Faktoren, die das Unternehmenswachstum beeinflussen - Kostenlose Research-Berichte über Villeroy & Boch, Drillisch, EVOTEC, DO Deutsche Office und Delticom

28 Apr, 2015, 07:05 BST von PerformanceFinancial.de

FRANKFURT, Deutschland, April 28, 2015 /PRNewswire/ --

An die Redaktion: Weitere Informationen über diese Mitteilung finden Sie beim Herunterscrollen.  

Heute veröffentlichte Performance Financial seine Research-Berichte über die Villeroy & Boch AG (ISIN: DE0007657231, WKN: 765723, VIB3), Drillisch AG (ISIN: DE0005545503, WKN: 554550, DRI), EVOTEC AG (ISIN: DE0005664809, WKN: 566480, EVT), DO Deutsche Office AG (ISIN: DE000PRME020, WKN: PRME02, PMOX), und Delticom AG (ISIN: DE0005146807, WKN: 514680, DEX).

Die Analysten bei Performance Financial entwickeln gründliche Analysen, um die wichtigsten Situationen zu beschreiben, die sich in Echtzeit entwickeln. Ergänzende Mitgliedschaften werden allen Lesern in den nachstehenden Links angeboten. Jeder Research-Bericht enthält Aktien-Ratings, Kursziele und Anmerkungen der Analysten.

--

Villeroy & Boch AG  

--

Am 22. April 2015 gab Villeroy & Boch bekannt, dass sein Nettoerlös im ersten Quartal 2015 gegenüber dem Vorjahr um 1,2 % auf 195,2 Millionen EUR gestiegen ist. Der Nettoerlös auf dem einheimischen deutschen Markt stieg gegenüber dem Vorjahr um 1,7 % auf 60,0 Millionen EUR und nahm außerhalb Deutschlands leicht zu von 134,0 Millionen EUR in Q1 2014 auf 135,2 Millionen EUR in Q1 2015. In dem Quartal stieg das operative EBIT um 8,0 % gegenüber dem Vorjahr auf 9,5 Millionen EUR, gestützt durch Effizienzverbesserungen im Produktionsnetzwerk des Konzerns und die Optimierung der Umsatzqualität aufgrund eines verbesserten Produkt-, Preis- und Landmixes. Der Auftragsbestand belief sich am 31. März 2015 auf 61,7 Millionen EUR. Den kompletten Research-Bericht über die Villeroy & Boch AG können Sie kostenlos herunterladen auf:

http://register.performancefinancial.de/de/?c=Villeroy%20%26%20Boch&d=28-Apr-2015&s=DE0007657231

--

Drillisch AG 

--

Am 15. April 2015 meldete RTT News die Unterzeichnung eines Kaufvertrags der Drillisch AG mit Dixons Carphone PLC über die Übernahme der The Phone House Deutschland GmbH. Das Unternehmen teilte mit, dass der Kaufpreis für die Transaktion, die bis Ende Mai 2015 stattfinden soll, aus zwei Teilen besteht - neue Drillisch-Aktien, die vermutlich ungefähr 3 % der bei Abschluss außenstehenden Aktien der Drillisch AG ausmachen werden sowie zukünftige Zahlungsüberschüsse von The Phone House. The Phone House ist einer der größten Anbieter Deutschlands für Mobilnetz- und Festnetz-Verträge sowie Mobil- und andere Telekommunikationsgeräte. Den kompletten Research-Bericht über die Drillisch AG können Sie kostenlos herunterladen auf:

http://register.performancefinancial.de/de/?c=Drillisch%20AG&d=28-Apr-2015&s=DE0005545503

--

EVOTEC AG  

--

Am 13. März 2015 informierte die Evotec AG über ihre Zusammenarbeit mit Seond Genome, Inc. über Forschungs- und Entwicklungsbemühungen für die Behandlung von Mikrobiom-vermittelten Erkrankungen. Im Rahmen der Kooperation werden Second Genome und Evotec mithilfe von Evotecs Forschungsplattform, chemischen Substanzbibliotheken und weiteren präklinischen Kompetenzen ausgewählte Mikrobiom-Targets durchtesten, die von Second Genomes Mikrobiom-Forschungsplattform identifiziert wurden. Dr. Cord Dohrmann, Chief Scientific Officer von Evotec, meinte: "Wir freuen uns, Second Genomes einzigartigen Ansatz zur Behandlung von Mikrobiom-vermittelten Erkrankungen mit besonderem Fokus auf Darmerkrankungen unterstützen zu können." Den kompletten Research-Bericht über die EVOTEC AG können Sie kostenlos herunterladen auf:

http://register.performancefinancial.de/de/?c=EVOTEC%20AG&d=28-Apr-2015&s=DE0005664809

