Erfolg in den Niederlanden - OXBOARD weitet Lieferung auf den Rest Europas aus

19 Aug, 2015, 09:35 BST von OXBOARD

EINDHOVEN, Niederlande, August 19, 2015 /PRNewswire/ --

Flinker elektronischer Personentransporter erobert die Welt

Der aus den Niederlanden stammende OXBOARD (http://www.oxboard.de) ist ein kompakter 100 % elektrisch betriebener Transporter, der nun dank seines Erfolgs im Heimatland und der steigenden Nachfrage außerhalb der Niederlande in ganz Europa verfügbar ist. Die jüngste Version des OXBOARD, der nach den höchsten niederländischen Qualitätsstandards gebaut wird, wird auf der IFA 2015 in Berlin vorgestellt (Halle 25, Stand 110-25).

Der OXBOARD tauchte erstmals dieses Frühjahr außerhalb der Niederlande auf. Einfach beschrieben besteht der OXBOARD aus einem Brett mit zwei Rädern und ist mit vier Kreiseln ausgestattet, mithilfe derer das Gleichgewicht des Fahrers in Echtzeit ausbalanciert wird. Die Fahrer können vorwärts und rückwärts fahren, sie können Kurven nehmen und sich um 360 Grad drehen. Auch wenn der OXBOARD enormen Spaß bietet, so ist er doch hauptsächlich dazu gedacht, eine praktische Transportlösung für eine große Zielgruppe anzubieten. Mit einer Geschwindigkeit von 15 Kilometern pro Stunde und einer Reichweite von 20 Kilometern sind die Einsatzmöglichkeiten unbeschränkt. "Es handelt sich um eine neue Fortbewegungsart", erklärte der Entrepreneur Ernie Hiemstra, der das Design zusammen mit dem in Helmond ansässigen Unternehmen GBO Design entwickelt hat, bei dem vorhandene Technologien verbessert wurden, um den qualitativ hochwertigsten Transport zu erreichen. "Die Niederländer haben den OXBOARD mit offenen Armen empfangen und nun möchten wir die Idee im Rest Europas verbreiten."

Hiemstra spricht über den Erfolg des Produkts: "Es ist eine einfache und angenehme Fortbewegungsart, die sehr gut zu einem modernen und effizienten Lebensstil passt. Darüber hinaus handelt es sich um ein hochqualitatives niederländisches Produkt, das wir in unserer eigenen Herstellungsstätte und mit unserer eigenen Qualitätskontrolle hergestellt haben. Wir haben dabei jedes noch so kleine Detail bedacht. Darüber hinaus verfügt der OXBOARD über eine erweiterte Garantie. Dieses Qualitätsprodukt ist ein langlebiges und stabiles Transportgerät, das Sie dauerhaft von A nach B bringen wird.

Ab September wird OXBOARD über seinen eigenen Online-Shop in ganz Europa zu einem Preis von 799 € ausliefern. Darüber hinaus richtet das Unternehmen auch ein europäisches Vertriebsnetzwerk ein, um die lokale Verfügbarkeit sicherzustellen. "Wenn Sie den OXBOARD selbst ausprobieren, dann werden Sie einen kaufen wollen", erklärte Hiemstra.

Die internationale Presse kann vom 4. bis 9. September mehr über die jüngste Version des OXBOARD auf der in Berlin stattfindenden IFA 2015 erfahren. Die Besucher können den neuen OXBOARD selbst am Stand ausprobieren und das OXBOARD-Management wird für eine begrenzte Anzahl an Medieninterviews bereitstehen. Falls Sie Interesse haben, senden Sie bitte eine Nachricht an  oxboard@pridepr.nl. Mehr Informationen und Bilder finden Sie unter: http://www.oxboard.nu/press und https://www.youtube.com/watch?v=NJoZSEBLnEg

 

 


QUELLE OXBOARD