Ab heute erhalten Ärzte aus aller Welt Unterstützung durch den Service Clinical Advice von WAidid (World Association for Infectious Diseases and Immunological Disorders, Internationale Gesellschaft für Infektions- und Immunkrankheiten)

28 Apr, 2015, 08:00 BST von WAidid/World Association for Infectious Diseases and Immunological Disorders

MAILAND, April 28, 2015 /PRNewswire/ --

Die führenden internationalen Experten auf dem Gebiet der Infektionskrankheiten kamen in den vergangenen Tagen in Kopenhagen auf dem 25. ECCMID-Kongress für klinische Mikrobiologie und Infektionskrankheiten  (ECCMID, European Congress on Clinical Microbiology and Infectious Diseases) zusammen und bestätigen erneut, dass die Prävention von Infektionen nur durch eine hohe diagnostische Überwachung, einen angemessenen Gebrauch von Antibiotika und eine hohe Durchimpfung möglich ist. Zu den Innovationen zählt WAidid Clinical Advice, ein Service für Ärzte aus aller Welt, der diesen gestattet, innerhalb von 72 Stunden den Rat eines Spezialisten einzuholen. Der Service ist kostenlos auf der WAidid-Website (http://www.waidid.org) verfügbar.

Virusinfektionen, bakterielle Infektionen und die Rolle von Impfungen zählten u.a. zu den Themen, die während des 25. ECCMID-Kongresses am häufigsten diskutiert wurden. Gefördert wird der Kongress von der European Society for Clinical Microbiology and Infectious Diseases, ESCMID (Europäische Gesellschaft für klinische Mikrobiologie und Infektionskrankheiten), die dem Thema Impfungen in den vergangenen Jahren mehr und mehr Aufmerksamkeit geschenkt hat und 2013 die Studiengruppe für Impfungen (EVASG) ins Leben rief, die von Professor Susanna Esposito (der Präsidentin von WAidid) koordiniert wird.

     (Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20140707/696426-a )

Und als Unterstützung für Spezialisten in aller Welt eine wichtige Neuheit auf dem Gebiet der Infektionskrankheiten: der Clinical Advice Service - verfügbar auf: http://www.waidid.org .

"Ich bin sehr stolz", sagte Susanna Esposito, "den Clinical Advice von WAidid vorzustellen, ein nützliches Instrument für alle Ärzte, die sich (wie ich) in der Lage befinden, komplexe klinische Fälle behandeln zu müssen, und die daher Informationen austauschen wollen und schnelle Hilfe von Kollegen einholen müssen, die sich vielleicht auf der anderen Seite des Globus befinden. WAidid bietet allen Ärzten, die eine Anfrage stellen, eine kostenlose Beratung durch die besten internationalen Spezialisten. Diese antworten innerhalb von 72 Stunden (nach Absenden des Formulars)."

Die Nutzung von WAidid Clinical Advice ist einfach: Sobald sich die Ärzte über die Website http://www.waidid.org bei der Gesellschaft angemeldet haben (für das Jahr 2015 kann man sich kostenlos registrieren), erhalten sie Zugang zum Bereich des Clinical Advice Service, der nur für Mitglieder verfügbar ist. Anschließend füllen sie das Formular aus, wobei sie so viele Informationen wie möglich bezüglich der Beurteilungsmerkmale des Patienten und der Infektionskrankheit, an der er erkrankt ist, eintragen sowie zusätzliche Kommentare und Fragen hinzufügen. Die WAidid-Experten antworten innerhalb von 72 Stunden nach Absenden des Formulars. Der Service garantiert die absolute Anonymität des Patienten.

QUELLE WAidid/World Association for Infectious Diseases and Immunological Disorders