Centro Ricerche Cliniche di Verona erhält erstmals an Forschungszentren für frühe klinische Studien vergebenes EUCROF-Qualitätssiegel

10 Dez, 2013, 10:19 GMT von Centro Ricerche Cliniche di Verona (CRC)

VERONA, Italien, December 10, 2013 /PRNewswire/ --

Das Centro Ricerche Cliniche di Verona (CRC), eine führende Forschungseinrichtung für frühe klinische Studien, gab heute bekannt, dass es die Qualitätszertifizierung nach dem neuen EUCROF-Schema (European CROs Federation - Europäischer Dachverband der Auftragsforschungsinstitute) als allererste Forschungsorganisation bestanden hat.

"Wir sind begeistert, dies heute bekannt zu geben und somit zu bestätigen, dass wir die Akkreditierung zwecks Vergabe des EUCROF-Qualitätssiegels an Forschungszentren für frühe klinische Studien erfolgreich bestanden haben. Das Verfahren gibt Sponsoren und freiwilligen Probanden die Gewissheit, dass zertifizierte Einrichtungen von unabhängiger Seite geprüft werden und höchste Qualitätsstandards erfüllen", erklärte Dr. med. Stefano Milleri, der Oberarzt des CRC. "Wir sind uns sicher, dass dieses Qualitätssiegel auch ein nützlicher Bezugspunkt für künftige Auftraggeber sein wird. Ab sofort wird ihnen nämlich von einer sachkundigen und unabhängigen Stelle versichert, dass unsere Arbeit am CRC den höchsten Qualitäts- und Sicherheitsstandards entspricht."

"Das Akkreditierungssystem zur Vergabe eines Qualitätssiegels an Forschungszentren für frühe klinische Studien ist ein Beleg für EUCROFs großes Engagement, die klinische Forschung unserer Mitglieder kontinuierlich zu verbessern", so Dr. rer. nat. Susanne Gerbl-Rieger, Mitglied der Early Phase Working Group von EUCROF. "Im Rahmen des unabhängig durchgeführten Auditverfahrens werden 12 Arbeitsbereiche überprüft, die beispielsweise Einfluss auf die Patientensicherheit, die Einhaltung behördlicher Vorgaben und die Qualität der jeweiligen Organisation haben. Ich freue mich, dass das CRC das erste Forschungszentrum für frühe klinische Studien ist, dem diese Auszeichnung zuteilwird, und erwarte, dass sich der Initiative weitere Einrichtungen anschließen werden."

Informationen zum Centro Ricerche Cliniche di Verona (CRC): Das im Jahr 2005 aus der Abteilung für experimentelle Medizin eines internationalen Pharmaunternehmens hervorgegangene CRC beschäftigt nach wie vor einen Großteil des gleichen erfahrenen und sachkundigen Personals wie damals. Das Forschungszentrum befindet sich innerhalb eines großen Lehrkrankenhauses und hat daher einen beispiellosen Zugang zu zahlreichen spezifischen Patientengruppen und gesunden Probanden. Über das Krankenhaus erhält das CRC auch Zugang zu modernsten Diagnose- und Bildgebungsgeräten sowie erstklassigen Laboranlagen.

Kontakt:
Stefano Milleri
Centro Ricerche Cliniche di Verona
Telefon: +39-045-812-65-09
Fax: +39-045-812-66-69    
Policlinico G. B. Rossi
P.le L. A. Scuro 10
37134 Verona - Italien
http://www.crc.vr.it
info@crc.vr.it

QUELLE Centro Ricerche Cliniche di Verona (CRC)