Interlink steht vor Einführung der neuen Internet-Domain „.moe" für Anime-Liebhaber, Cosplayer und Hobbyisten aus aller Welt

18 Jun, 2014, 14:19 BST von Interlink Co., Ltd.

TOKIO, 17. Juni 2014 /PRNewswire/ -- Interlink Co., Ltd., ein neuer Domain-Registry-Betreiber, gab am 17. Juni bekannt, dass die einzigartigste Top-Level-Domain (TLD)(1) des gesamten Internets „.moe" ab Dienstag, den 17. Juni für die Öffentlichkeit zugänglich ist.

(Foto: http://prw.kyodonews.jp/opn/release/201406171490/ )

Der Begriff „moe" (beschreibt eine besondere Affinität für fiktive Figuren, Menschen, Tiere, etc.; wird „moh-ay" ausgesprochen) ist in der japanischen Otaku-Kultur (Geek) fest verwurzelt. „.moe" ist eine neue Top-Level-Domain (TLD), die Otakus, Anime-Liebhabern, Hobbyisten, Content-Erstellern, Künstlern sowie Unternehmen aus den Bereichen Anime, Comics und Grafik-Romane als neue Online-Identität dienen soll.

Der öffentliche Start von „.moe" erfolgt in zwei Phasen, auf die Landrush-Phase folgt die universale Verfügbarkeit. Die Landrush-Phase ist ein kurzer vorrangiger Anmeldezeitraum bzw. Frühzugriffszeitraum, in dem User die besten Chancen haben, sich ihren Wunsch-Domainnamen zu sichern. Sobald die universale Verfügbarkeit beginnt, werden die Domainnamen nach dem Grundsatz „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst" vergeben. Sowohl die Landrush-Phase als auch die universale Verfügbarkeit sind ohne jegliche Einschränkung für jedermann zugänglich.

Vor der öffentlichen Einführung hat Interlink den Bekanntheitsgrad der TLD in Zusammenarbeit mit relevanten Unternehmen gezielt gefördert. So ist etwa der Verleger von Grafik-Romanen Aquaplus nun stolzer Inhaber von http://aquaplus.moe/.

Bis dato hat Interlink Verträge mit insgesamt 28 von der ICANN zugelassenen Domain-Registraren aus aller Welt geschlossen und das Unternehmen davon aus, dass diese Zahl während der Landrush-Phase deutlich steigen wird. Nähere Informationen für User, die sich eine „.moe"-Domain sichern möchten, sind auf http://nic.moe/en/ verfügbar.

Starttermine
Landrush-Phase: 17. Juni 2014 (15:00 UTC) – 18. Juli 2014 (15:00 UTC)
Allgemeine Anmeldephase: 22. Juli 2014 (02:00 UTC)

(1) Eine Top-Level-Domain (TLD) ist der äußere rechte Teil eines Domainnamens. So gehört „example.org" beispielsweise zur Top-Level-Domain .org.

Informationen zu Interlink Co., Ltd.

Interlink Co., Ltd. ist ein 1994 gegründetes Unternehmen mit Firmensitz in Tokio. Interlink betreibt eine erfolgreiche ISP-Sparte und bietet eine Vielzahl verschiedener Services an, darunter Internet-Verbindungsdienste, Hosting-Dienstleistungen und Domain-Registrierungsservices. Seit 2012 arbeitet Interlink daran, die Top-Level-Domain .moe als einen weltweit führenden Namensraum zu etablieren. Im November 2013 schloss Interlink einen Vertrag mit ICANN, dem zentralen Verwaltungsorgan des weltweiten DNS, welcher dem Unternehmen den Betrieb der TLD „.moe" ermöglicht.

KONTAKT:

Jacob Williams
Geschäftsführer, Domain Services
Interlink Co., Ltd.
Tel.: +81-3-3985-3711
E-Mail: gtld@interlink.ad.jp
URL: http://nic.moe/en
Twitter: https://twitter.com/moedomain
Facebook: https://www.facebook.com/moedomain

Sunshine 60 Bldg. 37th Fl., 3-1-1, Higashi-Ikebukuro,
Toshima-ku, Tokio, Japan 170-6035

QUELLE Interlink Co., Ltd.



Weitere Links

http://prw.kyodonews.jp/opn/release/201406171490/


http://aquaplus.moe


http://nic.moe/en


https://twitter.com/moedomain


https://www.facebook.com/moedomain