Genesis Genetics ernennt Tony Gordon, Ph.D., zum Leiter der Operationen im Vereinigten Königreich und in den USA

31 Aug, 2013, 18:08 BST von Genesis Genetics

DETROIT, 31. August 2013 /PRNewswire/ -- Genesis Genetics, die weltweit führenden Experten für  genetische Präimplantationsdiagnostik und genetisches Screening (PGD und PGS), haben Tony Gordon, Ph.D., zum Leiter des Labors (Vereinigtes Königreich) und Vice President (USA) ernannt. Als im Vereinigten Königreich eingetragener klinischer Wissenschaftler wird Gordon alle Patientenberichte abzeichnen und die Bestrebungen steuern, um Genesis Genetics' Testverfahren im gesamten Vereinigten Königreich weiter aufzubauen. In seiner Position als Vice President wird Gordon die wissenschaftliche Entwicklung, den Vertrieb und das Marketing beaufsichtigen und die US-Labore hinsichtlich Zytogenetik beraten. Er wird ebenfalls eine bedeutende Rolle dabei spielen, die reproduktiven Gesundheitsdienste in der gesamten Organisation auszuweiten, indem eine globale Laborgruppe aufgestellt wird, die neue Technologien und diagnostische Tests erforscht.

Vor seiner Funktion für Genesis Genetics war Gordon für BlueGnome im Vereinigten Königreich tätig, wo er teilweise zusammen mit Genesis Genetics die Entwicklung des 24sure-PGS (Genetisches Präimplantationsscreening) geleitet hat, das nachweislich Schwangerschaftsraten erhöht und Fehlgeburten reduziert hat. Er hat auch zur Entwicklung und weltweiten Übernahme von CytoChip, einem postnatalen zytogenetischen Microarray-Test in Bezug auf geistige Behinderung/Entwicklungsverzögerung, beigetragen.

„Genesis Genetics ist das erfahrenste PGD/PGS-Labor und führt eine größere Anzahl von Tests für mehr Störungen durch als jedes andere Labor der Welt", sagte Gordon. „Ich bin stolz darauf, ein Teil dieser beispiellosen Gruppe von engagierten Menschen zu sein, deren Ziel es ist, die Schwangerschaftsraten für Patienten zu verbessern und höchste Standards im Bereich Laboruntersuchungen in all unseren globalen Labors sicherzustellen."

Gordon hat als Ph.D. an der Nottingham University im Vereinigten Königreich promoviert und war sieben Jahre als Postdoktorand im Bereich molekulare Zytogenetik am Institute for Cancer Research in Sutton, London, tätig. Darüber hinaus ist er der Autor von zahlreichen begutachteten wissenschaftlichen Aufsätzen, Artikeln und Abstracts.

Über Genesis Genetics  
Genesis Genetics wurde von weltweit renommierten Wissenschaftlern gegründet, die größtenteils bei der Entdeckung der genetischen Präimplantationsdiagnostik (PGD) als klinische Praxis federführend waren. Als weltweit führender Anbieter für PGD stellt Genesis Genetics hochqualifizierte Labordienstleistungen für einige der angesehensten Zentren für In-Vitro-Fertilisation (IVF) des gesamten Landes und der Welt bereit. Genesis Genetics unterhält Labors in Argentinien, Brasilien, Jordanien, Südafrika, Taiwan, im Vereinigten Königreich und in den Vereinigten Staaten. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.genesisgenetics.org

Kontakt: Dorothy Twinney 
Dorothy@rbdcreative.com 
Telefon: +1-313-259-5507 
Fax: +1-313-259-3474  

QUELLE Genesis Genetics



Weitere Links

http://www.genesisgenetics.org