Aktuelle operative Updates - Exklusive Untersuchung über Blue Cap AG, centrotherm Gruppe, CLIQ Digital, Colonia Real Estate AG und CytoTools AG

17 Apr, 2015, 07:20 BST von PerformanceFinancial.de

FRANKFURT, Deutschland, April 17, 2015 /PRNewswire/ --

An die Redaktion: Weitere Informationen über diese Mitteilung finden Sie beim Herunterscrollen.  

Heute veröffentlichte Performance Financial seine Research-Berichte über die Blue Cap AG (ISIN: DE000A0JM2M1, WKN: A0JM2M, B7E), centrotherm Group (ISIN: DE000A1TNMM9, WKN: A1TNMM, CTNK), CLIQ Digital (ISIN: DE000A0HHJR3, WKN: A0HHJR, CLIQ), Colonia Real Estate AG (ISIN: DE0006338007, WKN: 633800, KBU), CytoTools AG (ISIN: DE000A0KFRJ1, WKN: A0KFRJ, T5O).

Die Analysten bei Performance Financial entwickeln gründliche Analysen, um die wichtigsten Situationen zu beschreiben, die sich in Echtzeit entwickeln. Ergänzende Mitgliedschaften werden allen Lesern in den nachstehenden Links angeboten. Jeder Research-Bericht enthält Aktien-Ratings, Kursziele und Anmerkungen der Analysten.

--

Blue Cap AG 

--

Am 17. März 2015 berichtete die Blue Cap AG, dass ihr Portfolio-Unternehmen em-tec eine globale Entwicklungskooperation mit den weltweit führenden Pharma- und Biotech-Industrien Sartorius Stedim Biotech (SSB) abgeschlossen hat. em-tec ist ein hoch spezialisierter Anbieter nicht-invasiver Durchflussmesstechnik für Blutgefäße und flexible Schläuche. Unter der Kooperation wird diese Technologie ergänzt durch SSB Einweg-Musterkomponenten. Diese werden exklusiv von Sartorius als integrierte Systeme vermarktet und weltweit unter dem Markennamen BioPAT®Flow vermarktet. Dr. Hanns Peter Schubert, CEO der Blue Cap,  informierte, dass das Unternehmen begeistert ist über die Technologiepartnerschaft mit Sartorius und die Wachstumsdynamik, die durch die Tatsache verursacht wird, dass die Durchflussmessung von em-tec immer mehr außerhalb des medizinischen Bereichs genutzt wird. Der komplette Untersuchungsbericht über die Blue Cap AG ist zum kostenlosen Download verfügbar unter:

http://register.performancefinancial.de/de/?c=Blue%20Cap%20AG&d=17-Apr-2015&s=DE000A0JM2M1

--

centrotherm photovoltaics AG 

 --

Am 26. März 2015 berichtete die centrotherm photovoltaics AG (centrotherm Gruppe) in der Veröffentlichung ihrer Ergebnisse von 2014 einen Umsatz von €189,2 Millionen (Zeitraum Vorjahr: 1. Juni - 31. Dez 2013: €119,4 Millionen), der am oberen Ende ihres geschätzten Bereichs von €150 Millionen und €200 Millionen lag. Zum ersten Mal seit dem Abschluss des Insolvenzverfahrens kehrte die centrotherm Gruppe mit einem EBITDA von €25,3 Millionen (Zeitraum Vorjahr: EBITDA-Verlust von €4,6 Millionen) zur Profitabilität zurück. Das operative Ergebnis verbesserte sich auf €19,6 Millionen (Zeitraum Vorjahr: negative €7,4 Millionen). Folgend auf einen Verlust von €7,6 Millionen im Zeitraum des Vorjahres, kehrte die centrotherm Gruppe zu einer Nettorentabilität von €1,2 Millionen in 2014 zurück. In 2015 erwartet das Unternehmen, einen Umsatz im Bereich von €150 Millionen bis €200 Millionen. Der komplette Untersuchungsbericht über die centrotherm Gruppe ist zum kostenlosen Download verfügbar unter:

http://register.performancefinancial.de/de/?c=centrotherm%20Group&d=17-Apr-2015&s=DE000A1TNMM9

--

Cliq Digital AG  

--

Am 13. April 2015 gab die CLIQ Digital AG (CLIQ Digital) Berichtigungen ihrer 2014 vorläufigen Ergebnisse, die am 23. Februar 2015 veröffentlicht wurden, bekannt, aufgrund eines Ereignisses nach dem Bilanzstichtag, bei dem ihr technischer Dienstleister in Mexiko vom führenden Mobilfunkbetreiber Telcel vom Netz getrennt wurde. Gemäß der Veröffentlichung bleiben, Umsatz- und EBITDA Zahlen für 2014 durch dieses Ereignis unberührt. Darüber hinaus ist der negative Effekt auf das Nettoeinkommen für 2014, verglichen mit den vorläufigen Zahlen, voraussichtlich €0,8 Millionen. Gemäß den vorläufigen Zahlen generierte CLIQ Digital Umsätze von €47,3 Millionen (2013: €51,8 Millionen), das EBITA stieg auf €11,5 Millionen (2013: €6,0 Millionen). Trotz der negativen Entwicklung auf dem mexikanischen Markt, erwartet CLIQ Digital, dass es seine Umsätze im Q1 2015 verglichen mit dem vorhergegangenen Quartal steigern kann. Der komplette Untersuchungsbericht über CLIQ Digital ist zum kostenlosen Download verfügbar unter:

http://register.performancefinancial.de/de/?c=CLIQ%20Digital&d=17-Apr-2015&s=DE000A0HHJR3

