Einflüsse die die Märkte bewegen - Neue Research-Berichte über Rhoen Klinikum, Fraport Frankfurt Airport Services, Axel Springer, Stada Arzneimittel und Symrise

01 Jun, 2015, 07:30 BST von PerformanceFinancial.de

FRANKFURT, Deutschland, June 1, 2015 /PRNewswire/ --

An die Redaktion: Weitere Informationen über diese Mitteilung finden Sie beim Herunterscrollen. 

Heute veröffentlichte Performance Financial seine Research-Berichte über die Rhoen Klinikum AG (ISIN: DE0007042301, WKN: 704230, RHK), Fraport Frankfurt Airport Services Worldwide AG (ISIN: DE0005773303, WKN: 577330, FRA), Axel Springer SE (ISIN: DE0005501357, WKN: 550135, SPR), Stada Arzneimittel AG (ISIN: DE0007251803, WKN: 725180, SAZ), und Symrise AG (ISIN: DE000SYM9999, WKN: SYM999, SY1).            

Die Analysten bei Performance Financial entwickeln gründliche Analysen, um die wichtigsten Situationen zu beschreiben, die sich in Echtzeit entwickeln. Ergänzende Mitgliedschaften werden allen Lesern in den nachstehenden Links angeboten. Jeder Research-Bericht enthält Aktien-Ratings, Kursziele und Anmerkungen der Analysten.

--

Rhoen Klinikum AG 

--

Rhoen Klinikum AG wird die Jahreshauptversammlung am 10. Juni 2015 in der Jahrhunderthalle, Pfaffenwiese 301, 65929 Frankfurt am Main, Deutschland, abhalten. Der Vorstand und der Aufsichtsrat des Unternehmens haben vorgeschlagen, eine Summe von €58.766.288,00 zur Ausschüttung einer Dividende von €0,80 pro Inhaber-Stammaktie mit Dividendenberechtigung aus dem Netto-Bilanzgewinn zu verwenden; und den Restbetrag von €271.851.429,52 auf neue Rechnung vorzutragen - aus dem Netto-Bilanzgewinn von €330.617.717,52. Der vollständige Research-Bericht über Rhoen Klinikum AG ist kostenlos als Download unter folgendem Link verfügbar: http://register.performancefinancial.de/de/?c=Rhoen%20Klinikum&d=01-Jun-2015&s=DE0007042301    

--

Fraport AG    

--

Fraport Frankfurt Airport Services Worldwide AG (Fraport AG) veröffentlichte Verkehrszahlen für den Monat April 2015. Das Unternehmen informierte, dass es der geschäftigste Monat April in der Geschichte war und mehr als 5 Millionen Passagiere in April 2015 bedient wurden. Das Unternehmen schrieb die Nicht-Wiederholung eines Pilotenstreiks in dem Monat der hohen Passagierzuwachsrate von 7,5% zu. In der Veröffentlichung vom 13. Mai 2015 meldete Fraport, dass die Anzahl der Flugbewegungen im April 2015 stieg, um 5,9% gestiegen im Vergleich zum Vorjahr auf 39.858 Starts und Landungen. Der vollständige Research-Bericht über Fraport Frankfurt Airport Services Worldwide AG ist kostenlos als Download unter folgendem Link verfügbar: http://register.performancefinancial.de/de/?c=Fraport%20AG&d=01-Jun-2015&s=DE0005773303  

-- 

Axel Springer SE 

--

Axel Springer SE meldete, dass Aleksander Kutela ab 1. August 2015 der neue Geschäftsführer von Grupa Onet.pl werden wird. Das Unternehmen informierte, dass er dem Interim-Geschäftsführer Jonny Crowe folgen wird. In der Veröffentlichung vom 21. Mai 2015 hob das Unternehmen hervor, dass sich Aleksander Kutela dem Konzernvorstand in Polen anschließen wird, der aus Edyta Sadowska, Jonny Crowe und Grzegorz Kania besteht und den Vorsitz hat Mark Dekan, Geschäftsführer von Ringier Axel Springer Media AG und Konzerngeschäftsführer Polen. Der vollständige Research-Bericht über Axel Springer SE ist kostenlos als Download unter folgendem Link verfügbar: http://register.performancefinancial.de/de/?c=Axel%20Springer&d=01-Jun-2015&s=DE0005501357    

--

Stada Arzneimittel AG 

--

Stada Arzneimittel AG meldete, dass die nächste Jahreshauptversammlung am Mittwoch, 3. Juni 2015 im Kongresszentrum Messe Frankfurt, Congress Ebene C2, Saal Harmonie, Ludwig-Erhard-Anlage 1, 60327 Frankfurt am Main stattfinden wird. Das Unternehmen informierte, dass die Türen um 8:30 Uhr morgens (CEST) geöffnet werden. Das Event wird jedoch offiziell um 10:00 Uhr morgens (CEST) beginnen. Das Unternehmen wird das Redeskript und Grafiken des Geschäftsführers, Hartmut Retzlaff, um ca. 11:30 Uhr (CEST) veröffentlichen. Der vollständige Research-Bericht über Stada Arzneimittel AG ist kostenlos als Download unter folgendem Link verfügbar: http://register.performancefinancial.de/de/?c=Stada%20Arzneimittel&d=01-Jun-2015&s=DE0007251803  