--

DO Deutsche Office AG    

--

Am 15. April 2015 gab die DO Deutsche Office AG bekannt, dass sie zwei neue Mieter gewonnen hat - die Pirtek Deutschland GmbH und die Inno-projekt GmbH, die gemeinsam 710 Quadratmeter im Maarweg Center in Köln-Braunsfeld angemietet haben. Die Pirtek Deutschland GmbH - weltweiter Marktführer bei 24 h-Hydraulikdienstleistungen - hat einen langfristigen Mietvertrag für eine Fläche von 520 Quadratmetern unterzeichnet und wird am 1. Juni 2015 an den neuen Standort ziehen. Die Inno-projekt GmbH - ein Engineering-Unternehmen für Projektmanagement und Verpackungssysteme - hat hingegen einen Drei-Jahres-Mietvertrag für 188 Quadratmeter unterzeichnet und wird am 16. April 2015 einziehen. Den kompletten Research-Bericht über die DO Deutsche Office AG können Sie kostenlos herunterladen auf:

http://register.performancefinancial.de/de/?c=DO%20Deutsche%20Office&d=28-Apr-2015&s=DE000PRME020

--

Delticom AG    

--

Am 19. März 2015 meldete die Delticom AG einen Umsatz für 2014 von 501,7 Millionen EUR, was ein Rückgang von 0,8 % gegenüber dem Vorjahresumsatz von 505,5 Millionen EUR war. Das EBITDA sank von 22,2 Millionen EUR in 2013 auf 15,3 Millionen EUR in dem Jahr. Der konsolidierte Nettoertrag fiel von 11,6 Millionen EUR in 2013 auf 2,9 Millionen EUR in 2014. Dies entspricht einem verwässerten Gewinn pro Aktie von 0,24 EUR, ein Minus um 75,0 % gegenüber dem Vorjahr. Vorstand und Aufsichtsrat planen bei der Jahreshauptversammlung von Delticom am 5. Mai 2015, eine Dividende von 0,25 EUR pro Aktie vorzuschlagen. Den kompletten Research-Bericht über die Delticom AG können Sie kostenlos herunterladen auf:

http://register.performancefinancial.de/de/?c=Delticom%20AG&d=28-Apr-2015&s=DE0005146807

--

Über Performance Financial  

--    

Performance Financial wurde gegründet, um die Kluft zwischen Investment-Profis und Kleinanlegern zu schließen. Auf den heutigen Märkten ist es essentiell für Investoren, zum richtigen Zeitpunkt Zugang zu den wichtigen Informationen zu haben. Aus diesem Grund bemüht sich Performance Financial engagiert darum, seiner wachsenden Zahl von Mitgliedern aktuelle Analysen, neue Einblicke und umsetzbare Handelsideen zu liefern.

--

=============

AN DIE REDAKTION:

--

  - Dies sind keine Unternehmensnachrichten. Wir sind eine unabhängige Quelle und unsere Meinungen spiegeln nicht die der erwähnten Unternehmen wider.

  - Die Informationen in dieser Veröffentlichung sind nach bestem Wissen geprüft und produziert und von einer unabhängigen Partei gegengeprüft. Wir sind jedoch nur Menschen und können Fehler machen. Wenn Sie Fehler oder Unzulänglichkeiten entdecken, benachrichtigen Sie uns bitte unter nachstehender Adresse.

  - Diese Information wird den erwähnten Unternehmen als Net-Positive zur Verfügung gestellt, um bei unseren Abonnenten und der investierenden Öffentlichkeit das Bewusstsein für die erwähnten Unternehmen zu erhöhen.

  - Wenn Sie gerne möchten, dass unser Team Ihr Unternehmen detaillierter betrachtet, oder Sie mehr über unsere Dienstleistungen erfahren möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter pubco [at] PerformanceFinancial.de.

  - Bei dringenden Anliegen oder Fragen kontaktieren Sie uns bitte unter compliance [at] PerformanceFinancial.de.

  - Sind Sie ein börsennotiertes Unternehmen? Möchten Sie, dass über Ihr Unternehmen in ähnlicher Weise berichtet wird? Senden Sie uns ein komplettes Anlegerpaket unter research [at] PerformanceFinancial.de zur Kenntnis.

KEIN FINANZIELLER RATSCHLAG

--

Diese Information ist nicht als finanzieller Ratschlag gedacht. Die Leser werden dazu angehalten, ihren persönlichen Finanzberater zu konsultieren, bevor sie Entscheidungen über den Kauf, Verkauf oder das Halten von hier erwähnten Wertpapieren treffen.

KEINE GEWÄHRLEISTUNG UND HAFTUNG

--

PerformanceFinancial.de ist nicht verantwortlich für Fehler, die beim Druck dieses Dokuments entstehen können, oder für andere Fehler, Irrtümer oder Unzulänglichkeiten. PerformanceFinancial.de gibt keine expliziten oder impliziten Garantien hinsichtlich der Genauigkeit, Vollständigkeit oder Zwecktauglichkeit (für Investitionen oder anderes) der in diesem Dokument gelieferten Informationen. PerformanceFinancial.de übernimmt keine Haftung für irgendwelche direkten, indirekten oder entstehenden Verluste aufgrund der Nutzung dieses Dokuments. Änderungen dieser enthaltenen Informationen sind vorbehalten.

=============

Kontaktinformation
--
Telefon: +49-697-1047-5310
E-mail: support [at] performancefinancial.de
 
Verantwortlich für den Inhalt gemäß § 55 Absatz 2 RStV:
 --    
Mathias Puchta
Standard Associates GmbH
Schäfergasse 6-8
60313 Frankfurt
HRB 100721 beim Amtsgericht Frankfurt am Main

QUELLE PerformanceFinancial.de