Performancebericht und neue Angebote - Exklusive Berichte über Cerner, Cesca Therapeutics, Check Point Software Technologies, China Housing & Land Development und China Jo-Jo Drugstores

18 Jun, 2015, 07:15 BST von PerformanceFinancial.de

FRANKFURT, Deutschland, June 18, 2015 /PRNewswire/ --

An die Redaktion: Weitere Informationen über diese Mitteilung finden Sie beim Herunterscrollen.  

Heute veröffentlichte Performance Financial seine Research-Berichte über die Cerner Corp (ISIN: US1567821046, WKN: 892807, CRE, CERN), Cesca Therapeutics Inc (ISIN: US1571311034, WKN: A1XERF, THRA, KOOL), Check Point Software Technologies Ltd (ISIN: IL0010824113, WKN: 901638, CPW, CHKP), China Housing & Land Development Inc (ISIN: US16939V2025, WKN: A14SCL, 4CL1, CHLN), und China Jo-Jo Drugstores Inc (ISIN: US16949A2069, WKN: A14SCL, 4CL1, CJJD).

Die Analysten bei Performance Financial entwickeln gründliche Analysen, um die wichtigsten Situationen zu beschreiben, die sich in Echtzeit entwickeln. Ergänzende Mitgliedschaften werden allen Lesern in den nachstehenden Links angeboten. Jeder Research-Bericht enthält Aktien-Ratings, Kursziele und Anmerkungen der Analysten.

--

Cerner Corp 

--

Am 7. Mai 2015 gab Cerner Corp die Zahlen für das erste Quartal 2015 bekannt. Das Buchungsvolumen des Konzerns betrug im ersten Quartal 2015 1,2 Milliarden US-Dollar und stieg somit im Jahresvergleich um 32% auf ein Rekordhoch. Der Umsatz von Cerner belief sich auf 996,1 Millionen US-Dollar und stieg im Jahresvergleich um 27%. Der Umsatz lag unter den Vorgaben des Konzerns, teils weil die Umsätze bei der kürzlich abgeschlossenen Akquisition von Siemens Health Services unter den Erwartungen blieben und teils wegen niedrigerer Umsätze im bestehenden Geschäft. Im ersten Quartal 2015 betrugen die Nettoeinnahmen 110,9 Millionen US-Dollar und der verwässerte Gewinn je Aktie 0,32 US-Dollar. Im ersten Quartal 2014 waren es Nettoeinnahmen von 119,5 Millionen US-Dollar und ein verwässerter Gewinn je Aktie von 0,34 US-Dollar. Den ganzen Forschungsbericht über Cerner Corp Se können Sie kostenlos herunterladen unter:

http://register.performancefinancial.de/de/?c=Cerner%20Corp&d=18-Jun-2015&s=US1567821046

--

Cesca Therapeutics Inc 

--

Am 20. Mai 2015 gab Cesca Therapeutics Inc. die Freigabe für die Einleitung von Phase II der klinischen Studie zum SurgWerks-AMI und VXP System (Patent angemeldet) durch das Institutional Ethics Committee (IEC) bekannt. Diese Freigabe durch das IEC ermöglicht die Sicherheitsstudie und sechsmonatige Wirksamkeitsvorstudie an 40 Patienten, die an akutem ST-Hebungsinfarkt (STEMI) leiden, der spätestens 72 Stunden nach dem ersten akuten Myokardinfarkt (AMI) zu einer linksventrikulären Auswurffraktion (LVEF) ≤ 40% führt. Die Studie ist eine zufällig angeordnete, aktiv überwachte, Open-Label, Multicenter-Phase II (Realisierbarkeit)-Fallstudie. Den ganzen Forschungsbericht über Cesca Therapeutics Inc Se können Sie kostenlos herunterladen unter: http://register.performancefinancial.de/de/?c=Cesca%20Therapeutics%20Inc&d=18-Jun-2015&s=US1571311034

--

Check Point Software Technologies Ltd 

--

Am 26. Mai 2015 gab Check Point® Software Technologies Ltd. die Erweiterung seiner umfassenden Industrial Control System (ICS)-Sicherheitslösung bekannt. Das umspannte die Einführung einer neuen 1200R Security Gateway Appliance, die Verbesserung von granularer Transparenz und Steuerung der SCADA-Netzwerke und die Einführung SCADA-empfindlicher Bedrohungserkennung und Prävention. Check Point 1200R ist eine robuste Security Gateway Appliance, die für den Einsatz zur Unterstützung von ICS/SCADA in schwierigen Industrieumgebungen und entlegenen Standorten optimiert wurde. Das neue 1200R vervollständigt das bestehende Produktportfolio von Security Gateway Appliances von Check Point, die alle volle granulare Transparenz und Steuerung des SCADA-Traffic bieten, um Angriffe auf Netzwerke, Geräte und logische Prozesse zu verhindern. Den ganzen Forschungsbericht über Check Point Software Technologies Ltd Se können Sie kostenlos herunterladen unter: http://register.performancefinancial.de/de/?c=Check%20Point%20Software%20Technologies&d=18-Jun-2015&s=IL0010824113

