AllSaints lanciert The Capital Collection, die erste umfassende Taschenkollektion des Britischen Modelabels

28 Jul, 2015, 07:00 BST von AllSaints

LONDON, July 28, 2015 /PRNewswire/ --

AllSaints setzt seine globale Expansion mit dem Launch der ersten vollständigen Taschenkollektion für Damen fort.

     (Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20150727/245920 )

     (Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20150727/245921 )

     (Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20150727/245930 )

Die 51-teilige Capital Collection verdeutlicht damit die Hingabe des britischen Modelabels zu Innovation durch Design, zu Qualität und höchster Handwerkskunst. Mit einem breit gefächertem Wissen und dem Archiv des 21-jährigen Bestehens von AllSaints, vereint die neue Taschenkollektion sorgfältig ausgewählte, hochwertige Materialien, innovative Verarbeitungstechniken sowie eine weiterentwickelte Farbpalette, die sich durch satte und warme Farbschattierungen auszeichnet.

Von den AllSaints Signature-Lederjacken im Biker-Stil inspiriert, bestechen die modernen Stücke in Form von Totes, Satchels, Hobos, Clutches, Cross-Body-Bags, Bowling-, Mini- und Schultertaschen durch cleane Formen, die dem typischen Industrial-Stil der Marke treu bleiben, und dennoch feminin daherkommen.

Neue, unerwartete Techniken und das Zusammenspiel von verschiedenen Texturen stellt die Basis dieser ausgeklügelten und vielfältigen Kollektion dar. Minimalistische Reißverschlüsse und Kettendetails geben sich elegant, Metallnieten sind von Leder abgedeckt, Logoprägungen sind subtil und versteckt, und funktionale Abnäher und Flechtdetails sind designbestimmend.

Die Kollektion ist in vier Linien unterteilt, die nach Straßen rund um die Designstudios von AllSaints im Osten Londons benannt wurden.

"Der Launch einer vollständigen Taschenkollektion für Damen ist für uns die perfekte Gelegenheit, unsere Liebe und Expertise zu Leder auf ein neues und feminineres Level zu bringen", sagt Wil Beedle, Creative Director von AllSaints. "Die unzähligen, unterschiedlichen Texturen, Techniken und Details zeugen von echter Handwerkskunst und Raffinesse - und verkörpern die Haltung und Attitüde, für die AllSaints steht", so Beedle.

DIE KOLLEKTION

THE PARADISE

Raffiniert, chic und minimalistisch ist diese Linie, bestehend aus Totes, Hobos, Satchels und kompakten Schultertaschen. Aus Rindsleder und Kunstharz hergestellt, sind diese Stücke ungefüttert und dadurch extra leicht und weich. Für einen texturierten Look wurde das zweifärbige Leder mit Bubble-Effekt mit satten Farben bedruckt.  

THE FLEUR DE LIS

Die großen Schultertaschen, Totes, Hobos und Crossbody-Bags dieser multi-funktionalen  und femininen Linie vereinen weiches Nappa- und italienisches Veloursleder mit den klassischen Details einer AllSaints-Bikerjacke, etwa Reißverschlüssen mit Bändern, Ledernieten, Reißverschlusstaschen und flachen Metallkettenhenkeln.

THE DARLING

Ausschließlich in Schwarz erhältlich, wurden die Tote-, Hobo-, Satchel- und Schultertaschen dieser Linie aus weichem, hochwertigem Nappaleder, mit Riemen aus belastbarem Vachetta-Leder hergestellt. Die Träger und Riemen sind in der Länge verstellbar, während sich die Tasche seitlich wahlweise geschlossen oder offen präsentiert und somit in der Silhouette verändern lässt.

THE CLUB

Die Linie The Club, kompakt und minimalistisch gestaltet, punktet ebenfalls mit den Details der typischen AllSaints-Bikerjacken - etwa Reißverschlüssen mit Bändern und Flechtdetails. Die Henkel dieser Crossbody-Bags, Clutches und Bucket Bags lassen sich abnehmen, und machen die Taschen so zu den perfekten Begleitern - ob tagsüber oder Abend.

Die Farbpalette der gesamten Kollektion umfasst die Farben Midnight Blue, Burgund, Taupe, Tan, Cement, Chocolate Brown, Lead Metal und Schwarz.

 


QUELLE AllSaints