Erklärung des Diesel Technology Forum

24 Sep, 2015, 23:01 BST von Diesel Technology Forum

WASHINGTON, 24. September 2015 /PRNewswire/ -- Das Diesel Technology Forum hat zu Clean-Diesel-Fahrzeugen in den USA die folgende Erklärung abgegeben.

Logo - http://photos.prnewswire.com/prnh/20120201/MM46474LOGO

Das Diesel Technology Forum gibt keine Erklärung ab zu bestimmten Sachverhalten oder Umständen, die einzelne Unternehmen betreffen, oder Vollzugsmaßnahmen der Regierung.  Wir wollen aber bezüglich der Fragen, die in Zusammenhang mit diesen Umständen zur Dieseltechnologie allgemein aufgekommen sind, Folgendes erklären:

Die Umstände, die einen einzelnen Hersteller betreffen, können nicht auf eine gesamte Technologie oder Industrie übertragen werden. Automobil- und Motorenhersteller haben Milliarden in Forschung und Entwicklung investiert um die weltweit strengsten Abgasnormen zu erfüllen. Diese setzen ihre enge Zusammenarbeit mit der US-amerikanischen Environmental Protection Agency, dem California Air Resources Board, internationalen Aufsichtsbehörden und anderen Umwelt- und Interessenverbänden an gemeinsamen Zielen fort.

Die Tatsache, dass der Dieselmotor der energieeffizienteste Verbrennungsmotor ist, hat weiter Bestand. Es ist eine bewährte Technologie, die durch ihre einzigartige Kombination aus Effizienz, Leistung, Zuverlässigkeit, Schadstoffarmut und Eignung für die Verwendung erneuerbarer Treibstoffe sicherstellt, dass die Dieseltechnologie weiter einen Platz hat, um den Anforderungen einer globalen Wirtschaft gerecht zu werden.

Wir sind außerdem zuversichtlich, dass Verbraucher auch in Zukunft die neue Generation von Pkws, Lkws und SUVs mit Clean-Diesel-Technologie als konkurrenzfähige Alternative für die persönliche Beförderung in Betracht ziehen werden.

Und nicht zuletzt ist es wichtig, dass man die bedeutenden Errungenschaften einer gesamten Industrie nicht aus den Augen verliert, die Clean-Diesel-Technologie entwickelt und zu dem gemacht hat, was sie heute ist -- eine Schlüsselstrategie für das Erreichen der Energie- und Klimaziele von heute und morgen.

DTF Kontakt
Für die neuesten Erkenntnisse und Informationen von den führenden Vertretern der Clean-Diesel-Technologie schließen Sie sich uns auf Facebook an, folgen Sie uns auf Twitter @DieselTechForum oder YouTube und schließen Sie sich uns auf LinkedIn an.  

INFORMATIONEN ZUM DIESEL TECHNOLOGY FORUM
Das Diesel Technology Forum ist eine gemeinnützige Organisation, die die Öffentlichkeit über die Bedeutung von Dieselmotoren, -kraftstoff und -technologie sensibilisiert. Dem Forum gehören führende Vertreter der Clean-Diesel-Technologie aus den drei Schlüsselbereichen des modernen Clean-Diesel-Systems an: moderne Motoren, Fahrzeuge und Ausrüstung, sauberer Dieselkraftstoff und Emissionsminderungssysteme. Weitere Informationen finden Sie unter www.dieselforum.org .

Sachverständige: Für Informationen zu den genannten Sachverständigen klicken Sie auf den entsprechenden Link.
Allen Schaeffer
ProfNet - http://www.profnetconnect.com/Schaeffer

Kontakt:
Steve Hansen
shansen@dieselforum.org
301-668-7230 (Büro)
202-355-3664 (Mobil)

(Diese Pressemitteilung können Sie hier online lesen.)

QUELLE Diesel Technology Forum



Weitere Links

http://www.dieselforum.org