Nutcase ist ganz verrückt auf Europa

-- Erfinder der Sporthelme für ‚Urban Mobility & Lifestyle' nimmt 2013 und darüber hinaus hohe Investitionen in die Expansion der Marke nach Europa vor

PORTLAND, Oregon, 17. März 2013 /PRNewswire/ -- Nutcase, Inc., die originale Marke für Lifestyle-Sporthelme, die im Jahr 2006 einen globalen Trend ins Leben gerufen hat, hat heute umfassende neue Pläne für die Marke Nutcase in Europa bekannt gegeben. Das Unternehmen, das in den Kategorien Fahrrad, Skating, Winter‑ und Wassersport elegant designte, moderne grafische Helme verkauft, geht Partnerschaften mit Sportvertriebsfirmen für Sommer‑ und Wintersport ein, die alle wichtigen europäischen Märkte abdecken.

(Foto: http://photos.prnewswire.com/prnh/20130317/CG77669-a)

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20130317/CG77669LOGO-b)

Im Zuge dieser Veränderung des Vertriebsmodells werden zur geschäftlichen Entwicklung eine neue Repräsentanz in Düsseldorf eingerichtet und ein neues zentrales Vertriebszentrum in Holland eröffnet. Diese Maßnahmen folgen auf Nutcases Beendigung der fünfjährigen Beziehung mit der Intelligent Mobility GmbH am 31. Januar 2013. Wegen wachsender Differenzen in Bezug auf geschäftliche Gepflogenheiten sahen Michael Morrow und Miriam Berman, die Eigentümer von Nutcase, die Notwendigkeit, diese Beziehung zu beenden und arbeiten nun direkt mit Vertriebsunternehmen für die einzelnen Länder.

„Die Einzelhändler und Kunden in Europa sind anspruchsvoll. Sie zollen der Originalität, Authentizität und Innovation der Marken ihrer Wahl Anerkennung. Die Marke Nutcase hat seit fünf Jahren bereits eine enge Beziehung zu ihren europäischen Kunden und unsere Zuneigung zu Europa steht erst am Anfang", sagte Michael Morrow, der Unternehmer aus Portland (Oregon), der das Markenkonzept von Nutcase im November 2000 erdacht hat. „Nutcase feiert den authentischen, kreativen Geist, den Menschen auf der ganzen Welt auszudrücken wünschen. Wir sind der Überzeugung, dass Kreativität, Imagination und der Ausdruck der Einzelpersönlichkeit für das Glück der Menschen entscheidend sind, seien sie alt oder jung, männlich oder weiblich und von beliebiger Ethnie."

Im Sommer 2013 wird Nutcase die nächste Generation seiner Straßensporthelme herausbringen, die „Gen 3". Die Straßensporthelme der „Gen 3" werden neue grafische Designs zeigen und neue Produktfunktionen mit dem gleichen klassischen, urbanen Stil vereinen, den Kunden und Händler auf der ganzen Welt schätzen gelernt haben. Wie alle derzeitigen Straßensporthelme von Nutcase wird Gen 3 den typischen magnetischen Verschluss des Kinnriemens von der Fidlock GmbH besitzen, ein Feature, das weltweit eine große Fanbasis besitzt.

„Nutcase und Fidlock genießen seit 2009 eine interessante und produktive Arbeitsbeziehung, die für beide Parteien von großem Nutzen war", sagte Christian Schoene, Geschäftsführer der Fidlock GmbH. „Die einzigartige und hochmoderne Technologie von Fidlock passt perfekt zum überlegenen Design der Produktpalette von Nutcase und der dominierenden Position auf dem Markt für Helme."

Zu den weiteren Neuheiten der Jahre 2013-14 gehört eine erweiterte Produktlinie bei Bekleidung und Accessoires, welche die Entwicklung von Nutcase zu einer mehrdimensionalen Marke für den ganzjährigen Lifestyle der Verbraucher fördert.

„Miriam und ich haben Nutcase mit der Absicht gegründet, ein großartiges Unternehmen aufzubauen, das für unsere Mitarbeiter, Vertreiber, Lieferanten und Einzelhändler genauso inspirierend ist wie für die Legion der loyalen Fans auf der ganzen Welt", setzte Morrow hinzu. „Wir sind auf dem Weg, die inspirierenste Marke für urbane Mobilität der ganzen Welt zu werden. Die Partner unseres Vertrauens in Europa sind entscheidende Mitspieler beim langfristigen Wachstum der Marke Nutcase."

Nutcases neue und bestehende Vertriebspartner haben bereits mit dem Verkauf der vorhandenen Produktlinien und der Planung für die Einführung der neuen Nutcase Gen3 Straßensporthelme begonnen.

Die Geschichte von Nutcase (www.nutcasehelmets.com)

Nutcase designt und produziert Sporthelme, Bekleidung und Accessoires für das Fahrradfahren, Skaten, Snowboarden und den Wassersport und vertreibt diese weltweit in 35 Ländern. Das Unternehmen genießt weite Anerkennung als Ursprung des modernen grafischen Designs auf Sicherheitshelmen und Schutzkleidung. Das Konzept von Nutcase wurde von Michael Morrow erdacht, der zuvor Global Creative Director bei Nike war. Er designte 2002 eine grafische Interpretation einer Wassermelone auf einem ganz normalen Fahrradhelm. Die Marke Nutcase betrat im Januar 2006 den US-Markt und brachte eine Reihe weltweiter Bestseller heraus, darunter: 8-Ball, Swirl, Star Bright, Fly Boy, Checkerboard, Daisy Stripe, Blackdana und Dots. Nutcase hat insgesamt mehr als 100 einzigartige, originale Designs produziert.

Kontakt:
Steve Gill
+1-612-839-9730
steve@ghost-pr.com

SOURCE Nutcase, Inc.



RELATED LINKS
http://www.nutcasehelmets.com

Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.