Neueste Aktienmarkt-Updates - Neuer Bericht über die Deutsche Börse AG

08 Jul, 2015, 07:10 BST von PerformanceFinancial.de

FRANKFURT, Deutschland, July 8, 2015 /PRNewswire/ --

An die Redaktion: Weitere Informationen über diese Mitteilung finden Sie beim Herunterscrollen. 

Heute veröffentlichte Performance Financial seinen kostenlosen Research-Bericht über die Deutsche Boerse AG (ISIN: DE0005810055, WKN: 581005, DB1). Unseren ausführlichen Bericht über das Unternehmen finden Sie unter: http://register.performancefinancial.de/de/?c=Deutsche%20Boerse&d=08-Jul-2015&s=DE0005810055

Die Analysten bei Performance Financial entwickeln gründliche Analysen, um die wichtigsten Situationen zu beschreiben, die sich in Echtzeit entwickeln. Ergänzende Mitgliedschaften werden allen Lesern in den nachstehenden Links angeboten. Jeder Research-Bericht enthält Aktien-Ratings, Kursziele und Anmerkungen der Analysten.

--

Deutsche Börse AG  

--

Am 1. Juni 2015 verkündete die Deutsche Börse AG den errechneten Umsatz seiner Cash-Märkte und Zukunftsmärkte für den Monat Juni 2015. Im Cash-Markt lag laut Auftragsbuch der Umsatz der Xetra, der Börse Frankfurt und der Tradegate Exchange über alle Anlageklassen hinweg bei 149,3 Milliarden EUR 2015, verglichen mit 93,7 Milliarden EUR im Juni 2014. Xetra steuerte 140,1 Milliarden EUR zum Gesamtumsatz von 149,3 Milliarden EUR im Juni 2015 bei. Im selben Zeitraum im Vorjahr stand der Xetra Umsatz bei 86,2 Milliarden EUR. Der durchschnittliche Tagesumsatz des Xetra lag im Juni 2015 bei 6,4 Milliarden EUR, während der Betrag im gleichen Zeitraum des Vorjahres bei 4,1 Milliarden EUR lag. Börse Frankfurt erreichte einen Umsatz von 4,1 Milliarden EUR im Juni 2015, verglichen mit 3,9 Milliarden EUR im Juni 2014. Das Tradegate Exchange Auftragsbuch verzeichnete einen Umsatz von 5,1 Milliarden EUR verglichen 3,6 Milliarden EUR im Juni 2014.

In Bezug auf Anlageklassen lag der Aktienumsatz am Cash-Market im Juni 2015 bei ca. 127,3 Milliarden EUR. ETFs/ETCs/ETNs steuerten einen Umsatz von 19,6 Milliarden EUR bei, inklusive Anleihen von 0,6 Milliarden EUR und strukturierten Produkten mit einem Umsatz von 1,5 Milliarden EUR. Eurex Bonds, die elektronische Handelsplattform, erreichte im Juni 2015 6,9 Milliarden EUR (einfache Zählweise, hauptsächlich Staatsanleihen), verglichen mit 10,2 Milliarden EUR im Juni 2014.

Im Xetra wurden im Juni 2015 22 Millionen Aktien abgewickelt, verglichen mit 13,9 Millionen Aktien im gleichen Zeitraum im letzten Jahr. Die Daimler AG hatte in den DAX-Werten den höchsten Umsatz mit 8,6 Milliarden EUR im Juni 2015. Der höchsten Umsatz im MDAX wurden von Deutsche Annington Immobilien SE erreicht, mit 1,2 Milliarden EUR, während Zalando SE den ersten Platz im SDAX belegte, mit 191,8 Millionen EUR. Im TecDAX lag Dialog Semiconductor plc vor der Konkurrenz mit einem Umsatz von 601,2 Millionen EUR. Mit einem Umsatz von 2,4 Milliarden EUR lag iShares Core DAX UCITS ETF im Xetra an erster Stelle.

In den Zukunftsmärkten lag das durchschnittliche tägliche Volumen der Deutsche Börse Group in der internationalen Terminbörse Eurex bei 11,0 Millionen Kontrakten im Juni 2015, verglichen mit 8 Millionen Kontrakten im Juni 2014. Die Eurex Exchange Kontrakte umfassten 8,6 Millionen dieser Kontrakte und lagen so vergleichbar zum Juni des Vorjahres (6 Millionen Kontrakte). In der amerikanischen International Securities Exchange (ISE) wickelte die Eurex Group 2,4 Millionen Kontrakte ab. Der ISE verzeichnete im Juni 2014 ein Volumen von 2 Millionen Kontrakten. Insgesamt wurden im Juni 2015 189,8 Millionen Kontrakte in der Eurex Exchange und 52,7 Millionen Kontrakte im ISE umgesetzt.

