Neue bionische Hand von Touch Bionics wird durch einfache Gesten gesteuert

22 Jun, 2015, 15:02 BST von Touch Bionics

LYON, Frankreich, June 22, 2015 /PRNewswire/ --

Mit der i-limb quantum wird ein bahnbrechender neuer Standard für myoelektrische Handprothesen vorgestellt 

Touch Bionics, Anbieter weltweit führender prothetischer Technologien, stellte heute eine bahnbrechende Erweiterung seiner i-limb Produktreihe für bionische Hände auf dem internationalen Kongress der International Society of Prosthetics & Orthotics (ISPO) in Lyon, Frankreich vor. Die i-limb quantum verfügt über die patentierte i-mo™ Technologie und ist damit die weltweit erste Prothese der oberen Extremitäten, die es Anwendern ermöglicht, durch einfache Handbewegungen zwischen verschiedenen Griffmustern zu wechseln.

"Wir freuen uns darauf, die i-limb quantum auf dem ISPO Kongress vorstellen zu können," sagte Ian Stevens, CEO von Touch Bionics. "Die neue Hand verbindet unübertroffene Funktionalität mit fortschrittlichem Design. Sie ist funktionaler, schneller, stärker und kleiner als all ihre Vorgänger. Träger dieser i-limb können durch die Aktivierung der Gesten-Kontrolle der i-mo Technologie, die in jeder i-limb quantum integriert ist, sehr einfach zwischen verschiedenen Griffmustern wechseln."

"Die i-limb quantum ist die fortschrittlichste Prothese, die für Menschen mit fehlenden Gliedmaßen der oberen Extremität verfügbar ist," bemerkte Rebekah Marine, eine i-limb Trägerin. "Mir gefällt besonders die Möglichkeit, nahezu ohne Aufwand einzelne Griffe zu wählen, indem ich kleine aber eindeutige Handbewegungen benutze. Die neue extra kleine Größe wird vor allem Frauen und Kinder sehr ansprechen ."

i-limb quantum - Verbesserungen 

  • Funktionaler - Griffwechsel mit simplen Handbewegungen durch i-mo Technologie
  • Schneller - Fingergeschwindigkeit wurde um bis zu 30% erhöht
  • Stärker - bis zu 30% erhöhte Griffkraft
  • Kleiner - Anatomisches Design jetzt in drei verschiedenen Größen

Sie finden Touch Bionics an Stand B06. Live Produkt-Demonstrationen mit Trägern der i-limb und Experten unseres Teams werden während der ISPO Ausstellungszeiten durchgeführt.

Über Touch Bionics

Touch Bionics ist ein Hersteller weltweit führender Handprothesen für Menschen mit Verlust der oberen Extremitäten. Touch Bionics war das erste Unternehmen, das eine elektrisch betriebene Handprothese mit fünf unabhängig voneinander beweglichen Fingern entwickelt hat. Das Unternehmen nimmt weiterhin eine Vorreiterrolle in diesem Bereich ein. Das Produktportfolio umfasst elektronische Hand- und Teilhandprothesen sowie passive Silikonprothesen, die dem natürlichen Aussehen des Trägers nachempfunden sind.

Touch Bionics wurde von dem Erfinder David Gow als Ableger des National Health Service in Großbritannien gegründet und wird finanziert durch Archangel Investors Limited und Scottish Enterprise.

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.touchbionics.com.

Presseinfo:  Bildmaterial verfügbar unter: http://www.touchbionics.com/downloads/images/.

QUELLE Touch Bionics