NAO EVOLUTION, die aktuellste Version von NAO, wird aufgestellt für den RoboCup: die Roboterversion der FIFA-Fußballweltmeisterschaft in Brasilien

21 Jul, 2014, 17:17 BST von Aldebaran Robotics

PARIS, July 21, 2014 /PRNewswire/ --

Vom 21. bis zum 24. Juli wird Aldebaran, das weltweit führende Unternehmen für humanoide Roboter, beim RoboCup in Joao Pessoa (Brasilien) seine neuste Generation von NAO, den NAO EVOLUTION mit seinem Betriebssystem NAOqi 2.0™ präsentieren.

Zur Ansicht des Multimedia News Release klicken Sie bitte hier:

http://www.multivu.com/mnr/71400587-aldebaran-nao-in-line-up-for-robocup 

     (Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20130610/618892 )

Nur wenige Tage nach Abschluss der FIFA-Fußballweltmeisterschaft stehen jetzt die Roboter bereit, um den Weltmeistertitel untereinander auszufechten!

Zum siebten Mal in Folge nehmen Aldebaran und sein NAO am jährlichen RoboCup teil. Der RoboCup ist der internationale Roboterwettbewerb, der 1997 von Universitäten aus der ganzen Welt ins Leben gerufen wurde. Jedes Jahr ist dieses Ereignis ein Höhepunkt im Kalender von Programmierern und Studenten, die sich den Herausforderungen von Robotik auf dem Fußballfeld stellen!

In diesem Jahr nehmen 31 Teams in der Standardplattform-Liga teil, in der NAO seit 2008 der zentrale Roboterakteur ist. Dies ist eine noch nie dagewesene Gelegenheit, Fußballspiele zu sehen, bei denen Roboterfähigkeiten bis an ihre Grenzen getestet werden.

An der diesjährigen Veranstaltung nimmt Aldebaran auf drei verschiedene Weisen teil:

  • Es werden Workshop-Sessions am eigenen Stand von Aldebaran angeboten, um eine Einführung oder ein fortgeschritteneres Training für die Programmierung von NAO zu bieten. Um sich für den Workshop zu registrieren, klicken Sie bitte hier.
  • Es wird technischer Support für die Teams geleistet, die am Fußballwettbewerb teilnehmen.
  • Ein Wettbewerb auf Facebook für sowohl ältere als auch jüngere Teilnehmer wird deren Wissen über die Teilnahme von NAO am RoboCup abfragen. Bitte melden Sie sich hier an.

Jede neue Version von NAO kommt dem ultimativen Ziel einen Schritt näher: Ein Team von Robotern zu ermöglichen, dass es mit der Gewinnermannschaft der FIFA-Fußballweltmeisterschaft 2050 aufnehmen kann!


Um diesen Wettbewerb auf Twitter zu verfolgen, bitte hier klicken.

Um weitere Informationen zu NAO EVOLUTION zu erhalten, bitte hier klicken.

Über den RoboCup 

Die erste Veranstaltung des RoboCup fand 1997 in Nagoya, Japan statt. Der RoboCup ist eine Organisation ohne Erwerbszweck, die von Akademikern auf freiwilliger Basis geleitet wird.
Um weitere Informationen zu erhalten, bitte hier klicken.

Über Aldebaran 

Das 2005 von Bruno Maisonnier gegründete Unternehmen Aldebaran mit Niederlassungen in Frankreich, China, Japan und den USA entwickelt, produziert und verkauft selbstständige humanoide Roboter, die zum menschlichen Wohlbefinden beitragen sollen. Heute sind in 70 Ländern weltweit mehr als 5.000 Einheiten von NAO, unserem ersten Produkt, als Forschungs- und Ausbildungsplattform im Einsatz. Aldebaran beschäftigt 500 Mitarbeiter, die an der Entwicklung und Fertigung von Robotern beteiligt sind. Aldebaran ist ein Unternehmen der SoftBank Group, die 78,5 % seines Eigenkapitals hält.

Weitere Informationen: http://www.aldebaran.com

Oder folgen Sie uns auf: Facebook, Twitter und YouTube.


Video: 
     http://www.multivu.com/mnr/71400587-aldebaran-nao-in-line-up-for-robocup

QUELLE Aldebaran Robotics