2014

Mobile Endgeräte in Unternehmen sicher und effizient löschen. Blancco stellt Löschkonzept vor

JOENSUU, Finnland, July 10, 2013 /PRNewswire/ --

Whitepaper zur Datensicherheit

Das internationale Marktforschungsinstitut Gartner schätzt, dass die Anzahl weltweit verkaufter Smartphones und Tablets in diesem Jahr eine Milliardeübersteigen wird. Vieler dieser Geräte werden mittlerweile nicht nur privat genutzt, sondern enthalten oft sensible Unternehmens-, Mitarbeiter- oder Kundendaten. Für Unternehmen stellt dies vor allem dann eine Gefahr dar, wenn ein Mitarbeiter das Unternehmen verlässt oder das Gerät ausgetauscht wird. Werden Daten nicht professionell gelöscht, riskieren Unternehmen Sicherheitslücken, die teuer werden können. Blancco, der weltweit führende Spezialist für Datenlöschung und End-of-Lifecycle Management, unterstützt Unternehmen dabei, den BYOD-Trend (Bring Your Own Device) sicher zu gestalten und hat dazu jetzt ein Whitepaper veröffentlicht.

     (Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20130418/608188 )

"Mit "Best Practice - Lösungen" und der vom TÜV-geprüften Blancco Mobile Software helfen wir Unternehmen gezielt dabei, das Risiko teurer Datenpannen zu minimieren und gesetzliche Vorgaben und Standards einzuhalten", sagt Kim Vaisanen, CEO und Mitbegründer von Blancco. "Viele unserer Kunden haben Strategien und Richtlinien erarbeitet, um Daten sicher zu löschen, wenn mobile Endgeräte den Besitzer wechseln oder das End-of-Lifecycle erreicht haben."

Blancco hat jetzt ein neues Whitepaper veröffentlich, in dem für Unternehmen ein Leitfaden aufgezeigt wird, mit dem ein sicheres und effizientes Datenlöschmanagement von mobilen Geräten mit minimalem Aufwand ermöglicht wird, ohne dass der laufende Betrieb gestört wird. Das Whitepaper weist darauf hin, dass Datenlöschung nur mit einer zertifizierten Software zum Überschreiben und Löschen von Informationen sicher sein kann - das physische Zerstören von mobilen Geräten oder das Zurücksetzen auf Werkseinstellung verschafft besonders bei sensiblen Daten keine vollständige Sicherheit.

"Ein wichtiger Aspekt unserer Lösungen ist auch die Dokumentation und damit die Nachvollziehbarkeit des Löschprozesses", erklärt Väisänen. "In unserem neuen Whitepaper werden dies und andere kritische Compliance-Anforderungen betrachtet. Wir freuen uns, wenn Unternehmen unser Wissen nutzen, um zukunftsfähige Strategien für ihre Datensicherheit zu entwickeln."

Das Whitepaper steht hier zum Download bereit:

http://www.blancco.com/de/produkte/vollstandige-datenloschung/mobile/

Über Blancco:

Blancco ist die bewährte Datenlöschsoftware für Millionen von Nutzern auf der ganzen Welt. Als Weltmarktführer im Bereich Datenlöschung und des Life-Cycle-Managements bietet Blancco die am meisten zertifizierte Lösung der Branche. Das Unternehmen unterstützt Anwender aus den verschiedensten Bereichen wie z. B. Finanz- und Bankwesen, Öffentlicher Dienst und Verteidigung sowie die IT-Entsorgungsbranche selbst. Blancco ist mit einem breiten Netz von Niederlassungen und Partnern in Europa, Nordamerika, Asien und Australien vertreten.Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.blancco.com

Kontakt für den Leser:
Thomas Wirth, Geschäftsführer
Blancco Central Europe
Monreposstr. 53
71634 Ludwigsburg
Tel: +49-(0)-71-41 - 95-660-25
E-Mail: thomas.wirth@blancco.com
Web: http://www.blancco.com

Kontakt für die Redaktionen:
WORDFINDER LTD. & CO. KG
Carolin Sühl
Lornsenstraße 128 - 130
22869 Schenefeld
Tel: +49-(0)40-840-55-92 - 18
Fax: +49-(0)40-840-55-92 - 29
E-Mail: cs@wordfinderpr.com
Web: http://www.wordfinderpr.com

SOURCE Blancco Oy Ltd.



More by this Source


Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.