Datenerfassung in Echtzeit mit Oxygen Forensic Extractor

27 Mär, 2014, 08:00 GMT von Oxygen Forensics

ALEXANDRIA, Virginia, March 27, 2014 /PRNewswire/ --

Oxygen Forensics stellt Oxygen Forensic Extractor, ein Mittel für Datenerfassung von mehreren Mobilgeräten, vor. Das neue Toolkit lässt Erstausrüstern ein echtzeitiges System für Datenerfassung für Kunden in Bereichen Strafverfolgung und Forensik schaffen.

Im neuen Toolkit hat Oxygen das Know-how zur Datengewinnung von älteren und aktuellen Mobilfunkgeräten implementiert, mit denen es für die Kunden möglich wird, Daten über USB- oder Bluetooth-Anschluss von über 8000 Mobilgeräten zu extrahieren. Das angeschlossene Gerät darf dabei iOS, Android, Windows Phone 8, Windows Mobile 5/6, Blackberry, Symbian OS, Bada OS oder den beliebten chinesischen MTK-Chipsatz als Betriebssystem haben. Das Mittel steht Erstausrüstern und Hardwareherstellern zur Verfügung, die hardware- und softwarebasierte Erfassungssysteme für Kunden aus Bereichen Strafverfolgung und Forensik bereitstellen.

Garantierte Erfassung 

Oxygen Forensic Extractor bietet Herstellern von OEM-Systemen und Hardwareherstellern eine einzigartige Möglichkeit, ein bewährtes forensisches Erfassungsystem für ihre hardwarebasierten Lösungen zu integrieren, ohne jahrelang die interne Software zu entwickeln. Oxygen Forensic Extractor ermöglicht Datenerfassung durch Kabel (USB) und drahtlos (Bluetooth) für mehrere tausenden von Mobilgeräten, die alle populären Plattformen laufen.

Oxygen Forensic Extractor ist für Datenerfassung bestimmt, unter anderem kann das Programm solche Informationen wie Telefonbuch, Nachrichten, Anrufe, Dateien von internen und externen Speichern, einschließlich gelöschte Daten und nicht zugeordnetes Speicherplatz sowie Benutzerwörterbücher, Ortsbestimmungsdaten und Benutzerdaten von mehr als 250 eingebauten Apps und Apps von Drittanbietern zu erfassen. Durch Unterstützung von Geräten, die iOS, Android, Windows Phone 8, Windows Mobile 5/6, Blackberry, Symbian OS und Bada OS laufen, ermöglicht Oxygen Forensic Extractor Erfassung der Daten in Echtzeit von allen Typen der Mobilfunkgeräten, wie Feature Phones und vielen preiswerten Geräte, die auf beliebtem chinesischen MTK-Chipsatz aufgebaut sind.

Oxygen Forensic Extractor ist vollständig für stark beschäftigte forensische Labs geeignet, da Datenerfassung von mehreren Geräten durch Verteilung der zeitraubenden Operationen zwischen mehreren Workstations beschleunigt wird.

Lizenzierung und Versionen 

Oxygen Forensic Extractor steht in zwei Versionen zur Verfügung, um verschiedene Budgets abzudecken und verschiedene Kenntnisstände in Forensik zu bedienen.

Oxygen Forensic Extractor Lite ist eine preiswerte Version, die perfekt für schnelle Lösungen geeignet ist, welche besonders von Außendienstlern geschätzt werden. Die Lite-Version ermöglicht automatische Verbindung und schnelle Datenerfassung von allen unterstützten Mobilgeräten und stellt fertige für die weitere Analyse Daten forensischen Experten zur Verfügung.

Oxygen Forensic Extractor ist eine Standardversion, die leistungsfähige Datenerfassung von Mobilgeräten und binären Gerätabbildungen, die mit forensischen Werkzeugen von Third-Party-Entwickler erfasst sind, ermöglicht. Diese Version kann auch Gerätebackups, die mit der entsprechenden Backup- und Synchronisierungssoftware erstellt sind, bearbeiten. Oxygen Forensic Extractor kann entweder einen Datensatz erstellen, der von einem Experten analysiert wird, oder es kann ein umfassender Bericht erstellt werden.

Kontakt: Galina Rabotenko, galina@oxygen-forensic.com, T. +7-495-626-26-20

QUELLE Oxygen Forensics