KEMET führt Polymerkondensatoren für die Automobilindustrie ein

11 Nov, 2014, 10:31 GMT von KEMET Corporation

- Die T591 Hochleistungsserie wurde für Automobil- und Industrieanwendungen entwickelt

MÜNCHEN, 11. November 2014 /PRNewswire/ -- KEMET Corporation (NYSE: KEM), ein weltweit führender Hersteller von elektronischen Bauteilen, stellte heute auf der electronica 2014 in München, Deutschland, seine ersten Polymerkondensatoren für die Automobilindustrie vor. Die T591 Hochleistungspolymer-Tantalum-Serie für die Automobilindustrie bietet Stabilität und Beständigkeit selbst bei hoher Feuchtigkeit und extremen Temperaturen.

Foto - http://photos.prnewswire.com/prnh/20141110/157684

„Polymerkondensatoren sind heute in Hochleistungs-Entkopplungsanwendungen, wie DC/DC-Wandlern, sehr beliebt", sagte Dr. Philip Lessner, Senior Vice President and Chief Technology Officer von KEMET. „Die T591 Serie wurde mit verbesserten Polymermaterialien, geändertem Design und neuen Herstellungsprozessen entwickelt, um die steigenden Anforderungen des Telekommunikations- sowie Industriesegments, und jetzt auch der Automobilindustrie zu erfüllen."

Die T591 Serie ist derzeit mit Kapazitäten bis zu 220 Mikrofarad verfügbar und auf bis zu 10 Volt ausgelegt. Diese Serie ist für bis zu 125 Grad Celsius Betriebstemperatur geeignet und wird in einer nach ISO TS 16949 zertifizierten Anlage hergestellt. Der Qualifizierungsplan der T591 Serie baute auf AEC-Q200 Richtlinien auf und ist für Produktionsteil-Freigabeverfahren (PPAP), Teilvorlagebestätigung (PSW) und Änderungskontrolle verfügbar. In den kommenden Monaten wird KEMET weitere Produkte mit höheren Temperaturwerten (bis zu 150 Grad Celsius) und höherer Spannung (bis zu 63 V) einführen.

Zu den üblichen Anwendungen zählen das Entkoppeln und Filtern von DC/DC-Wandlern für Infotainment und Fahrerassistenz in der Automobilindustrie sowie Industrieanwendungen, bei denen schwierige Konditionen, wie hohe Luftfeuchtigkeit und Temperaturen, Probleme darstellen können.

Weitere Informationen erhalten Sie bei einem Besuche unserer Standes 442 in Halle B6 auf der electronica 2014 oder auf www.kemet.com/T591.

Über KEMET

KEMET Corporation ist ein weltweit führender Anbieter von elektronischen Bauteilen. Wir bieten unseren Kunden die umfassendste Auswahl an Kondensatortechnologien der Branche sowie ein stetig wachsendes Spektrum an elektromechanischen Geräten, elektromagnetischen Verträglichkeitslösungen und Superkondensatoren. Es ist unsere Vision, der bevorzugte Anbieter von Lösungen bei elektronischen Bauteilen zu sein, die höchste Qualitäts-, Liefer- und Servicestandards erfüllen. Die Stammaktien von KEMET werden an der NYSE mit dem Kürzel „KEM" gehandelt. Weitere Informationen über KEMET finden Sie unter http://www.kemet.com.

Warnhinweis bezüglich vorausschauender Aussagen

Bestimmte Aussagen in dieser Pressemitteilung enthalten so genannte vorausschauende Aussagen im Sinne der Wertpapiergesetze der Vereinigten Staaten, deren Gegenstand die finanzielle Situation von KEMET Corporation (das „Unternehmen") und Ergebnisse von geschäftlichen Aktivitäten sind und die auf den aktuellen Erwartungen, Einschätzungen und Prognosen der Geschäftsführung im Hinblick auf die Märkte, in welchen das Unternehmen tätig ist, sowie auf den Überzeugungen und Annahmen der Geschäftsführung basieren. Vorausschauende Aussagen sind durch Worte wie „erwartet", „glaubt", „schätzt", deren Variationen sowie ähnliche Ausdrücke gekennzeichnet. Diese Aussagen sind keine Garantien für die zukünftige Performance und beinhalten gewisse Risiken, Ungewissheiten und Annahmen, die nur schwer vorhersehbar sind. Daher können tatsächliche Ergebnisse wesentlich von dem abweichen, was mit diesen vorausschauenden Aussagen ausgedrückt, vorhergesagt oder impliziert wird. Dem Leser wird davon abgeraten, sich unverhältnismäßig auf diese vorausschauenden Aussagen zu verlassen, welche die Einschätzung der Geschäftsführung ausschließlich zum Datum dieser Pressemitteilung widerspiegeln. Das Unternehmen übernimmt keinerlei Verpflichtung, vorausschauende Aussagen öffentlich zu aktualisieren, sei es aufgrund der Verfügbarkeit neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen. Bestimmte Risiken und Unabwägbarkeiten, aufgrund derer die tatsächlichen Ergebnisse und Resultate erheblich von jenen, die in den vorausschauenden Aussagen ausdrücklich oder implizit ausgedrückt sind, abweichen können, werden in den bei der Securities and Exchange Commission eingereichten Berichten und Unterlagen des Unternehmens beschrieben.

Kontakt:

Dr. John C. Boan

Vice President, Marketing

johnnyboan@kemet.com

954.766.2813

 

QUELLE KEMET Corporation