CROMSOURCE unterstützt die Schulungsinitiative für klinische Forschung der Italienischen Gesellschaft für Mukoviszidose

15 Jan, 2015, 08:00 GMT von CROMSOURCE

com.clickability.cms.translator.UtilContext$userObject@7eafb67c.

VERONA, Italien, January 15, 2015 /PRNewswire/ --

CROMSOURCE, ein internationaler Anbieter von ausgelagerten Dienstleistungen in den Branchen Pharmazeutik, Biotechnologie und Medizinprodukte, hat heute bekannt gegeben, dass es mehrere Module einer Schulung für Erfolgsmethoden in der medizinischen Forschung bereitstellt, die von der italienischen Gesellschaft für Mukoviszidose SIFC ausgerichtet wird. Die Schulung läuft seit Dezember 2014 und wird noch bis Februar 2015 andauern.

Die effiziente Entwicklung von Therapien für seltene Krankheiten wie Mukoviszidose ist auf die Beteiligung von Ärzten in Spezialkliniken angewiesen. Diese Ärzte können ihren Patienten anbieten, sich an derartigen Forschungsprojekten zu beteiligen. Die SIFC erhofft sich von ihrem Angebot einer Schulung für Erfolgsmethoden in der klinischen Forschung, dass Ärzte und ihre Teams sich künftig noch ausgiebiger an klinischen Forschungsprogrammen beteiligen werden und einer größeren Anzahl von Patienten mit Mukoviszidose eine Teilnahme anbieten können.

CROMSOURCE ist ein Spezialist auf dem Gebiet der klinischen Forschung und verfügt über umfassende Erfahrungen mit Mukoviszidose; daher ist das Unternehmen bestens dafür gerüstet, diesen Ansatz zu unterstützen. Im Rahmen der Schulung unterweisen die Mitarbeiter von CROMSOURCE Ärzte und deren Teams in einer Reihe von Themen wie z. B. typische Aspekte der Protokollierung klinischer Forschungsstudien, Verantwortungsbereiche der an klinischer Forschung beteiligten Ärzte und Krankenhausmitarbeiter sowie vorschriftsgemäßer Ablauf der Beantragung und Genehmigung klinischer Forschungsstudien.

Oriana Zerbini MD, Gründerin und Chief Executive Officer von CROMSOURCE, erklärte: "Wir freuen uns über unsere Teilnahme an dieser Initiative und die Zusammenarbeit mit Vertretern der italienischen ISS (dem nationalen Hochkommissariat für Gesundheit), der US Cystic Fibrosis Foundation, Ethikausschüssen und verschiedenen Pharmaunternehmen. CROMSOURCE möchte sein Fachwissen in Sachen klinischer Forschung weitergeben und ist sich der Bedeutung dieser Schulung voll und ganz bewusst. In diesem Sinne ist es uns eine Freude, diese wichtige Initiative zu unterstützen."

Über CROMSOURCE: CROMSOURCE wurde 1994 gegründet und ist der führende unabhängige Anbieter internationaler ausgelagerter Dienstleistungen für die Branchen Pharmazeutik, Biotechnologie und Medizinprodukte, mit einem Schwerpunkt auf klinischer Entwicklung und Personallösungen in ganz Europa und Nordamerika. Das Besondere an CROMSOURCE ist, dass es seinen Kunden garantiert, deren Projekte innerhalb der vereinbarten Fristen und im Rahmen des ursprünglichen vertraglichen Kostenrahmens abzuwickeln.

Kontakt: Margherita Mosconi 
CROM

SOURCE
Tel: +39-045-8222811
Fax: +39-045-8222812
(Hauptsitz für Europa)
Via Giorgio De Sandre, 3
37135 Verona, Italien
http://www.cromsource.com