Aktuelle Akquisitionen zu Wachstumssteigerung - Exklusiver Bericht über die Sartorius AG

13 Jul, 2015, 07:20 BST von PerformanceFinancial.de

FRANKFURT, Deutschland, July 13, 2015 /PRNewswire/ --

An die Redaktion: Weitere Informationen über diese Mitteilung finden Sie beim Herunterscrollen. 

Heute veröffentlichte Performance Financial seinen kostenlosen Research-Bericht über die Sartorius AG (ISIN DE0007165607, WKN 716560, SRT). Unseren ausführlichen Bericht über das Unternehmen finden Sie unter: http://register.performancefinancial.de/de/?c=Sartorius&d=13-Jul-2015&s=DE0007165607    

Die Analysten bei Performance Financial entwickeln gründliche Analysen, um die wichtigsten Situationen zu beschreiben, die sich in Echtzeit entwickeln. Ergänzende Mitgliedschaften werden allen Lesern in den nachstehenden Links angeboten. Jeder Research-Bericht enthält Aktien-Ratings, Kursziele und Anmerkungen der Analysten.

--

Sartorius AG  

--

Die Sartorius AG verkündete in einer Presseveröffentlichung von 2. Juli 2015, dass eine Sparte des Unternehmens, die Stedim Biotech (SSB), kürzlich die deutsche Firma Cellca GmbH akquiriert hat. Cellce wurde 2005 gegründet und bietet Prozessentwicklungsservices für die Massenproduktion von Proteinpräparaten in Säugetierzellen (CHO) an. Mit 30 Angestellten arbeitet Cellca hauptsächlich mit biopharmazeutischen und biosimilaren Unternehmen zusammen, die die Prozessentwicklung gar nicht, oder nur zum Teil selbst durchführen. 2014 erreichte man einen Umsatz von €6 Millionen EUR. Die Akquisition läuft konform zur Unternehmensstrategie, die Position auf dem Feld der Prozessentwicklung zu stärken.

Mit den Akquisitionen von BioOutsource und TAP Biosystems, SSB hat man sich bereits zuvor eine gute Präsenz in der Prozessentwicklungssparte erarbeitet. BioOutsource und TAP Biosystems sind in ihren Arbeitsfeldern Weltmarktführer. BioOutsource bietet Vertragsprüfungsservices für die biopharmazeutische Industrie an, während TAP Biosystems technische Systeme für automatische Zellenkulturen und Gärungsprozesse für die Life-Science-Forschung, Entwicklung und Produktion herstellt.

Reinhard Vogt, ein Mitglied des Vorstands von SSB Marketing and Sales, erklärte, dass man ein attraktives Paket für die jüngeren biopharmazeutischen Unternehmen bietet, die ihre Prozesse zur Herstellung von biologischen Präparaten ausgliedern müssen. Die Vorteile, die die Akquisition von Cellca bringt, liegen laut Huge de Wit, dem Geschäftsführer von Cellca auf der Hand: SSB hat seine Präsenz in verschiedenen geografischen Märkten verstärkt. Das somit erstarkte Markenimage hilft dem Unternehmen sein Geschäft weltweit auszubauen, was SSB zu einem idealen Partner für Cellca macht.

In einer separaten Pressenachricht vom 17. April 2015 verkündete die SSB die Akquisition der schottischen Firma BioOutsource Ltd. Die 2007 gegründete Firma erwirtschaftete 2014 einen Gesamtumsatz von 9 Millionen EUR. BioOutsource überwacht mit seinen Technikservices die Sicherheit und Qualität von biologischen Produkten, die von Kunden entwickelt werden. Die Tests des Unternehmens werden bei der frühen Phase von Arzneicharakterisierung und Arzneivergleich, sowie bei der Losfreigabeprüfung verwendet. Mit seinen ca. 85 angestellten Mitarbeitern bietet BioOutsource eine umfassende Palette an Services für die schnell wachsende Biosimilar-Industrie.

