Aktuelle geschäftliche Neuigkeiten über verschiedene Branchen hinweg - Neue Berichte über Semperit Holding, Mayr Melnhof Karton, RHI AG, Vienna Insurance Group und Flughafen Wien

19 Mai, 2015, 07:15 BST von PerformanceFinancial.de

FRANKFURT, Deutschland, May 19, 2015 /PRNewswire/ --

An die Redaktion: Weitere Informationen über diese Mitteilung finden Sie beim Herunterscrollen.  

Heute veröffentlichte Performance Financial seine Research-Berichte über die Semperit Holding AG (ISIN: AT0000785555, SEM), Mayr Melnhof Karton AG (ISIN: AT0000938204, MMK), RHI AG (ISIN: AT0000676903, RHI), Vienna Insurance Group AG Wiener Versicherung Gruppe (ISIN: AT0000908504, VIG), und Flughafen Wien AG (ISIN: AT0000911805, FLU).  

Die Analysten bei Performance Financial entwickeln gründliche Analysen, um die wichtigsten Situationen zu beschreiben, die sich in Echtzeit entwickeln. Ergänzende Mitgliedschaften werden allen Lesern in den nachstehenden Links angeboten. Jeder Research-Bericht enthält Aktien-Ratings, Kursziele und Anmerkungen der Analysten.

--

Semperit Holding AG  

--

Am 29. April 2015 gab die Semperit Holding AG den erfolgreichen Abschluss der Übernahme der Leeser GmbH & Co. KG - dem deutschen Profilhersteller - bekannt. Gemäß dem Unternehmen wird die Übernahme von Leeser Semperit helfen, ihr Segment Semperform (Geschäftsbereich Bauprofile) als Komplettanbieter auf dem Profilmarkt zu stärken. Leeser ergänzt perfekt das bestehende Semperform Geschäft des Unternehmens, speziell bei Profilen für Fenster, Türen und Fassaden. Als Konsequenz, kann Semperit ihren Kunden besser dienen und neue Märkte erschließen. Mit dem Abschluss der Übernahme werden die zwei Unternehmen zusammen ein zukunftsorientiertes Produktportfolio in attraktiven Nischenmärkten anbieten. Der komplette Untersuchungsbericht über die Semperit Holding AG ist zum kostenlosen Download verfügbar unter: http://register.performancefinancial.de/de/?c=Semperit%20Holding%20AG&d=19-May-2015&s=AT0000785555

--

Mayr Melnhof Karton AG  

--

Am 30. April 2015 berichtete die Mayr Melnhof Karton AG, dass während ihrer 21. Hauptversammlung am 29. April 2015 die acht Mitglieder des Aufsichtsrats für eine neue Amtszeit gewählt wurden, welche bis zum Ende der Hauptversammlung läuft, bei der die Beschlussfassung für das Geschäftsjahr 2019 stattfindet. Rainer Zellner wurde während der Veranstaltung als neuer Vorsitzender gewählt. Das Unternehmen plant auch, am 19. Mai 2015 ihre Ergebnisse des ersten Quartals 2015 zu veröffentlichen. Der komplette Untersuchungsbericht über die Mayr Melnhof Karton AG ist zum kostenlosen Download verfügbar unter: http://register.performancefinancial.de/de/?c=Mayr%20Melnhof%20Karton%20AG&d=19-May-2015&s=AT0000938204

--

RHI AG  

--

Am 13. Mai 2015 berichtete die RHI AG einen Konzernumsatz von € 424,1 Millionen im ersten Quartal 2015, der den Umsatz des vergleichbaren Zeitraums in 2014 mit € 402,3 Millionen übertraf, hauptsächlich aufgrund von Verbesserungen des Produktmixes und positiver Währungseffekte. Das operative EBIT belief sich im ersten Quartal 2015 auf € 34,5 Millionen, verglichen mit € 34,1 Millionen im ersten Quartal 2014. Als Folge lag die operative EBIT-Marge während dem Quartal bei 8,1%, geringer als die Marge von 8,5% in dem Vergleichszeitraum in 2014. Der komplette Untersuchungsbericht über die RHI AG ist zum kostenlosen Download verfügbar unter: http://register.performancefinancial.de/de/?c=RHI%20AG&d=19-May-2015&s=AT0000676903

--

Vienna Insurance Group AG Wiener Versicherung Gruppe  

--

Am 14. April 2015 verdiente die Vienna Insurance Group AG EUR 9,1 Mrd. an Konzernprämien im Geschäftsjahr 2014, was bereinigt um Wechselkurseffekte eine Steigerung von 0,9% darstellt. Dies wurde trotz einem weiteren Rückgang des kurzfristigen Einmaleinlagengeschäfts in Polen und Kürzungen des italienischen und rumänischen Portfolios aufgrund von Optimierungsmaßnahmen erreicht. Das Unternehmen erhöhte in dem Jahr seinen Gewinn vor Steuern um 46% auf EUR 518,4 Millionen. Die Gewinne je Aktie verzeichneten eine Steigerung von 75,5% auf EUR 2,75, teilweise unterstützt durch die Ausgabe von einem nachrangigen Anleihen in 2013, das auf die Optimierung der Kapitalstruktur des Konzerns abzielte. Der komplette Untersuchungsbericht über die Vienna Insurance Group AG Wiener Versicherung Gruppe ist zum kostenlosen Download verfügbar unter: http://register.performancefinancial.de/de/?c=Vienna%20Insurance%20Group%20AG&d=19-May-2015&s=AT0000908504  

