Flynas setzt neuen Sicherheitsstandard an Bord bei Flügen, um gegen MERS anzukämpfen

10 Jun, 2015, 13:31 BST von Virus Guard

NEUNKIRCHEN, Deutschland, June 10, 2015 /PRNewswire/ --

Flynas, eine preisgekrönte führende Niedrigpreis-Fluggesellschaft aus Saudi-Arabien setzt neue Maßstäbe für die Sicherheit an Bord, indem sie desinfizierende Feuchttücher und Sprays von Virus Guard in die Bordhygiene integriert, um Passagiere vor Viren wie MERS oder Vogelgrippe zu schützen.

     (Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20150610/748480-INFO )

Frau Eman Yusuf, zuständig für Dienstleistungen und Produkte an Bord der Flugzeuge und Sprecherin von Flynas, sagte: "Flynas ist entschlossen, alle an Bord zu schützen. Flynas wird diese speziellen Feuchttücher und Sprays verwenden, um alle Flächen an Bord des Flugzeugs zu desinfizieren. Wir machen die Sicherheit der Passagiere zu unserer obersten Priorität und der Einsatz von Virus Guard wird ihnen die Sicherheit geben, dass wir alles tun, was wir können, um gegen Kreuzkontaminationen vorzugehen."

Es ist schon lange bekannt, dass Flugreisen die Verbreitung von gefährlichen Krankheitserregern erleichtern, und die jüngsten Ausbrüche wie MERS und Ebola haben Bedenken verstärkt, dass die Reinigungsverfahren bei vielen Fluggesellschaften einfach nicht gut genug sind.

Alex Sahni, der Unternehmenssprecher von Virus Guard, sagte, dieser Schritt stelle eine großartige Neuigkeit für Passagiere und Besatzungsmitglieder dar, die sich Sorgen machen, auf internationalen Flügen von einem dieser Viren befallen zu werden. "Es ist ein mutiger und begrüßenswerter Schritt, dass Flynas damit beginnt, seine Flugzeuge mit Virus Guard zu desinfizieren. In der Regel werden in Flugzeugen Flächen, die von Passagieren genutzt oder berührt werden, selten oder nie desinfiziert, aber da unser Produkt einfach zu verwenden ist und bis zu zehn Tage lang äußerst wirksam bleibt, sind wir zuversichtlich, dass es dazu beitragen kann, das Risiko von Kreuzkontaminationen zu beseitigen. Wir hoffen, dass andere Fluggesellschaften dem Beispiel von Flynas folgen und ihren Passagieren zusätzlichen Schutz vor Viren wie MERS oder Vogelgrippe bieten werden."

Effektiv gegen eine ganze Reihe von Viren

Die Tücher von Virus Guard gibt es in praktischen Packungen mit 20 und 50 Tüchern und man wendet sie ähnlich an wie Feuchttücher. Bei der Anwendung hinterlässt das Tuch eine mikroskopische Schicht auf Oberflächen, die aktiven Schutz gegen ein breites Spektrum von Viren bietet und sowohl Gram-positive als auch Gram-negative Bakterien sowie vegetative Zellen und Pilze abtötet.

Das Produkt stieß bei der Aircraft Interior Expo in Hamburg auf reges Interesse. Die Fluggesellschaft Flynas, die mit Virus Guard einen Vertrag über die Nutzung deren Produktes unterzeichnet hat, festigt damit ihre Stellung als eine der führenden Fluggesellschaften im Nahen Osten, nachdem sie im Mai in Dubai bei den World Travel Awards die Auszeichnung "Middle East's leading low-cost Airline" (die führende Niedrigpreis-Fluggesellschaft des Nahen Ostens) erhielt.

http://www.virguard.com, E-Mail: info@virguard.com

 

QUELLE Virus Guard