Sie haben gerade gelesen:

Der Kommissarin für Menschenrechte zufolge ist eine vorzeitige Begnadigung Tymoschenkos durch den Präsidenten aufgrund ihrer Beteiligung an laufenden Gerichtsverfahren ausgeschlossen

Vom Nachrichtendienst

Ukraine Monitor

11 Apr, 2013, 17:30 BST