Fachleute versammeln sich, um die Rolle der Gene und der Umgebung bei der Entstehung Multipler Sklerose zu untersuchen

09 Mai, 2014, 04:00 BST von EXCEMED

$codeDebug.log("output array of get country targets countryT

DUBAI, VAE, May 9, 2014 /PRNewswire/ --

Die Diagnose und die Behandlung von Multipler Sklerose (MS) haben sich in den letzten Jahrzehnten aufgrund wissenschaftlicher Fortschritte dramatisch verbessert; trotzdem bleibt MS eine der schwerwiegendsten neurologischen Erkrankungen, besonders bei jungen Erwachsenen - der Altersgruppe, die am stärksten von der Krankheit betroffen ist.

     (Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20140509/685679 )

EXCEMED - Excellence in Medical Education, Anbieter im Bereich medizinischer Weiterbildung, wird führende internationale Fachleute für MS zusammenbringen, um die Rolle zu erforschen, die die Gene und die Umwelt bei der Entstehung von MS spielen. Die Konferenz "Multiple sclerosis: Improving patient outcomes through scientific and clinical advances" (Multiple Sklerose: Aussichten für Patienten durch wissenschaftliche und klinische Fortschritte verbessern) wird vom 9. bis 10. Mai 2014 in Dubai in den Vereinigten Arabischen Emiraten stattfinden.  

"Diese Zusammenkunft wird die neuesten epidemiologischen und genetischen Erkenntnisse zu MS aufzeigen und mit der Pathologie und der praktischen therapeutischen Anwendung für Menschen mit MS verknüpfen", sagt Professor David Bates, Abteilung für Neurologie, Royal Victoria Infirmary, Newcastle upon Tyne, GB, und wissenschaftlicher Organisator der Veranstaltung.

"Wir sind stolz, jedes Jahr eine Reihe herausragender Experten aus der Neurologie und der MS-Forschung zu versammeln, um die Debatte durch die Perspektive der klinischen Praxis zu bereichern. Das Ziel ist es, die am besten geeigneten Behandlungen für diese Erkrankung zu ermitteln", sagt Professor Giancarlo Comi, Präsident des EXCEMED Scientific Committee und Professor für Neurologie an der Universität Vita-Salute San Raffaele, Mailand, Italien.

Das Wissenschaftsprogramm der Veranstaltung umfasst drei Sitzungen und sechs Workshops: In Sitzung eins wird es um Grundlagenforschung zur MS-Pathogenese gehen, einschließlich Epidemiologie, Risikofaktoren, Genetik der MS und Mechanismen und Prävention der Rückbildung der Nerven. Sitzung zwei wird sich mit klinischen Ansätzen in Bezug auf MS befassen, und Sitzung drei mit der therapeutischen Praxis.

Die sechs Workshops werden in Rotation von allen Teilnehmern durchlaufen, um für einen optimalen Austausch von Meinungen und ein tieferes Verständnis für die verschiedenen Themenbereiche rund um MS zu sorgen.

Informationen zu EXCEMED  

EXCEMED - Excellence in Medical Education ist ein gemeinnütziger Anbieter für medizinische Weiterbildung (CME) mit Hauptsitz in Genf, Schweiz. Die Stiftung bietet seit mehreren Jahrzehnten Tausenden von Ärzten CME höchster Qualität und hat bereits über 1500 internationale wissenschaftliche Kongresse mit mehr als 500 Berichten abgehalten, die in führenden internationalen medizinischen Fachorganen veröffentlicht wurden. EXCEMED ist seit 2000 auch ein Pionier in Online-CME-Kursen und pflegt einen stetig anwachsenden Bestand von E-Learning-Aktivitäten einschließlich Videoseminaren, CME-akkreditierten Online-Kursen und Symposien. http://www.excemed.org, +39-3498089073; social@excemed.org

 

QUELLE EXCEMED