Finanz-Zeugnisse - Kostenlose Research-Berichte über Schaltbau, RTL, zooplus, TAKKT und comdirect

30 Apr, 2015, 07:10 BST von PerformanceFinancial.de

FRANKFURT, Deutschland, April 30, 2015 /PRNewswire/ --

An die Redaktion: Weitere Informationen über diese Mitteilung finden Sie beim Herunterscrollen. 

Heute veröffentlichte Performance Financial seine Research-Berichte über die Schaltbau Holding AG (ISIN: DE0007170300, WKN: 717030, SLT), RTL Group S.A. (ISIN: LU0061462528, WKN: 861149, RRTL), zooplus AG (ISIN: DE0005111702, WKN: 511170, ZO1), TAKKT AG (ISIN: DE0007446007, WKN: 744600, TTK), und comdirect bank AG (ISIN DE0005428007, WKN 542800, COM).

Die Analysten bei Performance Financial entwickeln gründliche Analysen, um die wichtigsten Situationen zu beschreiben, die sich in Echtzeit entwickeln. Ergänzende Mitgliedschaften werden allen Lesern in den nachstehenden Links angeboten. Jeder Research-Bericht enthält Aktien-Ratings, Kursziele und Anmerkungen der Analysten.

Schaltbau Holding AG 

--

In einer Mitteilung vom 24. April 2015 gab die Schaltbau Holding AG (der Schaltbau-Konzern) bekannt, dass ihre Umsätze in Q1 2015, basierend auf vorläufigen Zahlen, gegenüber dem Vorjahr um 16,7 % auf 107,4 Millionen EUR gestiegen sind. Der Auftragseingang legte in dem Quartal um 13,4 % gegenüber dem Vorjahr auf 127,2 Millionen EUR zu, gestützt durch die Expansion des Geschäftsbereichs Mobile Transportation Technology mit der Eingliederung der Unternehmen RAWAG aus Polen sowie ALTE Technologies. Laut Vorstandssprecher Dr. Jürgen Cammann erwartet das Unternehmen eine weiterhin gute Performance der Geschäftsbereiche Mobile Transportation Technology und Components, was das EBIT positiv beeinflussen wird. Für 2015 rechnet der Schaltbau-Konzern mit einer Umsatzsteigerung auf 464 Millionen EUR und einem EPS in Höhe von 2,91 EUR. Den kompletten Research-Bericht über die Schaltbau Holding AG können Sie kostenlos herunterladen auf:

http://register.performancefinancial.de/de/?c=The%20Schaltbau%20Group&d=30-Apr-2015&s=DE0007170300

--

RTL Group S.A. 

--

Am 23. April 2015 veröffentlichte Atresmedia, an dem die RTL Group S.A. (der RTL-Konzern) einen Anteil von 19,2 % hält, ihre Finanzergebnisse für Q1 2015. Der Nettoumsatz stieg auf 232 Millionen EUR (Q1 2014: 204,4 Millionen EUR) und der operative Gewinn (EBITDA) betrug im ersten Quartal 33,9 Millionen EUR (Q1 2014: 12,5 Millionen EUR). In dem Quartal erreichte die Atresmedia-Fernsehkanalfamilie einen Zuschaueranteil von 28,6 % innerhalb der Zielgruppe. Außerdem erzielte ihr Flaggschiff-Kanal Antena 3 einen Zuschaueranteil von 13,6 % in der Zielgruppe und Atresmedias zweitgrößter Kanal La Sexta einen von 8,4 %. Den kompletten Research-Bericht über die RTL Group S.A. können Sie kostenlos herunterladen auf:  

http://register.performancefinancial.de/de/?c=RTL%20Group&d=30-Apr-2015&s=LU0061462528

--

zooplus AG 

--

Am 23. April 2015 teilte die zooplus AG (zooplus) mit, dass sie auch in Q1 2015 ihr rapides Umsatzwachstum des Vorjahrs fortgesetzt hat. Laut den vorläufigen Zahlen belief sich ihr Gesamtumsatz, der aus Warenabsatz und anderen Einkünften besteht, auf 169 Millionen EUR in Q1 2015 (Q1 2014: 126 Millionen EUR). Entsprechend der Mitteilung stiegen die Umsätze auf 164 Millionen EUR (Q1 2014: 121 Millionen EUR) und die sonstigen Einkünfte erreichten 5,1 Millionen EUR (Q1 2014: 5,6 Millionen EUR). Zooplus gab bekannt, dass es am 20. Mai 2015 seinen vollständigen Bericht über Q1 2015 veröffentlichen wird. Für 2015 hat der Vorstand das Ziel für den Gesamtumsatz auf mindestens 725 Millionen EUR angehoben. Den kompletten Research-Bericht über die zooplus AG können Sie kostenlos herunterladen auf:

http://register.performancefinancial.de/de/?c=zooplus&d=30-Apr-2015&s=DE0005111702