Herr Vogt erklärte, dass die Akquisition von BioOutsource das Unternehmen dazu befähigt, bessere Services für pharmazeutische Kunden anzubieten, indem man die Testprozesse für neue Arzneimittel beschleunigt. Das Unternehmen ist jetzt auch in einer Position, Losfreigabeprüfungen in Großproduktionsstätten zu vereinfachen. Der CEO von BioOutsource Gerry MacKay erklärte, dass man nun in der Lage ist, das Geschäft auf ein neues Level zu bringen. Die Zusammenarbeit mit SBB verbindet BioOutsource mit mehr Kunden aus aller Welt, speziell aus den Regionen USA und Asien. In diesen Märkten verzeichnet man aktuell deutlich steigende Investitionen in den Bereichen Bilosimilar-Entwicklung und Herstellung.

Besuchen Sie PerformanceFinancial.de und erhalten Sie die neusten Berichte über Sartorius AG kostenlos unter: http://register.performancefinancial.de/de/?c=Sartorius&d=13-Jul-2015&s=DE0007165607

--

Über Performance Financial  

--    

Performance Financial wurde gegründet, um die Kluft zwischen Investment-Profis und Kleinanlegern zu schließen. Auf den heutigen Märkten ist es essentiell für Investoren, zum richtigen Zeitpunkt Zugang zu den wichtigen Informationen zu haben. Aus diesem Grund bemüht sich Performance Financial engagiert darum, seiner wachsenden Zahl von Mitgliedern aktuelle Analysen, neue Einblicke und umsetzbare Handelsideen zu liefern.

--

=============

AN DIE REDAKTION:

--

  - Dies sind keine Unternehmensnachrichten. Wir sind eine unabhängige Quelle und unsere Meinungen spiegeln nicht die der erwähnten Unternehmen wider.

  - Die Informationen in dieser Veröffentlichung sind nach bestem Wissen geprüft und produziert und von einer unabhängigen Partei gegengeprüft. Wir sind jedoch nur Menschen und können Fehler machen. Wenn Sie Fehler oder Unzulänglichkeiten entdecken, benachrichtigen Sie uns bitte unter nachstehender Adresse.

  - Diese Information wird den erwähnten Unternehmen als Net-Positive zur Verfügung gestellt, um bei unseren Abonnenten und der investierenden Öffentlichkeit das Bewusstsein für die erwähnten Unternehmen zu erhöhen.

  - Wenn Sie gerne möchten, dass unser Team Ihr Unternehmen detaillierter betrachtet, oder Sie mehr über unsere Dienstleistungen erfahren möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter pubco [at] PerformanceFinancial.de.

  - Bei dringenden Anliegen oder Fragen kontaktieren Sie uns bitte unter compliance [at] PerformanceFinancial.de.

  - Sind Sie ein börsennotiertes Unternehmen? Möchten Sie, dass über Ihr Unternehmen in ähnlicher Weise berichtet wird? Senden Sie uns ein komplettes Anlegerpaket unter research [at] PerformanceFinancial.de zur Kenntnis.

KEIN FINANZIELLER RATSCHLAG

--

Diese Information ist nicht als finanzieller Ratschlag gedacht. Die Leser werden dazu angehalten, ihren persönlichen Finanzberater zu konsultieren, bevor sie Entscheidungen über den Kauf, Verkauf oder das Halten von hier erwähnten Wertpapieren treffen.

KEINE GEWÄHRLEISTUNG UND HAFTUNG

--

PerformanceFinancial.de ist nicht verantwortlich für Fehler, die beim Druck dieses Dokuments entstehen können, oder für andere Fehler, Irrtümer oder Unzulänglichkeiten. PerformanceFinancial.de gibt keine expliziten oder impliziten Garantien hinsichtlich der Genauigkeit, Vollständigkeit oder Zwecktauglichkeit (für Investitionen oder anderes) der in diesem Dokument gelieferten Informationen. PerformanceFinancial.de übernimmt keine Haftung für irgendwelche direkten, indirekten oder entstehenden Verluste aufgrund der Nutzung dieses Dokuments. Änderungen dieser enthaltenen Informationen sind vorbehalten.

=============

Kontaktinformation
--
Telefon: +49-697-1047-5310
E-mail: support [at] performancefinancial.de

Verantwortlich für den Inhalt gemäß § 55 Absatz 2 RStV:
--    
Eric Werner
Standard Associates GmbH
Hanauer Landstraße 291B,
D-60314 Frankfurt am Main.


QUELLE PerformanceFinancial.de