Ian Clarke ist neuer EMEA-Chef von GMC Software Technology

24 Jun, 2014, 10:41 BST von GMC Software Technology

APPENZELL, Switzerland, June 24, 2014 /PRNewswire/ --

Der Engländer will das Unternehmenswachstum in Europa, dem Nahen Osten und Afrika vorantreiben 

GMC Software Technology, Anbieter von Lösungen für das Kundenkommunikationsmanagement (CCM) und Output Management, holt sich einen erfahrenen Manager als President EMEA ins Haus: Ian Clarke hat 30 Jahre auf globaler sowie EMEA-Ebene in den Bereichen Business-to-Business-Anwendungssoftware und Dokumentenmanagement gearbeitet. In seiner Rolle bei GMC will sich der Engländer auf zwei Themen fokussieren: das Wachstum des EMEA-Geschäfts voranzutreiben und GMCs Marktführerschaft in der Kundenkommunikation über verschiedene Kanäle auszubauen.

Beim Softwarekonzern Compuware verantwortete Ian Clarke zuvor als Global Sales Director den weltweiten Vertrieb für das Großkundengeschäft. In dieser Position kümmerte er sich insbesondere darum, die Vertriebsstrategie für die B2B-Anwendungssoftware des Unternehmens zu entwickeln und umzusetzen. Zuvor hatte er bei Xerox gelernt, wie Firmen geschäftskritische Anwendungen und Dokumente zur Interaktion nutzen, wie man Kundenloyalität aufbaut, Kosteneffizienz herstellt und neue Märkte und Kundensegmente erschließt. Mit diesem Hintergrund ist Clarke genau der richtige Steuermann für das EMEA-Geschäft.

"Ian ergänzt das Management-Team von GMC perfekt," so Henri Dura, CEO von GMC Software Technology. "Er verkörpert unsere innovative Geschäftskultur in der EMEA-Region. Sowohl Gartner als auch Forrester bezeichnen uns in ihren aktuellen Berichten zum Kundenkommunikationsmanagement (CCM) als Marktführer. Und Ian ist die optimale Besetzung, um unsere ambitionierten Wachstumspläne auf Basis dieser Auszeichnungen weiter voranzutreiben."

"Ich freue mich sehr darauf, in einem Unternehmen zu arbeiten, in dem die positive persönliche Erfahrung der Kunden eine so große Rolle spielt," erklärte Ian Clarke. "Die Plattform GMC Inspire hilft Firmen, die geschäftlichen und IT-Herausforderungen zu meistern, die das mobile Zeitalter für eine konsistente Kundenkommunikation darstellt. GMC ist ein führender Anbieter von spannenden, dynamischen Kommunikationslösungen und hostet intelligente Anwendungen für Dokumentenprozesse (SdPA). Dabei geht es darum, dass die Kunden wählen können und dass sie jederzeit und über jeden Kanal an die gewünschten Informationen kommen - sei es als Druckdokument, über soziale Medien oder per E-Mail.

Guter Kundenservice ist ein zentrales Thema, und genau hier hat GMC seine Stärken. Es inspiriert mich, mit diesen großartigen Forschungs- und Entwicklungs-, Vertriebs- und Marketing-Teams zu arbeiten, um den Geschäftsbereich EMEA für heute und für die Zukunft aufzustellen."

GMC Software Technology AG: bietet nahtlose CCM (Customer Communications Management)- und Outputmanagement-Lösungen, die Prozesse der Dokumentenerstellung straffen und alle Arten von Kommunikation mit mehr Relevanz und in besserer Qualität produzieren, sei es in Print, auf elektronischen oder interaktiven Kanälen.

GMC hilft weltweit tausenden ihrer Kunden im Bereich Banken, Versicherungen, Einzelhandel, Dienstleistungen, der Telko/Versorgungsindustrie sowie im Gesundheitswesen dabei, die Kommunikationswünsche ihre Kunden besser zu verstehen. GMC hilft Ihnen, Kommunikationsmaßnahmen um bis zu 70% schneller auszuführen, dabei die Effizienz um mehr als 50% zu erhöhen und sorgt so dafür, dass sich ihre Kunden auf Tätigkeiten fokussieren können, die das Up- und Cross-Selling fördern.

Weitere Informationen über die preisgekrönte, widerstandsfähige und skalierbare Lösung GMC Inspire finden Sie unter http://www.gmc.net.

Das GMC-Logo und GMC Inspire sind eingetragene Warenzeichen von GMC Software Technology. 

Pressekontakt

Sandra Lauer
Storymaker GmbH
Telefon: +49-(0)7071-93872-104
Telefax: +49-(0)7071-93872-29
E-Mail: s.lauer@storymaker.de

QUELLE GMC Software Technology