Naeem Khan, Galia Lahav und Houghton sind auf der Barcelona Bridal Fashion Week vertreten

16 Mär, 2016, 13:04 GMT von Fira de Barcelona

BARCELONA, Spanien, March 16, 2016 /PRNewswire/ --

Vom 26. April bis zum 1. Mai findet in Barcelona die Barcelona Bridal Fashion Week statt - die maßgebliche Brautmoden-Messe und eines der bedeutsamsten internationalen Events dieser Art, veranstaltet von Fira de Barcelona. Auf der Messe werden 23 Modehäuser mit 260 Marken ihre Brautkleider, Anzüge für den Bräutigam, Cocktailkleider und Accessoires vorstellen. Sie alle werden den Messebesuchern und Medien ihre jeweils neuesten Kollektionen für die Frühjahr/Sommer-Saison 2017 präsentieren. In diesem Jahr werden dort außerdem internationale Spitzendesigner wie Naeem Khan, Galia Lahav und Houghton vertreten sein.  

     (Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20160315/344596LOGO )

Naeem Khan stellt auf dem Laufsteg der BBFW seine neue Kollektion von Brautmode und Abendkleidung für Herbst/Winter 2015/2016 vor. Der in Mumbai gebürtige Khan lebt heute in New York und kleidet einige der berühmtesten Frauen der Welt ein - darunter die First Lady der USA Michelle Obama, Königin Noor von Jordanien, Katy Perry, Beyoncé, Taylor Swift, Penélope Cruz und Elsa Pataky. Das Mitglied des "Council of Fashion Designers of America" gründete 2003 sein eigenes Label und wandte sich unlängst im Jahr 2013 der Brautmode zu.

Ein weiterer internationaler Star der diesjährigen Messe ist Galia Lahav. Sie ist russischer Abstammung, wuchs in Tel Aviv (Israel) auf und war als Designerin für einige der glamourösesten Modemarken der Welt tätig. Mit ihrer Kollektion von Brautkleidern unter dem Label "N.2 of GALA by Galia Lahav" wird sie den Laufsteg modisch bereichern. Und auch Houghton - das US-amerikanische Label, das im vergangenen Jahr erstmals teilgenommen hatte - wird in diesem Jahr erneut in Barcelona vertreten sein und dort 30 seiner Kreationen vorstellen.

Insgesamt werden 23 der größten Label ihre Kollektionen für die Saison 2017 auf der Messe präsentieren. Rosa Clarà ist der Star des ersten Abends auf dem Laufsteg, auf dem bis zum 29. April Vorführungen von Ramón Sanjurjo, Jesús Peiró, Cristina Tamborero, YolanCris, Isabel Sanchís, Inmaculada García, Naeem Khan, Marylise & Rembo Styling, Isabel Zapardiez, Ana Torres, Galia Lahav, Jordi Dalmau, Matilde Cano, M & M, Patricia Avedaño, Justin Alexander, Cymbeline, Fuentecapala, Houghton, Carla Ruiz und Sonia Peña zu erleben sein werden. Am Freitagabend, dem 29. April, wird Pronovias dem Aufgebot des diesjährigen Catwalks einen eleganten Abschluss verleihen.

http://www.barcelonabridalweek.com

QUELLE Fira de Barcelona