Entwicklung der Märkte - Exklusive Research-Berichte über Lang & Schwarz, Lloyd Fonds, m4e, MagForce und Matica Technologies

20 Apr, 2015, 07:05 BST von PerformanceFinancial.de

FRANKFURT, Deutschland, April 20, 2015 /PRNewswire/ --

An die Redaktion: Weitere Informationen über diese Mitteilung finden Sie beim Herunterscrollen. 

Heute veröffentlichte Performance Financial seine Research-Berichte über die Lang & Schwarz AG (ISIN: DE0006459324, WKN: 645932, LUS), Lloyd Fonds AG (ISIN: DE000A12UP29, WKN: A12UP2, L1OA), m4e AG (ISIN: DE000A0MSEQ3, WKN: A0MSEQ, MU4), MagForce AG (ISIN: DE000A0HGQF5, WKN: A0HGQF, MF6), Matica Technologies AG (ISIN: DE000A0JELZ5, WKN: A0JELZ, D7S).

Die Analysten bei Performance Financial entwickeln gründliche Analysen, um die wichtigsten Situationen zu beschreiben, die sich in Echtzeit entwickeln. Ergänzende Mitgliedschaften werden allen Lesern in den nachstehenden Links angeboten. Jeder Research-Bericht enthält Aktien-Ratings, Kursziele und Anmerkungen der Analysten.

--

Lang & Schwarz AG  

--

Am 26. Februar 2015 gab die Lang & Schwarz AG ihre Ergebnisse des GJ 2014 bekannt. Der Nettogewinn verfünffachte sich in dem Wirtschaftsjahr auf 5,042 Millionen EUR, von 994.000 EUR im Vorjahr. Das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit des Unternehmens stieg im Berichtszeitraum auf 7,677 Millionen EUR. Darüber hinaus schlägt das Unternehmen eine Dividende von 1,60 EUR pro Aktie für 2014 vor. Den kompletten Research-Bericht über die Lang & Schwarz AG können Sie kostenlos herunterladen auf:

http://register.performancefinancial.de/de/?c=Lang%20%26%20Schwarz%20AG&d=20-Apr-2015&s=DE0006459324

--

Lloyd Fonds AG  

--

Am 12. März 2015 meldete die Lloyds Fonds AG einen Anstieg ihres vorläufigen Konzernnettogewinns für 2014 von 0,7 Millionen EUR auf 1,2 Millionen EUR, unter dem Vorbehalt, dass die Transaktion stattfindet, innerhalb der die Lloyd Fonds AG im Rahmen einer Barkapitalerhöhung das Angebot gemacht hat, den Schiffbetrieb von elf Reedereien zu übernehmen. Dies wäre das zweite Jahr in Folge, in dem das Unternehmen ein positives Ergebnis meldet, nach einem Nettogewinn von 1,1 Millionen EUR im Vorjahr. Das Unternehmen fügte hinzu, dass die positiven Ergebnisse der letzten beiden Jahre zeigten, dass die Lloyds Fonds AG ein nachhaltiges Geschäftsmodell für die Zukunft darstellt. Den kompletten Research-Bericht über die Lloyds Fonds AG können Sie kostenlos herunterladen auf:

http://register.performancefinancial.de/de/?c=Lloyd%20Fonds%20AG&d=20-Apr-2015&s=DE000A12UP29

--

m4e AG  

--

Am 9. April 2015 teilte die m4e AG mit, dass ihre gemeinsame Produktionsfirma mit der Gerhard Hahn/Hahn Film AG - Hahn & m4e Productions - zukünftig die exklusive Plattform für beide Unternehmen und ihre Entwicklungen, Produktionen und Co-Produktionen sein wird. Außerdem wird diese Partnerschaft zur Koordination aller Lizenzaktivitäten für die CGI TV-Serie "1001 Nacht - the untold stories" führen. Das Unternehmen gab bekannt, dass Hahn & m4e Productions bereits neue Programme wie "Miko Miko" (Arbeitstitel), "Rejected Toys" und "Siggi's Adventures" entwickelt. Des Weiteren wird Hahn & m4e Productions auf der MipTV am Stand von m4e AG/Telescreen B.V. in Riviera 7, Standnummer R7.H3 vertreten sein. Den kompletten Research-Bericht über die m4e AG können Sie kostenlos herunterladen auf:

http://register.performancefinancial.de/de/?c=m4e%20AG&d=20-Apr-2015&s=DE000A0MSEQ3

--

MagForce AG  

--

Am 27. März 2015 gab die MagForce AG den Start der kommerziellen Behandlung von Gehirntumoren mit der NanoTherm(TM)-Therapie in der Neurochirurgie des Kieler Universitätsklinikums (UKSH) unter der Leitung von Professor Dr. Hubertus Maximilian Mehdorn bekannt. Diese Entwicklung stellt einen weiteren Meilenstein für das Unternehmen dar, nachdem nun zwei weltbekannte medizinische Zentren die NanoTherm(TM)-Therapie im kommerziellen Rahmen anbieten. Die MagForce AG erläuterte weiter, dass ihre Vorbereitungen für den Zulassungsprozess in den USA laufen, sowohl was Gehirntumore wie auch Prostatakrebs angeht. Dr. Ben J. Lipps, CEO der MagForce AG und der MagForce USA, Inc, meinte, dass 2015 ein richtungsweisendes für MagForce sein wird, da erste kommerzielle Umsätze und eine weltweite Expansion erwartet werden. Den kompletten Research-Bericht über die MagForce AG können Sie kostenlos herunterladen auf:

http://register.performancefinancial.de/de/?c=MagForce%20AG&d=20-Apr-2015&s=DE000A0HGQF5

