GENIVI Alliance erhält Supplier Innovation Award von der BMW Group

28 Okt, 2014, 12:00 GMT von GENIVI Alliance

-- Spezielle „Innovation Partnership"-Auszeichnung für Lieferung der ersten Open-Source Infotainment-Plattform verliehen

SAN RAMON, Kalifornien, 28. Oktober 2014 /PRNewswire/ -- The GENIVI® Alliance, ein Branchenverband der Automobil- und Unterhaltungselektronikindustrie, der sich für die Entwicklung und Einführung von Open-Source Software für Infotainment in Fahrzeugen (IVI – In-Vehicle Infotainment) einsetzt, erhielt den Supplier Innovation Award der BMW Group in der Kategorie „Innovation Partnership".

Mit der Auszeichnung, die während der dritten Verleihung des BMW Supplier Innovation Awards in Amsterdam übergeben wurde, zeichnet BMW seine innovativsten Zulieferer für Beiträge aus, die für den Erfolg des Unternehmens ausschlaggebend sind.

Im November 2013 stellte BMW sein erstes GENIVI Linux Hauptgerät der ersten Generation vor, welches jetzt in vielen Modellen der BMW Group verwendet wird.  Das Hauptgerät, welches der zentrale Bestandteil für die Kommunikation, Navigation und Unterhaltung im Fahrzeug ist, setzte Open-Source Software ein, die durch GENIVI für die nicht differenzierende Funktionalität entwickelt wurde, welche für IVI-Systeme notwendig ist. 

„Mit der Bereitstellung unseres ersten Linux Hauptgeräts hat BMW die Vorteile einer Open-Source Entwicklungsmethode bewiesen", sagte Sajjad Khan, Senior Vice President, Infotainment und Connected Drive, BMW Group.  „Unsere Zulieferer bieten jetzt standardmäßig eine GENIVI Compliant®-Plattform, da sie glauben, dass das die beste Art und Weise ist, ein IVI-Qualitätsprodukt herzustellen."

BMW hat ein zweites GENIVI Entwicklungsprojekt ins Leben gerufen, das Code vom ersten Programm verwenden wird und zugleich von neuem Code profitieren wird, der zur GENIVI Plattform seit Durchführung ihres ersten Programms hinzugefügt wurde.

„GENIVI ist stolz, den Supplier Innovation Award von der BMW Group zu erhalten", sagte Philippe Gicquel, Präsident, GENIVI Alliance.  „Diese Auszeichnung zusammen mit ihrem erfolgreichen Produktionsprogramm und der Einführung ihres zweiten GENIVI Programms ist eine Bestätigung dafür, dass das Open-Source Modell von GENIVI zur kollaborativen Entwicklung die Einführung einer vollständig vernetzten Plattform für Infotainmentlösungen ohne Einbußen von Qualität oder Kosten beschleunigen kann."

Informationen zur GENIVI Alliance
Die GENIVI Alliance ist ein gemeinnütziger Branchenverband, der sich für die Entwicklung eines besonderen Open-Source Software-Stacks für Infotainment in Fahrzeugen (IVI – In-Vehicle-Infotainment) auf breiter Basis einsetzt.  Zu diesem Zweck sorgt GENIVI für eine Angleichung der Anforderungen, bietet darüber hinaus Software und Zertifizierungsprogramme an und fördert die dynamische Entwicklung der Open-Source-IVI-Gemeinschaft. Die von GENIVI durchgeführten Maßnahmen sollen zur Verkürzung der Entwicklungs- und Markteinführungszeiten und zur Senkung der Kosten für die IVI-Geräte und -Software beitragen. GENIVI besteht aus mehr als 160 Mitgliedsunternehmen und hat seinen Hauptsitz in San Ramon, Kalifornien, USA. Weitere Informationen sind unter www.genivi.org zu finden.

Medienkontakt – GENIVI Alliance:
Craig Miner
+1.248.840.8368
cminer@gelia.com

QUELLE GENIVI Alliance



Weitere Links

http://www.genivi.org