Kostenloses Download von G2A LAND auf G2A.COM fürs erstes Quartal des Jahres 2016 geplant

07 Dez, 2015, 13:28 GMT von G2A.COM

RZESZÓW, Polen, LONDON und HONG KONG, December 7, 2015 /PRNewswire/ --

G2A.COM hat in den letzten zwei Jahren mehr als 20 Millionen Euro in die Forschung und Entwicklung von neuer Spitzentechnologie investiert. Im Laufe der Virtual-Reality (VR)-Projektforschung an G2A Land erreichte die Designtechnologie Spitzenniveau auf dem Gebiet der VR. Das aus Spitzen-VR-Experten, Künstlern und Erfindern bestehende Team von G2A.COM entwarf G2A Land und entwickelte eine Spielerfahrung, die glänzende Kritiken von VR-Bloggern auf der ganzen Welt erhielt.

     (Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20151206/293490 )

     (Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20151206/293491 )

Kommentare waren u. a:

"Dies ist eine schöne 3D-G2A-Show mit einer Vielzahl von Attraktionen. Ich könnte mich im stundenlangen Spiel verlieren, die Details eines jeden von Hand entworfenen Objekts betrachten und mich bemühen, den höchsten Punktestand bei der Schießanlage zu schlagen." (DNS). "Es war ein tolles Gefühl, auf der Achterbahn in G2A Land zu fahren. Ich war schockiert, dass es sich angefühlt hat, als wäre ich auf einer echten Achterbahn, und für einen kurzen Moment hatte ich Angst vor der Geschwindigkeit. Es war die beste Unterhaltung in G2A Land. Ich hatte die Möglichkeit, eine Shooter-und eine Kinowelt zu sehen, was mir auch Spaß gemacht hat."(KSS). G2A Land Youtube-Video

Facebook hat vor kurzem 2 Milliarden US-Dollar in die Entwicklung von Oculus investiert. Das Oculus-Rift-Projekt brachte 2,4 Millionen US-Dollar auf Kickstarter ein, was es zum dem am höchsten finanzierten Peripheriegerät in der Geschichte macht. Das Wort Oculus leitet sich von dem lateinischen Wort für "Auge" ab. Bei der Verwendung der Oculus-Brille wird dem Auge und dem Gehirn vorgetäuscht, dass das, was es sieht, real sei.

Das Team begann im August 2014 mit der Entwicklung neuer Technologien, die eine weltweite Neuheit auf dem Gebiet der virtuellen Realität wurden. G2A Land möchte so nah wie möglich an den zur Verfügung stehenden Technologien für Gamer bleiben; es ist ein virtueller Freizeitpark, der so mit der G2A-Plattform verbunden ist, dass Kunden, die das 3D-Gerät verwenden, nach Einführung des Oculus-Rift-Geräts wirklich begreifen und erleben, was die Oculus-Technologie alles bieten kann.

G2A Land wird zur selben Zeit, wenn Facebook Oculus Rift einführt, also voraussichtlich im ersten Quartal 2016, für den kostenlosen Download zur Verfügung stehen.

VR wird als umfassende multimedia-und computersimulierte Realität verstanden. Es stellt eine Umwelt nach, die eine physische Präsenz an Orten in der realen oder imaginären Welt simuliert und dem Verwender so ermöglicht, in einer komplexen Spielwelt zu interagieren. Virtuelle Realitäten können Sinnesempfindungen vortäuschen, darunter solche, die das Sehen, Hören, Fühlen oder Riechen betreffen.

"VR erweitert die uns bekannte Gaming-Welt um eine neue Dimension. Wir haben die Möglichkeit, einige bekannte Spiele auf einer tieferen Ebene zu erleben, und es ermöglicht Entwicklern, neue Werkzeuge zu verwenden, um Gamer in die Spielewelt eintauchen zu lassen.", so Marcin Kryszpin, Leiter des Oculus Teams bei G2A.COM.

Weitere Informationen auf der G2A-Webseite unter: http://www.land.g2a.com/


QUELLE G2A.COM