EDWARDS INTUITY Elite Valve System erhält CE-Kennzeichnung

07 Apr, 2014, 14:51 BST von Edwards Lifesciences

IRVINE, Kalifornien, April 7, 2014 /PRNewswire/ --



Eine Technologie der nächsten Generation, basierend auf einer bewährten Plattform, für größere Vorteile für die Patienten 

Edwards Lifesciences (NYSE: EW), der weltweite Marktführer in den Bereichen Herzklappen und hämodynamische Überwachung, gab heute bekannt, dass das Unternehmen die CE-Kennzeichnung für das EDWARDS INTUITY Elite Valve System erhalten hat. Dieses System der nächsten Generation zum schnellen Einsatz ermöglicht kleinere Inzisionen bei chirurgischem Aortenklappenersatz (AVR) und basiert auf umfangreichen Nachweisen, die die Haltbarkeit des Carpentier-Edwards PERIMOUNT Herzklappendesigns belegen.

Um die Multimedia Pressemitteilung anzuzeigen, klicken Sie bitte hier:

http://www.multivu.com/mnr/62414-edwards-intuity-elite-valve-system-ce-mark

"Die Einführung von Herzklappentechnologien, die zur Erleichterung eines minimal-invasiven Eingriffs entwickelt werden und für eine bessere Behandlung von Patienten mit Aortenklappenerkrankungen sorgen, ist unglaublich viel versprechend", sagte Prof. Dr. Dr. med. Michael Borger, stellvertretender Direktor der Abteilung für Herzchirurgie am Herzzentrum Leipzig in Deutschland. "Unsere Erfahrungen mit der EDWARDS INTUITY Plattform haben gezeigt, dass die Klappe durch kleinere Inzisionen mit einer signifikant geringeren Abklemm-Zeit und verbesserter Hämodynamik implantiert werden kann. Die Patienten profitieren von diesem effizienteren und weniger invasiven chirurgischen Zugang nicht nur während, sondern auch nach dem Eingriff."

Das EDWARDS INTUITY Elite Valve System der nächsten Generation kombiniert einen einzigartigen ballonexpandierbaren Stent mit der bewährten Edwards PERIMOUNT Plattform aus Perikardgewebe, die in veröffentlichten Studien eine Haltbarkeit von bis zu 25 Jahren gezeigt hat. Das neue System weist ein verbessertes Design zum einfacheren Gebrauch auf. Hierzu gehört ein flexibles Platzierungssystem mit flacherem Profil, das den Zugang und die Sicht durch kleinere Inzisionen erleichtern soll.

"Wir haben das Design von EDWARDS INTUITY weiterentwickelt, um auf die Bedürfnisse von Patienten, Ärzten und Krankenhäusern einzugehen. Das neue Valve System kann leicht in das Behandlungsangebot der Herzchirurgen integriert werden und wir glauben, dass es die Patientenpopulation, die einen weniger invasiven Zugang erhält, mit bedeutendem klinischem Nutzen und Kostenvorteilen erweitern kann," so Donald E. Bobo Jr., Edwards-Vizepräsident im Konzernbereich Herzklappentherapie.

Informationen über Edwards Lifesciences 

Edwards Lifesciences ist Marktführer in den Bereichen Herzklappen und hämodynamische Überwachung. Angetrieben von dem Wunsch, Patienten zu helfen, entwickelt das Unternehmen zusammen mit klinischen Anwendern innovative Technologien auf den Gebieten der strukturellen Herzerkrankung und der Überwachung in der Intensivpflege, um Leben zu retten und zu verbessern. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter http://www.edwards.com.

Medienkontakt: Communications_EMEA@edwards.com

Video:       http://www.multivu.com/mnr/62414-edwards-intuity-elite-valve-system-ce-mark

QUELLE Edwards Lifesciences