Georgia-Pacific schließt Verkauf seiner EMEA-weiten Tissue-Papier-Unternehmen ab

20 Jul, 2012, 00:46 BST von Georgia-Pacific

ATLANTA, 20. Juli 2012 /PRNewswire/ -- Georgia-Pacific LLC gab heute bekannt, die zuvor bereits angekündigte Übernahme seiner Tissue-Papier-Geschäfte in der EMEA-Region durch SCA abgeschlossen zu haben.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20030425/PAPLOGO )

Die Transaktion umfasste die Konsumgüter- und „Away-from-home"-Tissue-Papier-Produkte von Georgia-Pacific, seine Körperpflege-Sparten und die Produktionsanlagen in ganz Europa, einschließlich führender Warenzeichen sowie Konsumgüter- und Eigenmarkenprodukte, die durch 4.700 Mitarbeiter entwickelt, produziert und verkauft werden.

Georgia-Pacific hält seine Präsenz in Europa hauptsächlich durch regionale Geschäftsstellen für GP Cellulose und GP Harmon Recycling aufrecht.

Das Unternehmen Georgia-Pacific mit Hauptsitz in Atlanta ist einer der führenden Produzenten und Anbieter von Baustoffen, Tissue-Papier, Verpackungen, Papier, Zellulose und damit zusammenhängenden Chemikalien. Das Unternehmen beschäftigt weltweit fast 35.000 Mitarbeiter.

QUELLE Georgia-Pacific



Weitere Links

http://www.gp.com