--

Symrise AG    

--

Symrise AG meldete Finanzergebnisse für das erste Quartal des Fiskaljahrs 2015. Das Unternehmen hob hervor, dass Konzernumsätze um 42% stiegen im Vergleich zum Vorjahr, auf €668 Millionen, im Vergleich zu €469,6 Millionen in Q1 2014. Symrises Nettoeinkommen für den Zeitraum stieg um 31% im Vergleich zum Vorjahr, auf €668 Millionen, im Vergleich zu €51,9 Millionen in Q1 2014. In der Veröffentlichung vom 5. Mai 2015 verbuchte Symrise eine EBITDA-Marge von 22,3% und konnte seine Rentabilität im Vergleich zum gleichen Quartal im letzten Jahr verbessern, welche bei 21,5% stand. Cash-Flow von operativen Aktivitäten stieg auf €68,4 Millionen während des Berichtszeitraums, im Vergleich zu €49,4 Millionen in Q1 2014. Der vollständige Research-Bericht über Symrise AG ist kostenlos als Download unter folgendem Link verfügbar: http://register.performancefinancial.de/de/?c=Symrise%20AG&d=01-Jun-2015&s=DE000SYM9999  

--

Über Performance Financial  

--

Performance Financial wurde gegründet, um die Kluft zwischen Investment-Profis und Kleinanlegern zu schließen. Auf den heutigen Märkten ist es essentiell für Investoren, zum richtigen Zeitpunkt Zugang zu den wichtigen Informationen zu haben. Aus diesem Grund bemüht sich Performance Financial engagiert darum, seiner wachsenden Zahl von Mitgliedern aktuelle Analysen, neue Einblicke und umsetzbare Handelsideen zu liefern.

--

=============

AN DIE REDAKTION:

--

  - Dies sind keine Unternehmensnachrichten. Wir sind eine unabhängige Quelle und unsere Meinungen spiegeln nicht die der erwähnten Unternehmen wider.

  - Die Informationen in dieser Veröffentlichung sind nach bestem Wissen geprüft und produziert und von einer unabhängigen Partei gegengeprüft. Wir sind jedoch nur Menschen und können Fehler machen. Wenn Sie Fehler oder Unzulänglichkeiten entdecken, benachrichtigen Sie uns bitte unter nachstehender Adresse.

  - Diese Information wird den erwähnten Unternehmen als Net-Positive zur Verfügung gestellt, um bei unseren Abonnenten und der investierenden Öffentlichkeit das Bewusstsein für die erwähnten Unternehmen zu erhöhen.

  - Wenn Sie gerne möchten, dass unser Team Ihr Unternehmen detaillierter betrachtet, oder Sie mehr über unsere Dienstleistungen erfahren möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter pubco [at] PerformanceFinancial.de.

  - Bei dringenden Anliegen oder Fragen kontaktieren Sie uns bitte unter compliance [at] PerformanceFinancial.de.

  - Sind Sie ein börsennotiertes Unternehmen? Möchten Sie, dass über Ihr Unternehmen in ähnlicher Weise berichtet wird? Senden Sie uns ein komplettes Anlegerpaket unter research [at] PerformanceFinancial.de zur Kenntnis.

KEIN FINANZIELLER RATSCHLAG

--

Diese Information ist nicht als finanzieller Ratschlag gedacht. Die Leser werden dazu angehalten, ihren persönlichen Finanzberater zu konsultieren, bevor sie Entscheidungen über den Kauf, Verkauf oder das Halten von hier erwähnten Wertpapieren treffen.

KEINE GEWÄHRLEISTUNG UND HAFTUNG

--

PerformanceFinancial.de ist nicht verantwortlich für Fehler, die beim Druck dieses Dokuments entstehen können, oder für andere Fehler, Irrtümer oder Unzulänglichkeiten. PerformanceFinancial.de gibt keine expliziten oder impliziten Garantien hinsichtlich der Genauigkeit, Vollständigkeit oder Zwecktauglichkeit (für Investitionen oder anderes) der in diesem Dokument gelieferten Informationen. PerformanceFinancial.de übernimmt keine Haftung für irgendwelche direkten, indirekten oder entstehenden Verluste aufgrund der Nutzung dieses Dokuments. Änderungen dieser enthaltenen Informationen sind vorbehalten.

=============

Kontaktinformation
--
Telefon: +49-697-1047-5310
E-mail: support [at] standardassociates.de
 
Verantwortlich für den Inhalt gemäß § 55 Absatz 2 RStV:
--
Mathias Puchta
Standard Associates GmbH
Schäfergasse 6-8
60313 Frankfurt
HRB 100721 beim Amtsgericht Frankfurt am Main


QUELLE PerformanceFinancial.de