Erstes MBA-Ranking für angesehene Online- und Fernstudiengänge

17 Jul, 2012, 00:25 BST von QS Quacquarelli Symonds

LONDON, July 17, 2012 /PRNewswire/ --

Das erste weltweite Ranking für Online- und Fernstudium-MBA-Kurse ist seit heute auf http://www.topmbaconnect.com zu finden.

     (Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20120528/533559 )

Das 2012/13 QS Distance Online MBA Ranking wurde vom Team der QS World MBA Tour erstellt und beruht auf sechs Faktoren, die Studenten für am wichtigsten ansehen: Beschäftigungsfähigkeit, Gründungsdatum, Qualität der Studenten, Fakultät und Lehre, Klassenerfahrung und Vielfältigkeit.

Derzeit besteht keine eindeutige Übersicht über die Anzahl der Online MBA-Programme weltweit. Doch gibt es bereits über 300 Angebote und die Anzahl steigt jährlich. Dabei besitzt die Mehrheit der Kurse keine offizielle Akkreditierung und es fehlt an Transparenz zur Qualität der Programme. Im Vergleich zum Vollzeit-MBA, der regelmäßig Rankings und Marktforschungen unterliegt, ist auch der Nutzen für die Studenten derzeit noch nicht vollständig einschätzbar.

Die Methodologie des neuen Rankings zielt aber darauf ab, die besten, akkreditierten Online- und Fernstudiengänge auf dem Markt zu identifizieren. Auch bietet es eine Liste anderer angesehen Optionen, die nicht im Ranking an sich berücksichtigt wurden.*

Top 5 des 2012/2013 QS Distance Online MBA Ranking

    Rang Business School                               Name des MBA-Programms
     1   IE Business School                            Global MBA
     2   Warwick Business School                       MBA by Distance Learning
     3   Manchester Business School                    Global MBA
     4   Thunderbird School of Global Management       Online Global MBA
     5   Indiana University, Kelley School of Business Kelley Direct MBA


©QS Quacquarelli Symonds, http://www.topmbaconnect.com All rights reserved.

Laut der jährlichen QS TopMBA.com Applicant Survey waren es in 2008 nur 4,4% der Studenten, die daran interessiert waren, ihren MBA via Fernstudium bzw. online zu absolvieren. In 2012 ist die Anzahl jetzt schon auf 15,6% angestiegen.

Dieser positive Trend spiegelt sich auch in der letzten Global Employer Survey wieder, einer Umfrage unter 2.140 MBA-Arbeitgebern in über 50 Ländern.

Nunzio Quacquarelli, Redakteur des TopMBA Career Guides, sagt: "Diese Form des Studiums steigt in der Beliebtheit sowohl bei Studenten als auch bei Arbeitgebern. Denn sie fangen an den Wert zu sehen, den angesehene Hochschulen mit dem Studium bieten können. Die Programme vermitteln im Vergleich zum traditionellen Vollzeit-MBA eine sehr unterschiedliche Erfahrung. Gleichzeitig öffnen sie die Wirtschaftsbildung aber für eine breitere, motivierte Belegschaft, die eine Life-Style Bildung sucht. Es ist also ein Weg, notwendige Managementskills zu lernen und einer, der zu ihrem Leben passt."

Er erläutert weiter: "Dieses neue Ranking ist eine Momentaufnahme eines sehr schnell wachsenden Markts. Es ist ein neues Hilfsmittel für interessierte Studenten, die Unterstützung bei einer wichtigen Entscheidung suchen"

Professor Newton Campos, Zulassungsbeauftragter des integrierten MBA-Programms an der IE Business School, sagt: "Es ist wahr, dass manche Arbeitgeber den MBA im Fernstudium immer noch als etwas merkwürdig ansehen. Einen top online MBA, ist das möglich? Es gibt immer noch viele Vorurteile darüber."

Er fügt hinzu: "Jedoch sehen wir nun Unternehmen, speziell aus den Bereichen Hi-Tech, Internet und Innovation, die Studenten unseres integrierten MBA eher bevorzugen als die Studenten aus den Face-to-Face Kursen. Sie sagen, dass diese Studenten die Voraussetzungen und Fähigkeiten mitbringen, die in ihren Unternehmen gebraucht werden. Durch das Studium haben sie gelernt, Familie, Arbeit und Studium zu kombinieren. Die Einstellungen ändern sich demnach und die Anzahl der Unternehmen, die so denken, auch."

Die Kriterien des QS Distance Online MBA Rankings setzen voraus, dass Business Schools oder einzelne Programme durch eine offizielle Akkreditierungsorganisation anerkannt sind, dass mindestens ein Jahrgang das Studium bereits abgeschlossen hat und dass sie einen guten Ruf unter MBA-Arbeitgebern in der QS Global Employer Survey haben.

