zukunft heute schon möglich zu machen, werden Grenzen der Wissenschaft und Technik durchbrochen und effiziente Systeme entwickelt, denen sowohl klinisches Personal als auch Patienten vertrauen.

Weltweit werden aktuell die Onkologie- und Neurochirurgielösungen von Elekta in über 6.000 Kliniken eingesetzt. Elekta beschäftigt etwa 3.400 Mitarbeiter weltweit. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Stockholm (Schweden) und ist an der schwedischen Börse Nordic Exchange unter dem Kürzel EKTAb notiert. Website: www.elekta.com.

SOURCE Elekta



RELATED LINKS
http://www.elekta.com
http://www.multivu.com/mnr/60246-elekta-sets-new-benchmark-for-cancer-treatment-launch-of-versa-hd-system

Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.