Ausrichtung von Markteinflüssen - Kostenlose Research-Berichte über TAKKT, Siemens, Lanxess, BASF und Vossloh

11 Jun, 2015, 07:15 BST von PerformanceFinancial.de

FRANKFURT, Deutschland, June 11, 2015 /PRNewswire/ --

An die Redaktion: Weitere Informationen über diese Mitteilung finden Sie beim Herunterscrollen. 

Heute veröffentlichte Performance Financial seine Research-Berichte über die TAKKT AG (ISIN: DE0007446007, WKN: 744600, TTK), Siemens AG (ISIN: DE0007236101, WKN: 723610, SIE), Lanxess AG (ISIN: DE0005470405, WKN: 547040, LXS), BASF SE (ISIN: DE000BASF111, WKN: BASF11, BAS), und Vossloh AG (ISIN: DE0007667107, WKN: 766710, VOS).

Die Analysten bei Performance Financial entwickeln gründliche Analysen, um die wichtigsten Situationen zu beschreiben, die sich in Echtzeit entwickeln. Ergänzende Mitgliedschaften werden allen Lesern in den nachstehenden Links angeboten. Jeder Research-Bericht enthält Aktien-Ratings, Kursziele und Anmerkungen der Analysten.

--

TAKKT AG 

--

Die TAKKT AG teilte mit, dass bei ihrer Jahreshauptversammlung am 6. Mai 2015 die Auszahlung einer unveränderten Dividende von 0,32 EUR pro Aktie gebilligt wurde, was einer Gesamtausschüttung von 21 Millionen EUR entspricht. Das Unternehmen erklärte, dass die Auszahlungsquote für 2014 32,0 % des Gewinns von 65,7 Millionen EUR in diesem Zeitraum beträgt. Bei der Versammlung wurden außerdem die anderen Punkte der Agenda mit großer Mehrheit verabschiedet, wie die Wahl von Dr. Dorothee Ritz, Senior Director, Business Strategy bei Microsoft International, Unterschleißheim, in den Aufsichtsrat der TAKKT AG. CEO Felix Zimmermann berichtete bei der Versammlung, dass der Konzern für 2015 einen organischen Umsatzanstieg zwischen drei und fünf Prozent erwartet. Den kompletten Research-Bericht über die TAKKT AG können Sie kostenlos herunterladen auf:

http://register.performancefinancial.de/de/?c=TAKKT&d=11-Jun-2015&s=DE0007446007

--

Siemens AG  

--

Am 11. Mai 2015 gab die Siemens AG bekannt, dass das Unternehmen während der Expo 2015 in Mailand, Italien, die bis zum 31. Oktober 2015 läuft, strategischer Partner von Enel für die Technologie des intelligenten Netzes ist, das die Weltmesse mit Strom versorgt. Laut der Mitteilung hat Siemens für dieses Smart Grid das Energiemanagement entwickelt, mit dessen Software sich der Energieverbrauch auf dem gesamten Expo-Areal vom Computerbildschirm in der Leitstelle aus überwachen und optimieren lässt - oder von überall mittels Smartphone. Den kompletten Research-Bericht über die Siemens AG können Sie kostenlos herunterladen auf:

http://register.performancefinancial.de/de/?c=Siemens%20AG&d=11-Jun-2015&s=DE0007236101

--

Lanxess AG  

--

Die LANXESS AG informierte, dass ihr Geschäftsbereich High Performance Elastomers ab 1. Juni 2015 die Preise für verschiedene synthetische Kautschuke in Europa, dem Mittleren Osten und Afrika angehoben hat. Laut der Mitteilung beträgt die Preisanpassung für EPDM-Kautschuke 100 Euro pro Tonne sowie für NBR-Kautschuke und für CR-Kautschuke 90 bzw. 100 Euro pro Tonne. Das Unternehmen erläuterte, dass EPDM, das unter dem Markennamen Keltan vertrieben wird, in der Automobilindustrie für die Fertigung von Türdichtungen, Schläuchen, Riemen oder Dämpfungselementen verwendet wird. NBR hingegen wird für Dichtungen, Schläuche in hydraulischen und pneumatischen Anwendungen und CR für Anwendungen wie Kabelummantelungen, Schläuche, Riemen und Luftfedern eingesetzt. Den kompletten Research-Bericht über die Lanxess AG können Sie kostenlos herunterladen auf:

http://register.performancefinancial.de/de/?c=Lanxess&d=11-Jun-2015&s=DE0005470405

--

BASF SE  

--

Am 3. Juni 2015 gab BASF SE zusammen mit thinkstep die Absicht bekannt, bei der Vermarktung der Methode Sustainable Solution Steering, die von BASF für ein nachhaltiges Portfoliomanagement entwickelt wurde, zusammenzuarbeiten. BASF erläuterte, dass die beiden Unternehmen zu diesem Zweck einen Lizenzvertrag unterzeichnet haben, der die bestehende Kooperation erweitert. Das Unternehmen erklärte, dass es das Ziel der Lizenzierung ist, sowohl Kunden der BASF wie auch andere Unternehmen darin zu unterstützen, ihr Produktportfolio nach Nachhaltigkeitskriterien zu bewerten und zu steuern. Zu diesem Zweck wird die Methode Sustainable Solution Steering in die Nachhaltigkeitsplattform thinkstep.one integriert. Den kompletten Research-Bericht über BASF SE können Sie kostenlos herunterladen auf:

http://register.performancefinancial.de/de/?c=BASF%20SE&d=11-Jun-2015&s=DE000BASF111

