2014

InterRail-Pass feiert seinen 40. Geburtstag

UTRECHT, Niederlande, May 10, 2012 /PRNewswire/ --

"InterRail ist die Freiheit zu entscheiden, wann man reisen möchte, wenig Gepäck mitzunehmen und vierundzwanzig Stunden später schon vor seinen Freunden zu stehen. Es ist die Freiheit, einen wunderschönen Ort zu finden, an dem man eine Weile bleibt, und herumzuwandern ohne Reiseleiter oder vorgegebenes Programm. Es ist die Freiheit zu entscheiden, wohin man reisen möchten, es sich anders zu überlegen - um dann doch dort zu landen, wo man ursprünglich hin wollte. Es ist die Möglichkeit, eine fantastische, farbenfrohe Welt zu sehen und sein Glück im Hier und Jetzt zu finden", erklärt David aus Spanien, auf dem Weg durch Europa mit InterRail.

Erstmals vorgestellt wurde das Konzept des "InterRailing" am 1. März 1972, und schon bald war es gleichbedeutend mit ‚Freiheit, Spaß und Abenteuer'. Es verwundert wenig, dass die unkomplizierte Möglichkeit, etliche Grenzen mit einer einzigen Fahrkarte zu überqueren, sich auch nach vierzig Jahren noch ungebrochener Beliebtheit erfreut. Die Verkaufszahlen steigen weiter an, und die Eurail Group vermeldete in ihrem InterRail-Abschlussbericht 2011 einen jährlichen Fahrgastzuwachs von 2 %.

Zur Feier dieses Jubiläums konzentrieren sich sowohl die Eurail Group als auch die angeschlossenen Bahngesellschaften darauf, den 40. Geburtstages von InterRail zu feiern und zu bewerben. Das gemeinsame Ziel besteht darin, noch mehr Menschen darauf aufmerksam zu machen und die Botschaft noch weiter zu verbreiten, dass die Fahrt mit dem InterRail-Pass nach wie vor eine einzigartige und erholsame Methode ist, Europa mit dem Zug zu entdecken.

Die von der Eurail Group und den angeschlossenen Bahngesellschaften veranstalteten Aktivitäten reichen von Medienereignissen (wie z. B. am 4. Juni in Leipzig) bis hin zu Handelsmessen, der Veröffentlichung eines Dokumentarfilms, Jubiläumspartys sowie Blog-Rennen. Das InterRail BlogRace begann im April mit zwei Teams. Ihre Aufgabe besteht darin, ausgesuchte Checkpoints zu erreichen, wo sie solche Spezialaufgaben zugewiesen bekommen, wie zum Beispiel eine örtliche Folkloregruppe ausfindig zu machen, diese zu interviewen, zu filmen und darüber zu schreiben. Beide Teams müssen in ihrem Blog über ihre Erlebnisse berichten und nach ihrer Reise wieder an den Ausgangsort zurückkehren, ehe ihre Fahrkarte nach 30 Tagen abgelaufen ist. Die österreichische Bahngesellschaft ÖBB geht davon aus, dass dies eine "außergewöhnliche Rallye auf den Schienen zu den faszinierendsten Orten Europas sein wird."  Möge das beste Team gewinnen!

Der aktuelle InterRail Global-Pass gilt für 30 europäische Länder und bietet mehr Freiheit als jemals zuvor. Im Laufe der Jahre hat sich der InterRail-Pass zu einem Produkt entwickelt, das für alle Altersgruppen zur Verfügung steht. Denn die Vorstellung, mit einer einzigen Fahrkarte reisen können, übt auf alle Altersgruppen und Demografien einen ungebrochenen Reiz und eine unbestreitbare Faszination aus.  

Eurail Group G.I.E. Corporate Website und Presseraum: http://www.eurailgroup.org

SOURCE Eurail Group G.I.E.



More by this Source


Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.