Jährliche Öl- und Gas-LNG-Veranstaltung in, über und für Afrika, mit ranghöchsten Vertretern

11 Jun, 2015, 08:00 BST von Global Pacific & Partners

KAPSTADT, Südafrika, June 11, 2015 /PRNewswire/ --

Global Pacific & Partners werden in einem Joint-Venture mit der ITE Group plc die Gastgeber der 22. Africa Oil Week/Africa Upstream Conference  2015  sein, die vom 26. bis zum 30. Oktober im Cape Town International Convention Centre in Kapstadt stattfinden wird. 2014 hatten sich dazu etwa 1.600 Delegierte versammelt.

     (Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20150611/748636 )

Die Africa Oil Week (Afrikas Ölwoche) ist das wichtigste Wirtschaftsereignis des Kontinents. Es ist eine Zusammenkunft, die sich weltweit hohen Ansehens erfreut, und eine der wenigen Veranstaltungen der Spitzenklasse, die jährlich auf kontinentaler Ebene im weltweiten E&P Industry Calendar steht.

Die 22. Africa Upstream Conference 2015 geht von Dienstag bis Freitag  und beinhaltet ein vollgepacktes dreieinhalb-tägiges Programm mit 120 Rednern bestehend aus Regierungsvertretern und Vertreter führender Privat- und Staatsunternehmen sowie von afrikanischen staatlichen Ölgesellschaften, Genehmigungsbehörden und wichtigen Akteuren aus der afrikanischen Wertschöpfungskette der Öl-/Gas-LNG-Branche.

Das 13. Africa Independents Forum wird neben dem 17. Scramble for Africa Strategy Briefing am Montag, dem 26. Oktober, stattfinden, gefolgt vom 71. PetroAfricanus Dinner in Africa (mit Gastredner) und dem traditionellen Empfang "Icebreaker Cocktail Reception for Africa Oil Week", der am Montagabend stattfinden wird.

  • Herausragende inhaltsreiche Vorträge
  • Qualitätsbewusstsein und Führungskräfte-Networking
  • Vertragsabschlussorientierte Ausstellung der vorgelagerten Industrie
  • Cocktails und Gelegenheiten zum Networking: Montag bis Donnerstag
  • Delegationen von afrikanischen Regierungen / Ministerien
  • Jährliche "Big Five" Board Awards
  • 3. Jährliche feierliche Aufnahme der "Africa Oil Legend" (der afrikanischen Öllegende)
  • 5. Globales Geschäftsmittagessen des Women Petroleum & Energy Club (des Clubs der Frauen im Erdöl- und Energiewesen)
  • 3. Diskurs zum Thema "Africa Hydrocarbon Arguments" (Kohlenwasserstoff-Argumente Afrikas)
  • Vorführungen und Auftragsvergaben von Wirtschaftsunternehmen / Investoren
  • 3. Afrikanisches Forum mit örtlichen Inhalten - Parallelsitzung
  • Erstes afrikanisches Finanzforum zu Öl und Energie - Parallelsitzung
  • Südafrikanisches Rugby-Museum: Empfang zu "Afrikas Weltpokal"
  • Traditionelles Braai-Grillfest im Grand Africa Beach Café

Konferenzbuchungen werden bereits gesichert, aber es sind noch einige Positionen für Sponsoren und Ausstellungsstände verfügbar.

Bitte besuchen Sie http://www.africa-oilweek.com, um sich für 2015 anzumelden und das bestätigte Rednerprogramm zu sehen.

QUELLE Global Pacific & Partners