--

TAKKT  

--

Am 11. März 2015 gab die TAKKT AG (der TAKKT-Konzern) bekannt, dass ihr Unternehmen TAKKT America Holding Inc. eine Übernahmevereinbarung über den Kauf der Unternehmensgruppe Post-Up Stand aus Ohio unterzeichnet hat. In 2014 meldete Post-Up Stand einen Umsatz von rund 16 Millionen USD und eine EBITDA-Marge von über 15 %. Das neue Unternehmen wird Teil der Specialties Group (SPG) von TAKKT AMERICA. Der Kaufpreis wird in zwei Raten bezahlt: eine erste Rate in Höhe von 15 Millionen USD zum Ende der Transaktion und eine weitere festgelegte Rate in Höhe von 1,5 Millionen USD in 2018. Das Unternehmen erklärte weiter, dass je nach Erreichen der Performance-Ziele des Unternehmens in den nächsten drei Jahren eine zusätzliche potentielle und variable Kaufpreiskomponente von bis zu 13,5 Millionen USD ebenfalls in Q2 2018 fällig wird. Den kompletten Research-Bericht über den TAKKT-Konzern können Sie kostenlos herunterladen auf:

http://register.performancefinancial.de/de/?c=TAKKT%20Group&d=30-Apr-2015&s=DE0007446007

--

comdirect bank AG  

--

In einer Mitteilung vom 28. April 2015 meldete die comdirect bank AG (der comdirect-Konzern) einen Gesamtumsatz für Q1 2015 von 98,1 Millionen EUR, ein Anstieg gegenüber dem Vorjahr um 10 %. Der Nettozinsertrag nach Risikovorsorge lag bei 35,2 Millionen EUR und damit leicht über dem Vorjahresstand von 34,9 Millionen EUR. Das Provisionsergebnis stieg auf 60,5 Millionen EUR (Q1 2014: 51,6 Millionen EUR), den höchsten Stand in einem Quartal. Der Gewinn nach Steuern betrug 17,6 Millionen EUR (Q1 2014: 17,9 Millionen EUR). Im Bereich B2C (comdirect bank AG) nahm die Anzahl der Kunden YTD um 18.000 auf 1,93 Millionen zu. Am Ende des ersten Quartals hatte der comdirect-Konzern insgesamt 2,9 Millionen Kunden und das verwaltete Kundenvermögen wuchs auf 65,19 Milliarden EUR. Den kompletten Research-Bericht über die comdirect bank AG können Sie kostenlos herunterladen auf:

http://register.performancefinancial.de/de/?c=The%20comdirect%20group&d=30-Apr-2015&s=DE0005428007

Über Performance Financial  

--    

Performance Financial wurde gegründet, um die Kluft zwischen Investment-Profis und Kleinanlegern zu schließen. Auf den heutigen Märkten ist es essentiell für Investoren, zum richtigen Zeitpunkt Zugang zu den wichtigen Informationen zu haben. Aus diesem Grund bemüht sich Performance Financial engagiert darum, seiner wachsenden Zahl von Mitgliedern aktuelle Analysen, neue Einblicke und umsetzbare Handelsideen zu liefern.

--

=============

AN DIE REDAKTION:

--

  - Dies sind keine Unternehmensnachrichten. Wir sind eine unabhängige Quelle und unsere Meinungen spiegeln nicht die der erwähnten Unternehmen wider.

  - Die Informationen in dieser Veröffentlichung sind nach bestem Wissen geprüft und produziert und von einer unabhängigen Partei gegengeprüft. Wir sind jedoch nur Menschen und können Fehler machen. Wenn Sie Fehler oder Unzulänglichkeiten entdecken, benachrichtigen Sie uns bitte unter nachstehender Adresse.

  - Diese Information wird den erwähnten Unternehmen als Net-Positive zur Verfügung gestellt, um bei unseren Abonnenten und der investierenden Öffentlichkeit das Bewusstsein für die erwähnten Unternehmen zu erhöhen.

  - Wenn Sie gerne möchten, dass unser Team Ihr Unternehmen detaillierter betrachtet, oder Sie mehr über unsere Dienstleistungen erfahren möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter pubco [at] PerformanceFinancial.de.

  - Bei dringenden Anliegen oder Fragen kontaktieren Sie uns bitte unter compliance [at] PerformanceFinancial.de.

  - Sind Sie ein börsennotiertes Unternehmen? Möchten Sie, dass über Ihr Unternehmen in ähnlicher Weise berichtet wird? Senden Sie uns ein komplettes Anlegerpaket unter research [at] PerformanceFinancial.de zur Kenntnis.

KEIN FINANZIELLER RATSCHLAG

--

Diese Information ist nicht als finanzieller Ratschlag gedacht. Die Leser werden dazu angehalten, ihren persönlichen Finanzberater zu konsultieren, bevor sie Entscheidungen über den Kauf, Verkauf oder das Halten von hier erwähnten Wertpapieren treffen.

KEINE GEWÄHRLEISTUNG UND HAFTUNG

--

PerformanceFinancial.de ist nicht verantwortlich für Fehler, die beim Druck dieses Dokuments entstehen können, oder für andere Fehler, Irrtümer oder Unzulänglichkeiten. PerformanceFinancial.de gibt keine expliziten oder impliziten Garantien hinsichtlich der Genauigkeit, Vollständigkeit oder Zwecktauglichkeit (für Investitionen oder anderes) der in diesem Dokument gelieferten Informationen. PerformanceFinancial.de übernimmt keine Haftung für irgendwelche direkten, indirekten oder entstehenden Verluste aufgrund der Nutzung dieses Dokuments. Änderungen dieser enthaltenen Informationen sind vorbehalten.

=============

Kontaktinformation
--
Telefon: +49-697-1047-5310
E-mail: support [at] performancefinancial.de
 
Verantwortlich für den Inhalt gemäß § 55 Absatz 2 RStV:

--    
Mathias Puchta
Standard Associates GmbH
Schäfergasse 6-8
60313 Frankfurt
HRB 100721 beim Amtsgericht Frankfurt am Main

QUELLE PerformanceFinancial.de