Belén Garijo, President und CEO von Merck Serono, in den Verwaltungsrat von L'Oréal berufen

17 Apr, 2014, 17:50 BST von Merck Serono

DARMSTADT, Deutschland und PARIS, April 17, 2014 /PRNewswire/ --

Merck Serono, die biopharmazeutische Sparte von Merck, hat heute bekannt gegeben, dass Belén Garijo, President und Chief Executive Officer von Merck Serono, für einen Zeitraum von vier Jahren zur unabhängigen Direktorin von L'Oréal berufen wurde. Die Ernennung von Belén Garijo als neues Mitglied des L'Oréal-Verwaltungsrates wurde von den Aktionären bei der heutigen Jahreshauptversammlung von L'Oréal in Paris bestätigt.

Belén Garijo ist promovierte Ärztin, spezialisiert auf klinische Pharmakologie und innere Medizin. Für Merck Serono ist sie seit 2011 tätig. Während ihrer 25-jährigen beruflichen Laufbahn in der pharmazeutischen Industrie hatte sie verschiedene leitende Positionen bei einer Reihe von Unternehmen in unterschiedlichen Ländern inne. Sie war acht Jahre in der Forschung tätig, bevor sie zunehmend Business-Funktionen mit wachsender Verantwortung übernahm. Vor ihrem Wechsel in die pharmazeutische Industrie war sie sechs Jahre lang als praktizierende Ärztin tätig.

Merck Serono 

Merck Serono ist die biopharmazeutische Sparte von Merck. Mit Hauptsitz in Darmstadt bietet die Sparte führende Marken in 150 Ländern an, um Patienten mit Krebserkrankungen, Multipler Sklerose, Kinderwunsch, endokrinologischen Störungen, Stoffwechselerkrankungen sowie Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu helfen. In den Vereinigten Staaten und in Kanada handelt EMD Serono als rechtlich selbständige Tochtergesellschaft von Merck Serono.

Merck Serono erforscht, entwickelt, produziert und vermarktet verschreibungspflichtige Arzneimittel für Facharzt-Therapiegebiete sowohl synthetischen als auch biologischen Ursprungs. Wir engagieren uns unermüdlich für die Bereitstellung neuartiger Therapien in unseren Schwerpunktgebieten Neurologie, Onkologie, Immunonkologie und Immunologie.

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter http://www.merckserono.com

Sämtliche Pressemeldungen von Merck werden zeitgleich mit der Publikation im Internet auch per E-Mail versendet: Nutzen Sie die Web-Adresse http://www.merck.de/newsabo, um sich online zu registrieren, die getroffene Auswahl zu ändern oder den Service wieder zu kündigen.  

Merck ist ein führendes Unternehmen für innovative und hochwertige Hightech-Produkte in den Bereichen Pharma und Chemie. Mit seinen vier Sparten Merck Serono, Consumer Health, Performance Materials und Merck Millipore erwirtschaftete Merck im Jahr 2013 Gesamterlöse von rund 11,1 Milliarden Euro. Rund 38.000 Mitarbeiter arbeiten für Merck in 66 Ländern daran, die Lebensqualität von Patienten zu verbessern, den Erfolg seiner Kunden zu steigern und einen Beitrag zur Lösung globaler Herausforderungen zu leisten. Merck ist das älteste pharmazeutisch-chemische Unternehmen der Welt - seit 1668 steht das Unternehmen für Innovation, wirtschaftlichen Erfolg und unternehmerische Verantwortung. Die Gründerfamilie ist bis heute zu rund 70 Prozent Mehrheitseigentümerin des Unternehmens. Merck mit Sitz in Darmstadt besitzt die globalen Rechte am Namen und der Marke Merck. Ausnahmen sind Kanada und die USA, wo das Unternehmen unter der Marke EMD bekannt ist.

 

QUELLE Merck Serono