Hoya Sensity: Die Einführung der neuesten Generation phototroper Brillengläser von Hoya

05 Mai, 2014, 07:00 BST von HOYA Vision Care Europe

MÖNCHENGLADBACH, Deutschland, May 5, 2014 /PRNewswire/ --

Mit Hoya Sensity stellt der Mönchengladbacher Brillenglashersteller Hoya Lens Deutschland GmbH seine neueste Innovation vor. Diese phototropen Brillengläser bieten unvergleichbare Leistung und außerordentlichen Komfort für den Brillenträger.  

Seit 1969 ist die Hoya Lens im Bereich der Phototropie engagiert und bestrebt,  die besten phototropen Lösungen für alle Lichtverhältnisse zu entwickeln. Brillengläser mit der phototropen Beschichtung Sensity basieren auf der bewährten Hoya Technologie, die für Qualität und Haltbarkeit steht.

  • Die "Stabilight Technology" garantiert ein gleichmäßiges Leistungsniveau in unterschiedlichen Klimazonen und Jahreszeiten
  • Exzellenter Kontrast und Reduzierung der Blendung mit den dunklen, natürlichen Sensity Farben
  • Einzigartige optische Qualität und Langlebigkeit durch die "Photochromic Precision Technology"
  • Größte Freiform-Produktauswahl bei Gleitsicht-, Einstärken- und Bifokalgläsern

Ein neuer Ansatz bei der Entwicklung phototroper Gläser 

Hoya Sensity Brillengläser mit der "Stabilight Technology" bringen die Phototropie auf ein neues Level. Durch die "Stabilight Technology" reagieren die Sensity Brillengläser in unterschiedlichen Klimazonen, Jahreszeiten und Gegebenheiten zuverlässig. Sie verdunkeln zu einem attraktiven Filterkategorie 3 Sonnenschutzglas schneller als je zuvor (bis zu 45% dunkler in 90 Sekunden). Sie hellen schnell zu einem klaren Brillenglas auf, sobald die Intensität der Umgebungshelligkeit nachlässt (bis zu 23% heller nach einer Minute). Während dieses Veränderungsprozesses bleibt der UV Schutz im gleichen Maße bestehen. Das Ergebnis: Höchster Tragekomfort und bester Schutz.

Unübertroffene Farbwahrnehmung 

Hoya Sensity Brillengläser sind perfekt bei Blendung ohne einen Kompromiss bei Kontrast und Farbwahrnehmung einzugehen. Die Auswahl von zwei dunklen natürlichen Sensity Farben, welche von Farbspezialisten entwickelt wurde, harmonisiert mit den aktuellen Trends bei Sonnenschutzgläsern und garantiert damit einen zeitgemäßen Look: In Braun und Grau.

Einzigartige Langlebigkeit und Leistung 

Hoya Sensity selbsttönende Brillengläser werden mit der eigenentwickelten "Photochromic Precision Technologie" hergestellt. Ein präziser Spin Coating - Prozess zugeschnitten auf die mit Freiform-Technologie gefertigten Brillengläser stellt eine gleichmäßige Verteilung der Farbmoleküle auf der ganzen Brillenglasoberfläche sicher. Daraus resultieren hervorragende phototrope Eigenschaften sowie deren Langlebigkeit.

Grenzenlose Auswahl für jeden Kundenwunsch 

Hoya Sensity bietet eine Vielzahl von Kombinationen, um alle individuellen Anforderungen an Brillengläser zu erfüllen. Sensity ist speziell auf die Freiform-Technologie abgestimmt und kann mit nahezu alle Einstärken-, Bifokal- und Gleitsichtglasdesigns, wie die ausgezeichnete Hoyalux iD Produktfamilie, kombiniert werden.  Außerdem kann Sensity mit allen Hoya Premiumbeschichtungen veredelt werden und es sind verschiedene Lagergläser erhältlich. Die Sensity Brillengläser werden ab dem 1. Juni 2014 in Deutschland und Österreich verfügbar sein und ersetzen das bisherige Suntech Intense.

Über Hoya 

Hoya ist ein japanisches multinationales Medtech-Unternehmen und führender Anbieter innovativer und unentbehrlicher Hightech- und Gesundheitsfürsorgeprodukte auf der Grundlage seiner fortschrittlichen optischen Technologien. Hoya ist in 2 Hauptgeschäftsfeldern tätig: Das "Life Care" Segment beschäftigt sich mit gesundheitsbezogenen (Brillengläser und Einzelhandelsgeschäfte für Kontaktlinsen) und medizinischen Produkten (Fertigung von Intraokularlinsen für Kataraktoperationen und medizinische Endoskope). Das Segment 'Informationstechnologie' umfasst Elektronikprodukte wie Maskenrohlinge und Fotomasken für Halbleiter und LCD-Displays, Glasspeicherplatten für HDDs sowie Bildverarbeitungsprodukte wie optische Linsen, Linsenmodule und Mikrolinsen für Digitalkameras und Smartphones. Die Hoya Group umfasst über 100 Zweigniederlassungen und Tochtergesellschaften und beschäftigt ca. 35.000 Mitarbeiter weltweit.

http://www.hoya.de

QUELLE HOYA Vision Care Europe