BioCatch bringt mithilfe von OurCrowd und Blumberg Capital 10 Millionen US-Dollar auf, um schnelles Wachstum zu fördern

17 Jun, 2014, 21:12 BST von BioCatch

BOSTON, June 17, 2014 /PRNewswire/ --

Die Investitionen werden den Ausbau biometrischer/verhaltenstypischer Authentifizierungssysteme und Lösungen zur Bedrohungserkennung des Unternehmens in Nordamerika, Europa und Lateinamerika unterstützen  

BioCatch, der Weltmarktführer in der Entwicklung biometrischer/verhaltenstypischer Authentifizierungssysteme und Lösungen zur Bedrohungserkennung, gab heute bekannt, dass das Unternehmen eine Finanzierungsrunde in Höhe von 10 Millionen US-Dollar abgeschlossen hat. Die Mittel werden eingesetzt, um Aktivitäten im Bereich Forschung und Entwicklung auszubauen und das Wachstum in Schlüsselmärkten, zu denen die USA und Europa gehören, weiter voranzutreiben.  Die Finanzierungsrunde wurde vom Venture-Capital-Unternehmen Blumberg Capital sowie der Beteiligungsfirma OurCrowd geführt. Bestehende Investoren nahmen ebenfalls an der Finanzierungsrunde teil.

BioCatch erfasst und analysiert über 400 biometrische/verhaltenstypische, kognitive und physiologische Parameter auf proaktive Art und Weise, um einzigartige Benutzerprofile für die Besucher von Bank- und E-Commerce-Websites zu erstellen. BioCatch reduziert außerdem Probleme im Zusammenhang mit risikoreichen Transaktionen und authentifiziert Besucher bei ihrer Rückkehr zu einer Website. Zudem identifiziert das System Nutzer, die Verhaltensweisen aufweisen, die denen von Betrügern entsprechen.  Unternehmen nutzen BioCatch als Werkzeug zur Verbesserung der Erfahrung von Mitarbeitern bei der Authentifizierung sowie zum Schutz vor einem Zugriff auf kritische IT-Ressourcen.

"Das Ziel von BioCatch ist es, einen effektiven Betrugsschutz zu bieten und gleichzeitig die Benutzererfahrung für Kunden, die Bank- und E-Commerce-Websites besuchen, zu verbessern", meinte Benny Rosenbaum, CEO von BioCatch. "Diese Finanzierung wird es uns ermöglichen, unser Angebot weiter zu stärken und unsere globale Reichweite in strategischen Märkten zu erweitern, während wir für die Sicherheit und den Schutz der weltweit größten und einflussreichsten Institutionen sorgen.

Im letzten Jahr konnte das Unternehmen ein signifikantes Wachstum verzeichnen, und seine Produkte werden in zahlreichen Banken, auf E-Commerce-Websites sowie in Unternehmen rund um den Globus eingesetzt. Führende Persönlichkeiten aus der Authentifizierungs- und Sicherheitsbranche, darunter ehemalige leitende Angestellte von Trusteer, Vasco und RSA, haben sich BioCatch angeschlossen und teilen die Vision des Unternehmens. Das Unternehmen beschäftigt derzeit 20 Teammitglieder.

BioCatch lässt sich in bestehende Sicherheitsstrukturen leicht integrieren und arbeitet problemlos auf anderen Betrugserkennungssystemen. Die Lösung bewies eine 80-prozentige Reduzierung von Fehlalarmen bei der Erfassung der gleichen Menge von Betrugsfällen und erkannte Cyberkriminalitätsaktivitäten, die andere Lösungen nicht erkennen konnten, wie beispielsweise Remote Access-Angriffe (RATs) und Malware.

"Wir freuen uns sehr, mit BioCatch eine Partnerschaft einzugehen und Teil eines so zukunftsorientierten Unternehmens zu werden, das Verbrauchern und Unternehmen Schutz vor lauernden Cyberbedrohungen bietet", meinte Elan Zivotofsky, General Partner bei OurCrowd. "Dank des globalen Investorennetzwerks kann OurCrowd für BioCatch eine direkte Verbindung zu großen potenziellen Kunden, wichtigen Branchenkontakten und strategischen Partnern auf der ganzen Welt herstellen."

Im Rahmen der neuen Partnerschaft werden Ron Moritz von OurCrowd und Alon Lifshitz von Blumberg Capital dem Verwaltungsrat von BioCatch beitreten.

Über BioCatch  

BioCatch ist ein führender Anbieter von biometrischen/verhaltenstypischen Authentifizierungssystemen sowie Lösungen zur Bedrohungserkennung für Mobil- und Internetanwendungen.  BioCatch ist als cloudbasierte Lösung erhältlich. Sie erfasst und analysiert mehr als 400 biometrische/verhaltenstypische, kognitive und physiologische Parameter auf proaktive Art und Weise, um ein einzigartiges Benutzerprofil zu erzeugen. Bank- und E-Commerce-Websites sowie Apps verwenden BioCatch, um Probleme bei riskanten Transaktionen deutlich zu reduzieren und Anwender gegen Online-Bedrohungen zu schützen, wie z. B. Kontoübernahmen, Man-in-the-Browser (MitB) Malware und Remote Access (RAT)-Attacken. Zudem bietet BioCatch Unternehmen ein Werkzeug zur Verbesserung der Erfahrung von Mitarbeitern bei der Authentifizierung sowie zum Schutz vor einem Zugriff auf kritische IT-Ressourcen. Das Unternehmen wurde im Jahr 2011 von Experten im Bereich der wissenschaftlichen Neuralforschung, des maschinellen Lernens sowie der Cyber-Sicherheit gegründet und wird derzeit auf den Internetseiten führender Banken, e-Commerce-Websites und Unternehmen in Nordamerika, Lateinamerika und Europa eingesetzt.  Für weitere Informationen besuchen Sie bitte http://www.biocatch.com.

Ansprechpartner für Medien:
Rachel Glaser
GK PR for BioCatch
Rachel@gkipr.com
+972-54-250-9439

QUELLE BioCatch