--

Flughafen Wien AG    

--

Am 8. Mai 2015 berichtete die Flughafen Wien AG, Entwickler, Erbauer und Betreiber des Flughafens Wien, die Einführung des Flugbetriebs vom Flughafen Wien nach Tallinn durch airBaltic. Auf der Route wird eine Bombardier Q400 NextGen eingesetzt und die lettische Fluggesellschaft wird vier Mal pro Woche die Hauptstädte von Estland und Österreich verbinden. Christophe Viatte, CCO der airBaltic sagte: "Wir sind begeistert, einen Flugdienst anbieten zu können, der Wien und Tallinn verbindet, unsere vierte Direktverbindung von Tallinn, die wir in Kooperation mit der Austrian Airlines betreiben." Der komplette Untersuchungsbericht über die Flughafen Wien AG ist zum kostenlosen Download verfügbar unter: http://register.performancefinancial.de/de/?c=Flughafen%20Wien%20AG&d=19-May-2015&s=AT0000911805

--

Über Performance Financial  

--    

Performance Financial wurde gegründet, um die Kluft zwischen Investment-Profis und Kleinanlegern zu schließen. Auf den heutigen Märkten ist es essentiell für Investoren, zum richtigen Zeitpunkt Zugang zu den wichtigen Informationen zu haben. Aus diesem Grund bemüht sich Performance Financial engagiert darum, seiner wachsenden Zahl von Mitgliedern aktuelle Analysen, neue Einblicke und umsetzbare Handelsideen zu liefern.

--

=============

AN DIE REDAKTION:

--

  - Dies sind keine Unternehmensnachrichten. Wir sind eine unabhängige Quelle und unsere Meinungen spiegeln nicht die der erwähnten Unternehmen wider.

  - Die Informationen in dieser Veröffentlichung sind nach bestem Wissen geprüft und produziert und von einer unabhängigen Partei gegengeprüft. Wir sind jedoch nur Menschen und können Fehler machen. Wenn Sie Fehler oder Unzulänglichkeiten entdecken, benachrichtigen Sie uns bitte unter nachstehender Adresse.

  - Diese Information wird den erwähnten Unternehmen als Net-Positive zur Verfügung gestellt, um bei unseren Abonnenten und der investierenden Öffentlichkeit das Bewusstsein für die erwähnten Unternehmen zu erhöhen.

  - Wenn Sie gerne möchten, dass unser Team Ihr Unternehmen detaillierter betrachtet, oder Sie mehr über unsere Dienstleistungen erfahren möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter pubco [at] PerformanceFinancial.de.

  - Bei dringenden Anliegen oder Fragen kontaktieren Sie uns bitte unter compliance [at] PerformanceFinancial.de.

  - Sind Sie ein börsennotiertes Unternehmen? Möchten Sie, dass über Ihr Unternehmen in ähnlicher Weise berichtet wird? Senden Sie uns ein komplettes Anlegerpaket unter research [at] PerformanceFinancial.de zur Kenntnis.

KEIN FINANZIELLER RATSCHLAG

--

Diese Information ist nicht als finanzieller Ratschlag gedacht. Die Leser werden dazu angehalten, ihren persönlichen Finanzberater zu konsultieren, bevor sie Entscheidungen über den Kauf, Verkauf oder das Halten von hier erwähnten Wertpapieren treffen.

KEINE GEWÄHRLEISTUNG UND HAFTUNG

--

PerformanceFinancial.de ist nicht verantwortlich für Fehler, die beim Druck dieses Dokuments entstehen können, oder für andere Fehler, Irrtümer oder Unzulänglichkeiten. PerformanceFinancial.de gibt keine expliziten oder impliziten Garantien hinsichtlich der Genauigkeit, Vollständigkeit oder Zwecktauglichkeit (für Investitionen oder anderes) der in diesem Dokument gelieferten Informationen. PerformanceFinancial.de übernimmt keine Haftung für irgendwelche direkten, indirekten oder entstehenden Verluste aufgrund der Nutzung dieses Dokuments. Änderungen dieser enthaltenen Informationen sind vorbehalten.

=============

Kontaktinformation
--
Telefon: +49-697-1047-5310
E-mail: support [at] performancefinancial.de
 
Verantwortlich für den Inhalt gemäß § 55 Absatz 2 RStV:

--    
Mathias Puchta
Standard Associates GmbH
Schäfergasse 6-8
60313 Frankfurt
HRB 100721 beim Amtsgericht Frankfurt am Main


QUELLE PerformanceFinancial.de