Kommunikation von heute: höher, schneller, weiter

16 Apr, 2013, 07:00 BST von rocket media communications

VIENNA, April 16, 2013 /PRNewswire/ --

rocket media communications mit Sitz in Österreich ist die weltweit erste  TV-Kommunikationsagentur. Sie setzt mit einem innovativen Konzept neue Maßstäbe in der Welt der globalen Kommunikation.

Klicken Sie hier für die deutsche Version der Pressemitteilung:

http://www.multivu.com/mnr/60641-rocket-media-communications

Tagtäglich müssen sich Kommunikationsexperten im Dschungel vielfältiger Kommunikationsmöglichkeiten behaupten, und dabei die richtigen und erfolgsbringenden Entscheidungen treffen. Schlagworte wie diese stehen an der Tagesordnung: Ausgabenminimierung, Zielgruppeneffizienz, Bekanntheitssteigerung, Glaubwürdigkeit in Krisenzeiten und immer häufiger globale Kommunikation. Doch wie können diese hohen Anforderungen erfüllt werden?

Antwort darauf gibt das neuartige Konzept der rocket media communications. In der österreichischen TV-Kommunikationsagentur werden maßgeschneiderte Fernsehformate für Unternehmen oder beispielsweise auch Wirtschaftsstandorte entwickelt, und dann dafür gesorgt, dass diese an nahezu alle Fernsehsender der Welt verteilt werden.

Infotainment ist einer der Bestandteile des Erfolgsrezepts. Wie der Name schon sagt, verbindet es Information und Unterhaltung. Das ist was in der Kreativwerkstatt von rocket media communications feinfühlig erarbeitet wird. Vielseitige Informationen, strategische Botschaften oder auch Produkte der Auftraggeber werden zu interessanten Geschichten in TV-Dokumentationen, Kurzfilmen oder Nachrichtenformaten verpackt. Die journalistische Aufarbeitung gewährleistet hohe Glaubwürdigkeit, während die Verlinkung zu globalen wirtschaftlichen, kulturellen und sozialen Themen internationale Relevanz schafft. Michael Grabner, Geschäftsführer der rocket media communications, nennt es schlicht "Public Relations in bewegten Bildern" und fügt hinzu: "Ohne dafür teure Werbezeiten bezahlen zu müssen".

Das Geheimnis der effektiven und preiswerten Öffentlichkeitsarbeit liegt darin, dass die fertigen Fernsehformate kostenlos(!) an rund 6.500 TV-Stationen weltweit geliefert werden, was zu enormen Ausstrahlungsquoten führt. Die aufwändige Distribution übernimmt dabei das vielköpfige interne Vertriebsteam. Zwar trägt der Kunde die Kosten für die Produktion und Distribution, erhält dafür aber ein garantiertes weltweites oder nach Wunsch auch zielgerichtetes Millionen- oder sogar Milliardenpublikum zu vergleichsweise geringen Ausgaben.

Wirtschafts- und Tourismusregionen sowie internationale Unternehmen haben das Potenzial dieser neuen Werbemöglichkeit erkannt, die selbst Auftraggeber wie die Republik Kasachstan anlockte. Die im Vorfeld der "Asian Winter Games 2011" in Kasachstan produzierten Imagebeiträge und Dokus wurden auf insgesamt 690 TV-Kanälen weltweit gezeigt, darunter BBC, euronews, CNN, Eurosport, Asia News International, Russia Today TV, CCTV und Reuters. Das Ergebnis: 1.600 Sendestunden und 1,4 Milliarden Zuseher.

Wirksam zeigte sich die moderne TV-Kommunikation auch in anderen Bereichen. Im Zuge des kasachischen "Astana Economic Forums" wurde unter Beisein von 12 Nobelpreisträgern über wichtige Themen der Weltwirtschaft berichtet. Ein weltweites Publikum wurde ebenso mit der Aufklärungsarbeit des so genannten "The Atom Project" erreicht. Mit Ausstrahlung der jährlichen Engergy Globe Awards werden hunderte Millionen Menschen über innovative Energie-, Technologie- und soziale Projekte informiert und inspiriert.

Inspirierend wirkt das Konzept auch im Hinblick auf die erreichten Medienwerte - bis zu dreistelliger Millionenhöhe - die selbst mit hohen Werbebudgets oft unerreicht bleiben. 500 Sendestunden und ein Medienwert von 25 Millionen werden von rocket media communications bei jedem Projekt obligatorisch und nachweislich garantiert.

Kein Wunder, dass bei diesem medialen Output auch internationale Unternehmen wie Nokia, Siemens oder LIC China darauf aufmerksam wurden und ihre Unternehmen und Produkte über diese neue Art der Kommunikation im internationalen Fernsehen präsentieren.

rocket media communications garantiert, was andere nicht einmal ansatzweise bieten können: weltweite Präsenz, globale Aufmerksamkeit für multilaterale Themen, eindrucksvolle Medienwerte zu vergleichsweise geringen Kosten, Kommunikation mit Glaubwürdigkeit und Langzeitwirkung. Ein Konzept für alle jene, die mit ihrer Kommunikation raketenhaft höher, schneller und weiter kommen möchten.

Michael Grabner
CEO Rocket Media Kommunikation
T: +43-463-287-800-30
E-Mail: office@rocketmedia.at


Video: http://www.multivu.com/mnr/60641-rocket-media-communications


QUELLE rocket media communications