--

Vossloh AG 

--

In einer Pressemitteilung vom 26. Mai 2015 informierten die Vossloh AG und VR Track, eine Tochtergesellschaft der staatlichen finnischen Bahngesellschaft VR Group, über die Bildung von zwei Joint Ventures. Laut der Mitteilung wird Vossloh zusammen mit seinem Partner drei Weichen-Produktionsstätten sowie ein Langschienen-Schweißwerk mit einem Anteil von 60 % an jedem Joint Venture betreiben. Vossloh gab bekannt, dass die Verträge im Mai unterzeichnet wurden und die Transaktion höchstwahrscheinlich Mitte dieses Jahres abgeschlossen sein wird. Laut der Mitteilung beträgt der geschätzte Jahresumsatz der beiden Joint Ventures 20 Millionen bis 30 Millionen EUR mit operativen positiven Einkommensbeiträgen bereits in 2015. Den kompletten Research-Bericht über die Vossloh AG können Sie kostenlos herunterladen auf:

http://register.performancefinancial.de/de/?c=Vossloh&d=11-Jun-2015&s=DE0007667107

--

Über Performance Financial  

--    

Performance Financial wurde gegründet, um die Kluft zwischen Investment-Profis und Kleinanlegern zu schließen. Auf den heutigen Märkten ist es essentiell für Investoren, zum richtigen Zeitpunkt Zugang zu den wichtigen Informationen zu haben. Aus diesem Grund bemüht sich Performance Financial engagiert darum, seiner wachsenden Zahl von Mitgliedern aktuelle Analysen, neue Einblicke und umsetzbare Handelsideen zu liefern.

--

=============

AN DIE REDAKTION:

--

  - Dies sind keine Unternehmensnachrichten. Wir sind eine unabhängige Quelle und unsere Meinungen spiegeln nicht die der erwähnten Unternehmen wider.

  - Die Informationen in dieser Veröffentlichung sind nach bestem Wissen geprüft und produziert und von einer unabhängigen Partei gegengeprüft. Wir sind jedoch nur Menschen und können Fehler machen. Wenn Sie Fehler oder Unzulänglichkeiten entdecken, benachrichtigen Sie uns bitte unter nachstehender Adresse.

  - Diese Information wird den erwähnten Unternehmen als Net-Positive zur Verfügung gestellt, um bei unseren Abonnenten und der investierenden Öffentlichkeit das Bewusstsein für die erwähnten Unternehmen zu erhöhen.

  - Wenn Sie gerne möchten, dass unser Team Ihr Unternehmen detaillierter betrachtet, oder Sie mehr über unsere Dienstleistungen erfahren möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter pubco [at] PerformanceFinancial.de.

  - Bei dringenden Anliegen oder Fragen kontaktieren Sie uns bitte unter compliance [at] PerformanceFinancial.de.

  - Sind Sie ein börsennotiertes Unternehmen? Möchten Sie, dass über Ihr Unternehmen in ähnlicher Weise berichtet wird? Senden Sie uns ein komplettes Anlegerpaket unter research [at] PerformanceFinancial.de zur Kenntnis.

KEIN FINANZIELLER RATSCHLAG

--

Diese Information ist nicht als finanzieller Ratschlag gedacht. Die Leser werden dazu angehalten, ihren persönlichen Finanzberater zu konsultieren, bevor sie Entscheidungen über den Kauf, Verkauf oder das Halten von hier erwähnten Wertpapieren treffen.

KEINE GEWÄHRLEISTUNG UND HAFTUNG

--

PerformanceFinancial.de ist nicht verantwortlich für Fehler, die beim Druck dieses Dokuments entstehen können, oder für andere Fehler, Irrtümer oder Unzulänglichkeiten. PerformanceFinancial.de gibt keine expliziten oder impliziten Garantien hinsichtlich der Genauigkeit, Vollständigkeit oder Zwecktauglichkeit (für Investitionen oder anderes) der in diesem Dokument gelieferten Informationen. PerformanceFinancial.de übernimmt keine Haftung für irgendwelche direkten, indirekten oder entstehenden Verluste aufgrund der Nutzung dieses Dokuments. Änderungen dieser enthaltenen Informationen sind vorbehalten.

=============

Kontaktinformation
--
Telefon: +49-697-1047-5310
E-mail: support [at] performancefinancial.de
 
Verantwortlich für den Inhalt gemäß § 55 Absatz 2 RStV:

--    
Mathias Puchta
Standard Associates GmbH
Schäfergasse 6-8
60313 Frankfurt
HRB 100721 beim Amtsgericht Frankfurt am Main


QUELLE PerformanceFinancial.de