Erfahrener eDiscovery-Anwalt Drake Lightle tritt bei Advanced Discovery als Prüfmanager in Chicago ein

19 Apr, 2016, 12:39 BST von Advanced Discovery

CHICAGO, April 19, 2016 /PRNewswire/ --

Advanced Discoverys rapide wachsender Dokument-Prüfungsservice stellt einen eDiscovery-Veteran ein, um in Chicago Prüfungsmanagement und -beratung anzubieten   

Advanced Discovery hat heute die Einstellung des erfahrenen eDiscovery-Anwalts Drake Lightle als Prüfmanager in Chicago bekannt gegeben. Drake ist ein langjähriger Anwalt mit eineinhalb Jahrzehnten Erfahrung, der sich in den letzten neun Jahren auf großformatige eDiscovery-Projekte spezialisiert hat.  

     (Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20160418/356399LOGO )

Drake hat den Ablauf und die Durchführung der Prüfung komplexer Rechtsdokumente verwaltet, an denen Hunderte Prüfanwälte an mehreren Orten beteiligt waren, im Inland und international. Er hat auch Prüfungsstandorte eröffnet und gemanagt und dabei: alles Personal rekrutiert, sämtliche Prüfungsteams und Projekte überwacht und alle Verfahren verwaltet, einschließlich Qualitätskontrolle und Erstellung privilegierter Protokolle.

In seiner neuen Rolle als Prüfmanager für Advanced Discovery in Chicago werden Drakes Aufgaben folgende sein:

  • Managen großformatiger, komplexer Dokumentprüfungen vom Beginn bis zum Ende
  • Sicherstellen, dass Dokumentprüfungen fristgerecht und innerhalb des Budgets abgeschlossen werden
  • Sicherstellen der Qualität und Genauigkeit der ausgeführten Dokumentprüfungen
  • Handhabung der Projektlogistik, einschließlich Bedarf an Technik und Einrichtungen
  • Rekrutierung, Auswertung und Weiterbildung qualifizierter Prüfanwälte
  • Herstellen von Verbindungen mit Anwaltsbüros, Unternehmenskunden, Lieferanten usw.

Vor seinem vollen Einstieg in eDiscovery arbeitete Drake acht Jahre lang in einer hoch angesiedelten, komplexen Praxis für Familienrecht und verfügt deshalb über weitreichende Erfahrungen bei Prozessen, Mediationen und Schlichtungen. Seine Praxisarbeit am Bezirks- und Berufungsgericht des Staates Oregon umfasste Anträge, Aufklärungen, Anhörungen, Verhandlungen über Vergleiche, Prozesse und Berufungen.

Drake zeigte sich begeistert über seinen Einstieg in das Team von Advanced Discovery:

"Ich bin begeistert, in das Team von Advanced Discovery einzusteigen, während dessen Tätigkeit und Fußabdruck expandiert, um von diesem Team zu lernen und meine Erfahrungen und Kenntnisse einzubringen, die ich in den letzten Jahren erworben habe.  Ich freue mich auch auf die weitere Arbeit mit einigen erstaunlichen Kunden in Unternehmen und Anwaltsbüros, um ihnen zu hochwertigen Resultaten und erheblichen Kosteneinsparungen im Zusammenhang mit Rechtsfällen mit 'großen Datenmengen' zu verhelfen."

Für die kostengünstigste Antwort auf Ihre Herausforderungen bei der Erledigung von Prüfaufgaben wenden Sie sich an die gemanagte Dokumentprüfung von Advanced Discovery.  Kontaktieren Sie uns noch heute unter salesinfo@advanceddiscovery.com.

Informationen zu Advanced Discovery  

Advanced Discovery ist ein preisgekrönter Anbieter von kompletten eDiscovery-Diensten und entsprechender Software, der seit 2002 Anwaltsbüros und Unternehmen unterstützt. Advanced Discovery bietet Projektplanung und Budgetierung, Datensicherung und forensische Datenerhebung, frühe Falleinschätzung, Ausrichtung von Prüfungen, gemanagte Dokumentprüfung und mehr in seinen hochmodernen Einrichtungen im ganzen Land. Das Unternehmen beschäftigt führende Experten aus der Branche, wendet vertretbare Arbeitsabläufe an und stellt bewährte Technik zu allen Aspekten im eDiscovery-Lebenszyklus zur Verfügung. Mit seinem Engagement für Spitzenleistungen hat sich Advanced Discovery in vier aufeinander folgenden Jahren einen Platz auf der Liste von Inc. 5000 der am schnellsten wachsenden US-Unternehmen und Anerkennung als führender Anbieter durch Legal Times, Texas' Best und andere Publikationen gesichert. Weitere Informationen sind unter http://www.advanceddiscovery.com verfügbar.

QUELLE Advanced Discovery