Big Data: Altran entwickelt Geschäftsideen aus Daten

25 Sep, 2014, 12:55 BST von Altran

PARIS, September 25, 2014 /PRNewswire/ --

In Branchen wie Automotive, Gesundheitswesen, Bahnverkehr und auch dem Energiesektor arbeiten Maschinen zunehmend vernetzt. Sensoren in Fahrzeugen, Zügen, Flugzeugen und medizinischen Geräten erheben riesige Datenmengen. Die Anzahl der vernetzten Maschinen wird in den kommenden Jahren auf viele  Milliarden anwachsen. Für Unternehmen stellt sich deshalb die Frage, wie sich diese Datenmassen gewinnbringend verwenden lassen.

     (Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20130408/607421 )

Aus diesem Grund hat Altran Group VueForge™ entwickelt, ein industrielles End-to-End-Angebot für maschinell erfasste große Datenmengen. Es sammelt Daten, übermittelt sie in die Cloud und übersetzt sie in Informationen, die wiederum mögliche Dienstleistungen als künftige Geschäftsideen aufzeigen. So können Fahrzeug- bzw. Gerätehersteller aber auch Betreiber mithilfe der datenbasierten Informationen neue Märkte erschließen und ihr jetziges Geschäftsfeld erweitern.

  • Klicken Sie hier, um die Pressemitteilung herunterzuladen.
  • Klicken Sie hier, um das Video VueForge™ von Altran anzusehen.
  • Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Folgen Sie uns auf Twitter #altranPR

Besuchen Sie die neue zentrale Pressestelle von Altran

Pressekontakt: Léonore Cousin, +33-(0)1-46-41-72-10, press@altran.com

 

QUELLE Altran