Oxygen Forensic Suite 2014 bietet erweiterte Datenerwerb Support für iOS 8, Windows Phone, BlackBerry 10, Nokia und Android 4.4.4 Geräte

25 Sep, 2014, 08:00 BST von Oxygen Forensics

ALEXANDRIA, Virgina, September 25, 2014 /PRNewswire/ --

Oxygen Forensics fasst seine führende Lösung für Erwerb von Mobilgerät Daten - Oxygen Forensic Suite 2014 - neu, wobei aktuelle Extrahierung Optionen hinzugefügt werden. Die neue Version erweitert oder fügt hinzu Support für  Apple iPhone 6/6Plus, Windows Phone sowie BlackBerry 10 Geräte, Nokia NBU Backups und Android 4.4.4 ADB-Backups.

"Datenerwerb ist maßgeblicher Bestandteil von Mobilforensik", sagt Oxygen CEO, Oleg Fedorov. "Die neue Version ergänzt und erweitert Support für einige Reihen von Mobilgeräte. Wir tun unser beste um unser Produkt auf dem neusten Stand der Technik zu halten und fügen Support für Mobilplattformen hinzu sobald sie auf dem Markt erreichen."

Die neue Version baut Erwerb von Mobildaten weiter aus und vermehrt Anzahl der Möglichkeiten, die für Experten verfügbar sind. Die erweiterte Datenextraktion ist in allen Versionen verfügbar, u.a. in Oxygen Forensic Suite, Oxygen Forensic Passware Analyst und Oxygen Forensic Extractor.

Support für Apple iPhone 6/6Plus, Apple iOS 8.0 und iTunes 11.4

Die neueste Version von Oxygen Forensic Suite 2014 hat jetzt Vorsupport für neues iPhone 6/6 Plus und alle Apple Geräte, die neu veröffentlichtes iOS 8.0 laufen. Zum Funktionsumfang gehören Datenextraktion, Parsing und Informationsanalyse.

Datenerwerb von Windows Phone mit Support für 8.1

Oxygen Forensic Suite 2014 ermöglicht Extraktion von Kontakt- und Anrufdaten aus Windows Phone-Geräte in Echtzeit und unterstützt selbst Modelle, die neues Windows Phone 8.1 laufen. Neben der bereits verfügbaren Analyse von Flash-Laufwerken fügt die aktuelle Version von Oxygens preisgekröntem Tool auch Datenerwerb via Kabelanschluss und Bluetooth-Verbindung in einer einzigen Sitzung hinzu. Wenn man Information gleichzietig via Kabel drahtlos bekommt, erfasst man viel mehr, als mit einem Mittel. Außerdem lässt Information Extraktion aus Windows Phone Cloud die Experten zu Gerätes Nachrichten zugreifen.

Datenerwerb für BlackBerry 10

Datenerfassung für BlackBerry 10 Geräte ist auch durch Datenerwerb in Echtzeit erweitert. Experten erhalten unbeschränkten Zugang zu Kontakten, Nachrichten, Anrufe, Kalendereinträge, Notizen, Aufgaben sowie zum Dateisystem und zu Daten der beliebtesten Apps eines Geräts.

Als Ergänzung zu existierenden BlackBerry 10 Geräte, fügt die neuste Version Support für BlackBerry Z10, BlackBerry Z3, BlackBerry Z30, BlackBerry Q5, und BlackBerry Q10 hinzu.

Android 4.4.4 ADB Backups

Die neuste Android-Version ist bereits seit einiger Zeit im Umlauf und zahlreiche neuere Modelle werden ab Werk mit Kit Kat 4.4.4 ausgeliefert. OxygenForensic Suite 2014 fügt forensische Support  für die letzte Android Version hinzu und lässt die Experten Daten Daten von ADB Backups, die mit Android OS 4.4.4 erstellt waren, importieren und analysieren.

Nokia NBU Datenextraktion

Obwohl die Marke Nokia ausgestorben ist, befinden sich nach wie vor zahlreiche Nokia- Geräte im Umlauf. Die aktualisierte Version von Oxygen ForensicSuite 2014 bietet die Möglichkeit, Daten von Nokia NBU-Backups zu importieren und zu analysieren. Support von Nokia NBU-Backups lässt die Ermittler auch auf Daten aus Backups zugreifen, die mit der Nokia PC Suite erstellt worden sind, darunter Kontakte, Nachrichten, Kalendereinträge, Notizen, Aufgaben sowie das Dateisystem und sonstige verfügbare Information.

http://www.oxygen-forensics.com
http://twitter.com/oxygenforensic
http://facebook.com/OxygenForensics

 

QUELLE Oxygen Forensics