2012/2013 QS Distance Online MBA Rankings Methodologie

                            Gewichtung
    Vision                   %        Beschreibung     Input

    ______________________________________________________________________________________
    Beschäftigungsfähigheit 30        Wahrnehmung der  QS Global Employer Survey
                                      Schule und des
                                      Programms unter
                                      MBA-Arbeitgebern 
    ______________________________________________________________________________________
    Bekanntheit             15        Basierend auf    Anerkennung durch eine
                                      der              internationale 
                                      Akkreditierung,  Akkreditierungsorganisation
                                      Gründungsdatum   
                                      und Anzahl der   Anzahl der eingeschriebenen 
                                      Studenten        Studenten
                                      
                                                       Gründungsdatum des Programms
   _______________________________________________________________________________________
   Qualität der Studenten  15         Vergleichende    Durchschnittliche Berufserfahrung 
                                      Qualität der     der Studenten
                                      MBA-Studenten
                                      basierend auf    Verhältnis zwischen der Anzahl 
                                      Erfahrung und    Bewerber und Studienplätzen
                                      Schulselektion   
                                                       Durchschnittliches GMAT Ergebnis

                                                       Prozentualer Anteil der Studenten 
                                                       mit erstem Studienabschluss
   _______________________________________________________________________________________
   Fakultät & Lehre        15         Anzahl der       Anzahl der Studenten pro Fakultät
                                      Fakultäten und
                                      prozentualer     Verhältnis zwischen Full-Time und
                                      Anteil der       zusätzlicher Fakultäten
                                      Fakultäten, die  ___________________________________
                                      in der           Studienabschlussrate der Studenten
                                      Onlinelehre
                                      involviert sind, 
                                      Qualität der
                                      Fakultät         
   _______________________________________________________________________________________                                                     
   Klassenerfahrung        15         Tagtägliche      Interaktion der Studenten
                                      Studienerfahrung
                                      und Möglichkeit  Menge der Gruppenarbeit
                                      der Interaktion  ___________________________________
                                      mit anderen      Möglichkeit für physische Treffen
                                      Studenten        
   _______________________________________________________________________________________                                                    
   Vielfältigkeit          10         Vielfalt der     Anzahl der Nationalitäten
                                      MBA-Klasse
                                                       Prozentualer Anteil weiblicher 
                                                       Studenten


Die Top 15 des QS Distance Online MBA Ranking sind neben weiteren 100 integrierten, Fern- und Online-MBA-Studiengängen nun auf http://www.topmbaconnect.com verfügbar.

Anmerkung:

*zum Beispiel: top Business Schools, wie die UNC Kenan-Flagler, die vor kurzem Online-Lernen als natürliche Erweiterung ihres Vollzeit-MBA eingeführt haben.

Nunzio Quacquarelli

Nunzio Quacquarelli ist der Geschäftsführer und Gründer von QS Quacquarelli Symonds. Er machte seinen MBA an der Wharton School in den USA, wo er den Glockner Prize for Management gewann, nachdem er bereits einen MA an der University of Cambridge im Vereinigten Königreich erfolgreich abgeschlossen hatte. Herr Quacquarelli ist der Forschungsleiter der jährlichen QS World University Rankings® und ist ein anerkannter Fachmann bei der Beurteilung von Stärken, Schwächen und der Spezialisation von Business Schools und Universitäten weltweit. Als angesehener Journalist im Bereich Management sowie Bildung und Karriere hat Herr Quacquarelli in den letzten 15 Jahren regelmäßig für einige der führenden Zeitungen wie z.B. The Times of London geschrieben.

QS World MBA Tour

Die QS World MBA Tour ist die weltweit größte Serie von Bewerbungs- und Informationsveranstaltungen für Businness School-Interessenten. Die QS World MBA Tour bietet eine einzigartige Möglichkeit, Zulassungsbeauftragte der einflussreichsten Business Schools der Welt bei Veranstaltungen rund um den Globus zu treffen. Die Tour ist in ihrem 18. Jahr und findet 20. Oktober auch in Frankfurt und am 22. Oktober in München statt.

QS TopMBA.com Applicant Survey

Die QS TopMBA.com Applicant Survey 2011 ist die bislang größte durchgeführte Umfrage zur Haltung und Erwartung von MBA-Bewerbern. Die Ergebnisse bieten einen detaillierten Einblick bezüglich Status, Einstellungen, Zielen und Ambitionen von MBA-Bewerbern weltweit und wie sich diese, die Arbeitgeber und der Bildungsmarkt für Nachwuchsführungskräfte verändern. Sie basiert auf 4.527 Antworten von Besuchern der QS World MBA Tour in 2010 und 2011.

QS Global Employer Survey

Die 2011 QS Global Employer Survey präsentiert einen unvergleichlichen Überblick über den globalen Arbeitsmarkt für MBAs. Die Umfrage basiert auf 12.100 Antworten von Unternehmen weltweit, von denen 2.140 derzeit aktiv MBA-Absolventen einstellen.

QUELLE QS Quacquarelli Symonds