Geschäftspartnerschaft zwischen LanguageWire und Sitecore: Schnellerer Zugang zu globalen Märkten

10 Nov, 2015, 10:32 GMT von LanguageWire

KOPENHAGEN, Dänemark, November 10, 2015 /PRNewswire/ --

Eine Geschäftspartnerschaft zwischen LanguageWire und Sitecore macht den Zugang zu globalen Märkten für Unternehmen künftig leichter und preiswerter. Im Zuge dieser Partnerschaft wurde "LanguageWire Sitecore Connector" kreiert - ein Produkt, mit dessen Hilfe sich eine Website mit wenigen Mausklicks in viele verschiedene Sprachen übersetzen und verwalten lässt. Die automatische Verbindung zwischen der Sitecore-Lösung eines Unternehmens und der innovativen Übersetzungsplattform von LanguageWire bietet Zugang zu mehr als 5.000 hochspezialisierten Übersetzern aus aller Welt.    

Internet und Globalisierung haben für dänische Unternehmen eine Vielzahl neuer Geschäftsmöglichkeiten geschaffen und vereinfachen nun die globale Kommunikation erheblich. Im heutigen Zeitalter ist die Website für die meisten Unternehmen zur Grundlage der gesamten Kommunikation mit ihren Neu- und Bestandskunden geworden. Wenn ein Unternehmen auf verschiedenen Märkten agiert, stellen die Übersetzungen in die lokalen Sprachen eine bedeutende, häufig aber auch recht zeitaufwändige Aufgabe dar. Zeit ist jedoch ein entscheidender Faktor, wenn Ihr Unternehmen mit Mitbewerbern darum kämpft, sich zuerst auf dem Markt zu positionieren.

Mit der Übersetzungsplattform Agito hat LanguageWire bereits seit vielen Jahren einen Wettbewerbsvorsprung gegenüber seinen Konkurrenten. Nun ist auch der letzte Teil der Wertschöpfungskette zwischen dem Content Management System des Kunden und Agito digitalisiert worden. Dadurch können Unternehmen jetzt sogar noch schneller und einfacher mit Inhalten, die an die lokalen Gegebenheiten im Zielland angepasst und auf das dortige Zielpublikum zugeschnitten sind, die globalen Märkte erreichen.

- Es ist ein fester Bestandteil der LanguageWire-Unternehmenskultur, kontinuierlich an der Erforschung und Entwicklung neuer Lösungen zu arbeiten, welche die internationale Kommunikation unserer Kunden weiter vereinfachen. Dank dieser Lösung können wir die benötigte Zeit zur Übersetzung der Web-Inhalte in Sitecore um etwa 20 Minuten pro Webpage und Sprache reduzieren, erläutert Jesper Lehrmann, Product Manager bei LanguageWire und ehemaliger Berater von einem der größten Implementierungspartner Dänemarks. Er fügt folgendes hinzu:

Ein ganzer Monat Arbeitszeiteinsparung   

- Unsere Berechnungen zeigen, dass ein Unternehmen mit einer neuen Website mit einem Umfang von etwa 100 Seiten, die in fünf Sprachen zu übersetzen ist, die dafür erforderliche Arbeitszeit um ganze 10.000 Minuten reduzieren kann. Das entspricht einer Einsparung von mehr als einem Monat Arbeitszeit bzw. 167 Arbeitsstunden. In Euros und Cents ausgedrückt, summiert sich das sehr schnell.

Das neue Produkt "Language Wire Sitecore Connector" erleichtert es den Kunden, Einzelseiten oder eine brandneue Website simultan zu übersetzen. Sobald die Inhalte in der ersten Sprache in Sitecore bereit stehen, können Sie direkt die Übersetzung weiterer Seiten von dort aus anfordern. Die Seiten werden übersetzt und anschließend automatisch in Sitecore zur Verfügung gestellt, sodass der Kunde direkt in Sitecore die Texte einfach überprüfen, genehmigen und veröffentlichen kann. Darüber hinaus kann "Language Wire Sitecore Connector" auch für andere Funktionen zur "Marketing-Automatisierung" in Sitecore, beispielsweise für Newsletter und soziale Medien, verwendet werden.

Geschäftspartnerschaft   

Unter Führung des Partners Daniel Nørgaard wurde LanguageWire bei Architektur, Entwicklung und Umsetzung von Immeo unterstützt. Aus seiner früheren Funktion als Service Director bei Sitecore Nordics bringt er eine mehrjährige Erfahrung aus der Implementierung von Sitecore-Lösungen und aus der Lösungsarchitektur mit.

- Diese Lösung unterscheidet sich von ihren Konkurrenzprodukten dadurch, dass sie sich über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg durchgängig auf eine hohe Benutzerfreundlichkeit konzentriert. Das heißt, dass sowohl der Website-Redakteur, der täglich an den Inhalten arbeitet, als auch die Entwickler, die normalerweise beim Sitecore-Partner tätig sind und die Lösung implementieren, von dieser benutzerfreundlichen Lösung auf Web-Service-Basis profitieren. Vom technischen Standpunkt aus werden bei anderen ähnlichen Lösungen Dateischnittstellen verwendet. Wir hingegen nutzen eine Service-Schnittstelle, welche die Benutzerfreundlichkeit erhöht, weil die Nutzer so einfach jene Elemente markieren können, die sie übersetzt haben möchten, beendet Daniel Nørgaard seine Ausführungen.

Als Ergebnis unserer Beteiligung an diesem Projekt wurde LanguageWire als "Sitecore Gold Technology Partner" eingestuft.

Video zum LanguageWire Sitecore Connector   

Weitere Informationen und ein Video zu unserer Connector-Lösung finden Sie hier.

Überblick über LanguageWire   

Seit dem Jahr 2000 baut LanguageWire kontinuierlich seinen guten Ruf für Qualitätsübersetzungen und überlegene technologische Lösungen aus, sodass wir heute eine Führungsposition unter den Übersetzungsunternehmen weltweit genießen können. Auf Grundlage unserer innovativen Technologien und unserer Erfolgsbilanz übersetzen die mehr als 5.000 bei uns tätigen hochspezialisierten Übersetzer und Korrektoren jährlich mehr als 120 Millionen Wörter für etwa 2.000 Kunden mit internationaler Geschäftsaktivität.  LanguageWire unterhält Geschäftsstellen in Dänemark, Deutschland, Norwegen, Schweden und in Großbrittanien sowie ein Forschungszentrum in Kiew in der Ukraine. 

Ihre Ansprechpartner für weitere Informationen:  

Anne Schmidt
Customer Engagement Manager, LanguageWire
Mobil: +45-2620-2527
E-Mail: asc@languagewire.com

Jesper Lehrmann
Senior Product Marketing Manager, LanguageWire
Mobil: +45-3139-5366
E-Mail: jle@languagewire.com

QUELLE LanguageWire