Die digitalisierte Welt der Zukunft, zu sehen auf der CITE 2015

10 Mär, 2015, 21:00 GMT von The China Information Technology Expo (CITE)

PEKING und SHENZHEN, China, 10 März 2015 /PRNewswire/ -- Die dritte China Information Technology Expo (CITE) wird der Entwicklung digitalisierter Produkte am 9. April neues Leben einhauchen, wenn die Organisatoren auf der größten und umfassendsten Verbraucherelektronikmesse in Asien den Vorhang heben.

Foto – http://photos.prnewswire.com/prnh/20150309/180283

Es wird erwartet, dass die Elektronikmesse, die vom 9.-11. April im Shenzhen Convention & Exhibition Center abgehalten werden wird, 1.500 Aussteller und 100.000 Besucher anziehen wird, die einen Vorgeschmack auf die neuesten digitalen Technologien und die verbesserte Intelligenz erhalten werden, die ihren Alltag revolutionieren werden.

Unter dem Motto „Discovering IT dreams, Sharing Digital Time" (IT-Träume entdecken, digitale Zeit teilen) wird die jährlich stattfindende, vom Ministerium für Industrie und Informationstechnologie und der Stadtverwaltung von Shenzhen abgehaltene Messe eine einzigartige nationale Plattform für die IT-Branche schaffen, auf der Aussteller und Besucher Zugang zu bedeutenden Entscheidungsträgern erhalten, unerlässliche Informationen über die Weiterentwicklung ihrer Technologien und Produkte austauschen und wertvolle Geschäftsmöglichkeiten suchen.

Die Gesamtfläche der Ausstellung wird 100.000 Quadratmeter betragen und Branchenführer wie Changhong, Alibaba, SAP und SPREADTRUM freuen sich darauf, die als eine IT- und Verbraucherelektronikmesse von Weltrang anerkannte Messe zu besuchen. Sie dient ausländischen Unternehmen als Tor zu dem riesigen chinesischen Markt, auf dem 1,3 Milliarden Nutzer von Mobiltelefonen und 875 Millionen Nutzer des mobilen Internets ein digitalisiertes Zeitalter mit offenen Armen begrüßen, inmitten eines rasanten Wachstums der mobilen Technologien und der innovativen Wege der Verwendung dieser Technologien zur Verbesserung des Lebensstandards.

Tausende von neuartigen Technologien und Produkten werden auf der Veranstaltung zum ersten Mal vorgestellt werden, und mehr als 30 Foren/Seminare werden an den drei Veranstaltungstagen organisiert werden.

Zu den Highlights der Messe gehören:

  • Digitale Lösungen von Hisense, TCL, Changhong, Skyworth und Konka sowie von den etablierten Chipherstellern MediaTek, SPREADTRUM, CR Micro und Semiconductor Manufacturing International Corp (SMIC);
  • Intelligente Autos von namhaften Marken wie BYD, Geely, Wuzhoulong, GreenWheel und Kinglong sowie autonome Fahrzeuge der Zhejiang University und der National University of Defense Technology;
  • Alibabas Cloud-Computing und internetbezogene Produkte von iFLYTEK und Hikvision, die genutzt werden, um die Entwicklung des Internets der Dinge voranzutreiben;
  • Ins Auge fallende, von Kuang Chi Science mit Sitz in Shenzhen ausgestellte Jetpacks sowie von DJI, AEE und Tencent UAV hergestellte Drohnen;
  • Die neuesten von SAP angebotenen Industrie 4.0-Technologien;
  • Informationssicherheitsprodukte von den nationalen führenden Unternehmen China Electronics Corp (CEC) und China Electronics Technology Group Corporation (CETC);
  • Eine für Startups maßgeschneiderte Veranstaltung namens StartupWeekend;
  • Intelligente medizinische Diagnosesysteme vorgestellt von Contec Medical Systems Co. und Guangdong Transtek Medical Electronics Co.
  • Neue Display-Technologien von BOE, AUO, AGC, CSOT und Visionox

Die Messe hat bereits mehr als 200 Aussteller aus Übersee (15 % der Gesamtzahl) angezogen, die ihre fortschrittlichen Technologien vorstellen möchten, während sie um einen größeren Anteil des dynamischsten Informations- und Kommunikationstechnologiemarkts (IKT) der Welt konkurrieren.

Sie wird auch eine Momentaufnahme des technologischen Ökosystems der Zukunft bieten und Unternehmer, Ingenieure und Besucher inspirieren, Innovationen und Trends weiter zu erkunden.

http://www.citexpo.org
exhibitions@ceac.com.cn

QUELLE The China Information Technology Expo (CITE)



Weitere Links

http://www.citexpo.org