--

Matica Technologies AG  

--

Am 15. Januar 2015 verkündete die Matica Technologies AG ihre neue Partnerschaft mit Cards-X für den Vertrieb des gesamten Matica Ausweisdrucker-Produktportfolios in Deutschland. Das Unternehmen teilte mit, dass Cards-X seinem etablierten Netzwerk aus Vertriebspartnern eine umfassende Betreuung vor und nach dem Verkauf anbietet und in angemessene Ressourcen investiert hat. Außerdem hat Cards-X in hohem Maße in die Vergrößerung seiner Lagerkapazitäten investiert, um eine möglichst kurze Lieferzeit für alle Matica-Produkte zu garantieren. Das Unternehmen gab bekannt, dass zur Produktpalette der Matica-Drucker neben den vor kurzem eingeführten Direct-to-Card Ausweisdruckern Espresso und Moca auch die XID 8-Serie und die XID 9-Serie gehören. Den kompletten Research-Bericht über die Matica Technologies AG können Sie kostenlos herunterladen auf:

http://register.performancefinancial.de/de/?c=Matica%20Technologies%20AG&d=20-Apr-2015&s=DE000A0JELZ5

--

Über Performance Financial  

--    

Performance Financial wurde gegründet, um die Kluft zwischen Investment-Profis und Kleinanlegern zu schließen. Auf den heutigen Märkten ist es essentiell für Investoren, zum richtigen Zeitpunkt Zugang zu den wichtigen Informationen zu haben. Aus diesem Grund bemüht sich Performance Financial engagiert darum, seiner wachsenden Zahl von Mitgliedern aktuelle Analysen, neue Einblicke und umsetzbare Handelsideen zu liefern.

--

=============

AN DIE REDAKTION:

--

  - Dies sind keine Unternehmensnachrichten. Wir sind eine unabhängige Quelle und unsere Meinungen spiegeln nicht die der erwähnten Unternehmen wider.

  - Die Informationen in dieser Veröffentlichung sind nach bestem Wissen geprüft und produziert und von einer unabhängigen Partei gegengeprüft. Wir sind jedoch nur Menschen und können Fehler machen. Wenn Sie Fehler oder Unzulänglichkeiten entdecken, benachrichtigen Sie uns bitte unter nachstehender Adresse.

  - Diese Information wird den erwähnten Unternehmen als Net-Positive zur Verfügung gestellt, um bei unseren Abonnenten und der investierenden Öffentlichkeit das Bewusstsein für die erwähnten Unternehmen zu erhöhen.

  - Wenn Sie gerne möchten, dass unser Team Ihr Unternehmen detaillierter betrachtet, oder Sie mehr über unsere Dienstleistungen erfahren möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter pubco [at] PerformanceFinancial.de.

  - Bei dringenden Anliegen oder Fragen kontaktieren Sie uns bitte unter compliance [at] PerformanceFinancial.de.

  - Sind Sie ein börsennotiertes Unternehmen? Möchten Sie, dass über Ihr Unternehmen in ähnlicher Weise berichtet wird? Senden Sie uns ein komplettes Anlegerpaket unter research [at] PerformanceFinancial.de zur Kenntnis.

KEIN FINANZIELLER RATSCHLAG

--

Diese Information ist nicht als finanzieller Ratschlag gedacht. Die Leser werden dazu angehalten, ihren persönlichen Finanzberater zu konsultieren, bevor sie Entscheidungen über den Kauf, Verkauf oder das Halten von hier erwähnten Wertpapieren treffen.

KEINE GEWÄHRLEISTUNG UND HAFTUNG

--

PerformanceFinancial.de ist nicht verantwortlich für Fehler, die beim Druck dieses Dokuments entstehen können, oder für andere Fehler, Irrtümer oder Unzulänglichkeiten. PerformanceFinancial.de gibt keine expliziten oder impliziten Garantien hinsichtlich der Genauigkeit, Vollständigkeit oder Zwecktauglichkeit (für Investitionen oder anderes) der in diesem Dokument gelieferten Informationen. PerformanceFinancial.de übernimmt keine Haftung für irgendwelche direkten, indirekten oder entstehenden Verluste aufgrund der Nutzung dieses Dokuments. Änderungen dieser enthaltenen Informationen sind vorbehalten.

=============

Kontaktinformation

--

Telefon: +49-697-1047-5310

E-mail: support [at] performancefinancial.de

Verantwortlich für den Inhalt gemäß § 55 Absatz 2 RStV:

--    

Mathias Puchta

Standard Associates GmbH

Schäfergasse 6-8

60313 Frankfurt

HRB 100721 beim Amtsgericht Frankfurt am Main


QUELLE PerformanceFinancial.de