Das größte Segment von Eurex, die Aktienindexderivate, verzeichnete 92,9 Millionen Kontrakte, verglichen mit 56,4 Millionen im Juni 2014. Der Zukunftsmarkt EURO STOXX 50® Index kam auf 39,9 Millionen Aufträge, mit dazugehörigen Optionen von 31,9 Millionen. Der DAX erreichte 3,2 Millionen Kontrakte in den Zukunftsmärkten, während die DAX-Optionen bei 4 Millionen Kontrakten lagen.

Besuchen Sie PerformanceFinancial.de und erhalten Sie die neusten Berichte über Deutsche Boerse kostenlos unter: http://register.performancefinancial.de/de/?c=Deutsche%20Boerse&d=08-Jul-2015&s=DE0005810055

--

Über Performance Financial  

--    

Performance Financial wurde gegründet, um die Kluft zwischen Investment-Profis und Kleinanlegern zu schließen. Auf den heutigen Märkten ist es essentiell für Investoren, zum richtigen Zeitpunkt Zugang zu den wichtigen Informationen zu haben. Aus diesem Grund bemüht sich Performance Financial engagiert darum, seiner wachsenden Zahl von Mitgliedern aktuelle Analysen, neue Einblicke und umsetzbare Handelsideen zu liefern.

--

=============

AN DIE REDAKTION:

--

  - Dies sind keine Unternehmensnachrichten. Wir sind eine unabhängige Quelle und unsere Meinungen spiegeln nicht die der erwähnten Unternehmen wider.

  - Die Informationen in dieser Veröffentlichung sind nach bestem Wissen geprüft und produziert und von einer unabhängigen Partei gegengeprüft. Wir sind jedoch nur Menschen und können Fehler machen. Wenn Sie Fehler oder Unzulänglichkeiten entdecken, benachrichtigen Sie uns bitte unter nachstehender Adresse.

  - Diese Information wird den erwähnten Unternehmen als Net-Positive zur Verfügung gestellt, um bei unseren Abonnenten und der investierenden Öffentlichkeit das Bewusstsein für die erwähnten Unternehmen zu erhöhen.

  - Wenn Sie gerne möchten, dass unser Team Ihr Unternehmen detaillierter betrachtet, oder Sie mehr über unsere Dienstleistungen erfahren möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter pubco [at] PerformanceFinancial.de.

  - Bei dringenden Anliegen oder Fragen kontaktieren Sie uns bitte unter compliance [at] PerformanceFinancial.de.

  - Sind Sie ein börsennotiertes Unternehmen? Möchten Sie, dass über Ihr Unternehmen in ähnlicher Weise berichtet wird? Senden Sie uns ein komplettes Anlegerpaket unter research [at] PerformanceFinancial.de zur Kenntnis.

KEIN FINANZIELLER RATSCHLAG

--

Diese Information ist nicht als finanzieller Ratschlag gedacht. Die Leser werden dazu angehalten, ihren persönlichen Finanzberater zu konsultieren, bevor sie Entscheidungen über den Kauf, Verkauf oder das Halten von hier erwähnten Wertpapieren treffen.

KEINE GEWÄHRLEISTUNG UND HAFTUNG

--

PerformanceFinancial.de ist nicht verantwortlich für Fehler, die beim Druck dieses Dokuments entstehen können, oder für andere Fehler, Irrtümer oder Unzulänglichkeiten. PerformanceFinancial.de gibt keine expliziten oder impliziten Garantien hinsichtlich der Genauigkeit, Vollständigkeit oder Zwecktauglichkeit (für Investitionen oder anderes) der in diesem Dokument gelieferten Informationen. PerformanceFinancial.de übernimmt keine Haftung für irgendwelche direkten, indirekten oder entstehenden Verluste aufgrund der Nutzung dieses Dokuments. Änderungen dieser enthaltenen Informationen sind vorbehalten.

=============

Kontaktinformation
--
Telefon: +49-697-1047-5310
E-mail: support [at] performancefinancial.de
 
Verantwortlich für den Inhalt gemäß § 55 Absatz 2 RStV:
 --    
Eric Werner
Standard Associates GmbH
Hanauer Landstraße 291B,
D-60314 Frankfurt am Main.


QUELLE PerformanceFinancial.de