--

Colonia Real Estate AG  

--

Die Colonia Real Estate AG wird planmäßig am 18. Juni 2015 ihre Hauptversammlung abhalten. Im Februar 2015 hat die TAG Immobilien AG 3,6 Millionen Anteile der Colonia Real Estate AG Tochtergesellschaft erworben, im Austausch für 2 Millionen ihrer eigenen Aktien. Als Ergebnis dieser Transaktion stieg der Anteil der TAG Immobilien AG an der Tochtergesellschaft von 79% am 31. Dezember 2014 bis 87%, wie in dem Jahresbericht 2014 der TAG Immobilien AG berichtet. Der komplette Untersuchungsbericht über die Colonia Real Estate AG ist zum kostenlosen Download verfügbar unter:

http://register.performancefinancial.de/de/?c=Colonia%20Real%20Estate%20AG&d=17-Apr-2015&s=DE0006338007

--

CytoTools AG 

--

In einer Veröffentlichung vom 5. März 2015 informierte die Tochtergesellschaft der CytoTools AG, DermaTools Biotech GmbH, dass das klinische Studienprogramm für den europäischen Markt in den Indikationen diabetischer Fuß (DFU) und Ulcus cruris (VLU) nach Plan verläuft. Gemäß der Veröffentlichung wurden bereits mehr als 295 Patienten und 75 Patienten entsprechend für die andauernde DFU Studie und die VLU Studie rekrutiert, was in beiden Studien mehr als 95% der erforderlichen Anzahl an Patienten ausmacht. Darüber hinaus erwartet das Unternehmen in Q2 2015 die Zwischenergebnisse der Doppelblind-VLU-Studie für den europäischen Markt. Das Unternehmen informierte auch, dass die Marktgenehmigung seines Produktes DermaPro ® in Indien aufgrund von Anfragen rund um die dermatologische, toxikologische Tierstudie verzögert ist. Der komplette Untersuchungsbericht über die CytoToolsAG ist zum kostenlosen Download verfügbar unter: http://register.performancefinancial.de/de/?c=Cyto%20Tools%20AG&d=17-Apr-2015&s=DE000A0KFRJ1

--

Über Performance Financial  

--    

Performance Financial wurde gegründet, um die Kluft zwischen Investment-Profis und Kleinanlegern zu schließen. Auf den heutigen Märkten ist es essentiell für Investoren, zum richtigen Zeitpunkt Zugang zu den wichtigen Informationen zu haben. Aus diesem Grund bemüht sich Performance Financial engagiert darum, seiner wachsenden Zahl von Mitgliedern aktuelle Analysen, neue Einblicke und umsetzbare Handelsideen zu liefern.

--

=============

AN DIE REDAKTION:

--

  - Dies sind keine Unternehmensnachrichten. Wir sind eine unabhängige Quelle und unsere Meinungen spiegeln nicht die der erwähnten Unternehmen wider.

  - Die Informationen in dieser Veröffentlichung sind nach bestem Wissen geprüft und produziert und von einer unabhängigen Partei gegengeprüft. Wir sind jedoch nur Menschen und können Fehler machen. Wenn Sie Fehler oder Unzulänglichkeiten entdecken, benachrichtigen Sie uns bitte unter nachstehender Adresse.

  - Diese Information wird den erwähnten Unternehmen als Net-Positive zur Verfügung gestellt, um bei unseren Abonnenten und der investierenden Öffentlichkeit das Bewusstsein für die erwähnten Unternehmen zu erhöhen.

  - Wenn Sie gerne möchten, dass unser Team Ihr Unternehmen detaillierter betrachtet, oder Sie mehr über unsere Dienstleistungen erfahren möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter pubco [at] PerformanceFinancial.de.

  - Bei dringenden Anliegen oder Fragen kontaktieren Sie uns bitte unter compliance [at] PerformanceFinancial.de.

  - Sind Sie ein börsennotiertes Unternehmen? Möchten Sie, dass über Ihr Unternehmen in ähnlicher Weise berichtet wird? Senden Sie uns ein komplettes Anlegerpaket unter research [at] PerformanceFinancial.de zur Kenntnis.

KEIN FINANZIELLER RATSCHLAG

--

Diese Information ist nicht als finanzieller Ratschlag gedacht. Die Leser werden dazu angehalten, ihren persönlichen Finanzberater zu konsultieren, bevor sie Entscheidungen über den Kauf, Verkauf oder das Halten von hier erwähnten Wertpapieren treffen.

KEINE GEWÄHRLEISTUNG UND HAFTUNG

--

PerformanceFinancial.de ist nicht verantwortlich für Fehler, die beim Druck dieses Dokuments entstehen können, oder für andere Fehler, Irrtümer oder Unzulänglichkeiten. PerformanceFinancial.de gibt keine expliziten oder impliziten Garantien hinsichtlich der Genauigkeit, Vollständigkeit oder Zwecktauglichkeit (für Investitionen oder anderes) der in diesem Dokument gelieferten Informationen. PerformanceFinancial.de übernimmt keine Haftung für irgendwelche direkten, indirekten oder entstehenden Verluste aufgrund der Nutzung dieses Dokuments. Änderungen dieser enthaltenen Informationen sind vorbehalten.

=============

Kontaktinformation

--

Telefon: +49-697-1047-5310

E-mail: support [at] performancefinancial.de

Verantwortlich für den Inhalt gemäß § 55 Absatz 2 RStV:

--    

Mathias Puchta

Standard Associates GmbH

Schäfergasse 6-8

60313 Frankfurt

HRB 100721 beim Amtsgericht Frankfurt am Main


QUELLE PerformanceFinancial.de