Fußballstadion ADO Den Haag für Hockey-WM 2014 umgebaut

21 Mai, 2014, 10:35 BST von Royal Ten Cate

DEN HAAG, Niederlande, May 21, 2014 /PRNewswire/ --

Das Kyocera Stadion des Fußballclubs ADO Den Haag wurde heute mit einem neu angelegten GreenFields® TX Hockeyfeld der Spitzenklasse fertiggestellt. Es wird der Hauptaustragungsort der Hockey-WM 2014 sein. Das nahegelegene, temporäre GreenFields Stadion - der zweite Austragungsort der Meisterschaft - war schon früher einsatzbereit. Die Rabobank Hockey-Weltmeisterschaft 2014 wird vom 31. Mai bis zum 15. Juni in Den Haag stattfinden.  

     (Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20140521/687111 )

Das Hauptspielfeld im Kyocera Stadion bildet das Herzstück des internationalen Wettkampfs und bietet Platz für 15.000 Hockey-Fans. Zwei Wochen lang wird es eines der größten Hockey-Stadien der Welt sein. Im Hauptstadion werden alle Spiele des niederländischen Nationalteams sowie die Endspiele ausgetragen.

Die Rabobank Hockey-Weltmeisterschaft 2014 ist das größte Spitzensportereignis in diesem Jahr in den Niederlanden, bei dem 24 Hockey-Mannschaften aus 15 Ländern um den Weltmeistertitel kämpfen werden - 432 Spitzensportler in 12 Herrenmannschaften und 12 Damenmannschaften. Insgesamt werden 76 Spiele im Hauptstadion und dem angrenzenden GreenFields Stadion ausgetragen.

Damit beide Stadien für Hockey auf Weltklasseniveau geeignet sind, verwendete Kunstrasenanbieter GreenFields eine TenCate-Faser zur Herstellung des Spielfeldes. Die Faser wurde speziell für diesen Sport entwickelt. Henk Bijsterbosch, Marketing- und Vertriebsleiter bei GreenFields: "Kunstrasenspielfelder sind für nahezu alle Sportarten erhältlich, doch für ein Hockey-Spielfeld gelten ganz spezielle Anforderungen. Es muss zum Beispiel ein äußerst schnelles Spieltempo ermöglichen und gleichzeitig eine optimale Stoßdämpfung bieten, um Verletzungen zu verhindern. Darüber hinaus muss das Ballverhalten in alle Richtungen identisch sein. Dieses Spielfeld ist für Meister. Was die Farbe des Spielfeldes anbetrifft, haben wir ein natürliches Dunkelgrün für dieses internationale Sportereignis gewählt."

Des Weiteren sind alle der erstklassigen niederländischen Hockeyclubs, in denen die 24 Weltmeisterschaftsteams untergebracht sind und trainieren, mit dem World Cup GreenFields® TX Kunstrasenteppich ausgestattet. Die Erfahrungen mit dem Spielfeld sind positiv. "Angenehm und glatt, schnell und mit gutem Ballrücksprung. Der Ball rollt gleichmäßig in jede Richtung, sodass definitiv ein schnelles Spielen möglich ist," meint der ehemalige Nationalspieler Floris Evers. Gleichermaßen begeistert äußert sich die zentrale Mittelfeldspielerin des niederländischen Damenteams Eva de Goede: "Es ist wirklich großartig. Die Oberfläche ist weich, sodass eine geringere Verletzungsgefahr besteht. Lupfen und Schlenzen lassen sich ebenfalls problemlos ausführen."

Über GreenFields und TenCate  

GreenFields ist der Anbieter des GreenFields® TX Kunstrasensystems für die Rabobank  Hockey-Weltmeisterschaft 2014 und gehört zu dem Materialtechnologie-Konzern Royal Ten Cate (TenCate), der unter anderem weltweiter Marktführer in der Entwicklung und Produktion von Kunstrasenfasern sowie Partner der Royal Dutch Hockey Federation (KNHB) ist.

QUELLE Royal Ten Cate