Mobizen macht aus Ihrem Smartphone ein mobiles Multimedia-Hub

24 Feb, 2014, 11:09 GMT von Rsupport

BARCELONA, Spanien, February 24, 2014 /PRNewswire/ --

Rsupport, der führende Anbieter von Cloud-basierten Fernwartungslösungen, hat heute auf dem Mobile World Congress (MWC) 2014 die Smartphone App Mobizen vorgestellt. Mit Mobizen wird das Smartphone zum Multimedia-Hub zur Wiedergabe von Inhalten auf mehreren Bildschirmen.

     (Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20140224/671502 )

Nutzen Sie Multimedia-Inhalte auf mehreren Bildschirmen

Mobizen ermöglicht es, Multimedia-Inhalte vom Smartphone auf mehreren anderen Bildschirmen via Web-Browser wiederzugeben, ohne dass dazu ein Software-Download nötig ist. Mit der Mobizen App können Nutzer auf Multimedia-Inhalte ihres Smartphones wie Fotos, Musik und Videos zugreifen und diese über die Mobizen-Internetseite http://www.mobizen.com auf PCs, Tablets, anderen Smartphones oder Smart-TVs wiedergeben.

Greifen Sie auch von einem Mac auf die Multimedia-Inhalte ihres Android Smartphones zu

Mit Mobizen können Nutzer die Multimedia-Inhalte ihres Smartphones einfach auf anderen Endgeräten wiedergeben und genießen. Mobizen kann mit den Web-Browsern Internet Explorer, Safari, Chrome und Firefox genutzt werden und läuft somit auf allen mobilen Betriebssystemen. So können zum Beispiel Musik- oder Videodateien, die sich auf einem Android Smartphone befinden, mit dem Safari Web-Browser aufgerufen und abgespielt werden.

Die einfachste Möglichkeit, ein eigenes Multimedia-Hub und eine Personal Cloud einzurichten

Fast 75% aller erwachsenen Europäer greifen regelmäßig auf das Internet zu. Mehr als die Hälfte von ihnen besitzt zwei oder mehr Endgeräte mit Internetzugang, so die Forrester-Studie Benchmark Report on the State of Consumers and Technology for Europe.

Mobizen bietet eine Lösung, wie sie zuvor nur mittels teurer und aufwendiger Hub-Lösungen oder schwer erreichbarer Cloud Services verfügbar war. Die Mobizen App kann auf alle im Smartphone hinterlegten Dateien zugreifen und bietet dadurch entsprechenden Mehrwert für die Endgeräte des Nutzers.

"Mit Mobizen können Nutzer auf alle in ihrem Smartphone hinterlegten Multimedia-Inhalte von jedem anderen Endgerät aus zugreifen. Wir hoffen, Mobizen hilft Android Smartphone Nutzern die gleichen komfortablen Funktionen zu nutzen, wie sie iTunes und andere Cloud-Dienste bieten," sagte Hyung-Soo Seo, CEO von Rsupport.

Die Mobizen App für Android wird auf Google Play verfügbar sein (play.google.com). Weitere Informationen erhalten Sie auf http://www.mobizen.com und http://www.facebook.com/mobizenglobal.

Besuchen Sie Rsupport auf dem Mobile World Congress (MWC) 2014: Halle 7, Stand 7G61.

Über Rsupport

Rsupport (http://www.rsupport.com) ist ein innovativer Anbieter von Fernwartungslösungen und Marktführer in Asien. Rsupport entwickelt Fernwartungs- und Fernzugriffslösungen für den privaten und geschäftlichen Einsatz. Rsupport entwickelte und patentierte als erster Anbieter die Web-Icon Connection Methode, bei der eine Sitzung mit nur wenigen Klicks gestartet werden kann. Rsupport entwickelte auch eine der ersten web-basierten Remote-Support-Lösungen, die nur einen Web-Browser benötigt. Rsupport stellte auf dem Mobile World Congress 2012 (MWC) erstmals Mobizen vor, die erste Android Smartphone Management Software für den PC, und ging mit mehreren globalen Firmen wie Samsung Electronics, NTT Docomo, TCT Mobile, SK Telecom und LG Electronics Partnerschaften ein.  

Mit einem engagierten Team bietet Rsupport mehr als 4.000 Kunden weltweit kosteneffektive und leistungsstarke Fernwartungslösungen. Dazu zählen unter anderem das U.S. Verteidigungsministerium, CPOL und NTT DATA in Japan. Rsupport wurde 2001 gegründet und hat seinen Geschäftssitz in Seoul, Südkorea, mit Niederlassungen in Tokio, Peking und Englewood Cliffs, New Jersey.

Funktionen von Mobizen

  • Musik

- Greifen Sie von Ihrem PC auf Musik-Dateien zu, die sich auf Ihrem Smartphone befinden

  • Video

- Abspielen, Download oder Upload von Video-Dateien, die auf mobilen Endgeräten oder dem PC gespeichert sind

  • Dateien

- Übertragung von Dateien vom Smartphone auf den PC

  • Anruferlisten

    - Anzeige, Löschen oder Bearbeiten von auf dem Smartphone gespeicherten Anruferlisten

  • Nachrichten

- Zugriff auf Nachrichten, Verwalten von Gruppennachrichten oder Senden von Nachrichten

  • Kontakte

- Smartphone-Kontakte vom PC aus verwalten, Nachrichten an aufgelistete Nummern verschicken

  • Backups

- Backup und Wiederherstellen von persönlichen Daten, Kontakten, Nachrichten, Fotos, Videos, APK, etc.

  • Einstellungen

- Ändern Sie Smartphone-Einstellungen; Alarme oder Spracheintstellungen

Pressekontakt

The Hoffman Agency
Email: ha-eur@hoffman.com


QUELLE Rsupport