--

China Housing & Land Development Inc  

--

Laut dem Yahoo Finanzbericht vom 14. Mai 2015 erzielte China Housing & Land Development, Inc. im ersten Quartal 2015 einen Gesamtumsatz von 23,8 Millionen US-Dollar, einem Anstieg von 8,18% im Jahresvergleich. Die sonstigen Erträge beliefen sich auf 3,1 Millionen US-Dollar, verglichen mit 6,2 Millionen US-Dollar im ersten Quartal 2014. Der Bruttogewinn war mit 3,9 Millionen US-Dollar 26,41% niedriger als im Jahresvergleich. Die Bruttomarge betrug 16,2%, verglichen mit 24,1% im ersten Quartal 2014. Der dem Unternehmen zurechenbare Nettoverlust lag bei 0,5 Millionen US-Dollar, oder 0,07 US-Dollar je unverwässerter Aktie, verglichen mit einem Nettoverlust von 0,8 Millionen US-Dollar und 0,11 US-Dollar je unverwässerter Aktie im ersten Quartal 2014. Für das zweite Quartal 2015, erwartet der Konzern Gesamtauftragseinnahmen von 28 bis 32 Millionen US-Dollar. Den ganzen Forschungsbericht über China Housing & Land Development Inc Se können Sie kostenlos herunterladen unter: http://register.performancefinancial.de/de/?c=China%20Housing%20%26%20Land%20Development&d=18-Jun-2015&s=US16939V2025

--

China Jo-Jo Drugstores Inc 

--

Am 14. Mai 2015 gab China Jo-Jo Drugstores, Inc. die Einrichtung von kostenlosen Wi-Fi-Spots in allen seiner 60 Apotheken in Hangzhou, Ost-China bekannt. Damit stärkt China Jo-Jo sein Online- und Offlinegeschäft und bietet sowohl Kunden als auch Händlern zukünftig mehr Service und entwickelt zusätzlich Online-to-Offline (O2O) Geschäftsmöglichkeiten. Durch das neue Angebot können die Kunden in den Apotheken leicht auf die umfassende Produktpalette auf der E-Commerce-Plattform zugreifen, indem sie den QR-Code einscannen. Zusätzlich können Käufe dann auch mit den verschiedenen mobilen Applikationen getätigt werden. Den ganzen Forschungsbericht über China Jo-Jo Drugstores Inc Se können Sie kostenlos herunterladen unter: http://register.performancefinancial.de/de/?c=China%20Jo-Jo%20Drugstores&d=18-Jun-2015&s=US16949A2069

--

Über Performance Financial  

--    

Performance Financial wurde gegründet, um die Kluft zwischen Investment-Profis und Kleinanlegern zu schließen. Auf den heutigen Märkten ist es essentiell für Investoren, zum richtigen Zeitpunkt Zugang zu den wichtigen Informationen zu haben. Aus diesem Grund bemüht sich Performance Financial engagiert darum, seiner wachsenden Zahl von Mitgliedern aktuelle Analysen, neue Einblicke und umsetzbare Handelsideen zu liefern.

--

=============

AN DIE REDAKTION:

--

  - Dies sind keine Unternehmensnachrichten. Wir sind eine unabhängige Quelle und unsere Meinungen spiegeln nicht die der erwähnten Unternehmen wider.

  - Die Informationen in dieser Veröffentlichung sind nach bestem Wissen geprüft und produziert und von einer unabhängigen Partei gegengeprüft. Wir sind jedoch nur Menschen und können Fehler machen. Wenn Sie Fehler oder Unzulänglichkeiten entdecken, benachrichtigen Sie uns bitte unter nachstehender Adresse.

  - Diese Information wird den erwähnten Unternehmen als Net-Positive zur Verfügung gestellt, um bei unseren Abonnenten und der investierenden Öffentlichkeit das Bewusstsein für die erwähnten Unternehmen zu erhöhen.

  - Wenn Sie gerne möchten, dass unser Team Ihr Unternehmen detaillierter betrachtet, oder Sie mehr über unsere Dienstleistungen erfahren möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter pubco [at] PerformanceFinancial.de.

  - Bei dringenden Anliegen oder Fragen kontaktieren Sie uns bitte unter compliance [at] PerformanceFinancial.de.

  - Sind Sie ein börsennotiertes Unternehmen? Möchten Sie, dass über Ihr Unternehmen in ähnlicher Weise berichtet wird? Senden Sie uns ein komplettes Anlegerpaket unter research [at] PerformanceFinancial.de zur Kenntnis.

KEIN FINANZIELLER RATSCHLAG

--

Diese Information ist nicht als finanzieller Ratschlag gedacht. Die Leser werden dazu angehalten, ihren persönlichen Finanzberater zu konsultieren, bevor sie Entscheidungen über den Kauf, Verkauf oder das Halten von hier erwähnten Wertpapieren treffen.

KEINE GEWÄHRLEISTUNG UND HAFTUNG

--

PerformanceFinancial.de ist nicht verantwortlich für Fehler, die beim Druck dieses Dokuments entstehen können, oder für andere Fehler, Irrtümer oder Unzulänglichkeiten. PerformanceFinancial.de gibt keine expliziten oder impliziten Garantien hinsichtlich der Genauigkeit, Vollständigkeit oder Zwecktauglichkeit (für Investitionen oder anderes) der in diesem Dokument gelieferten Informationen. PerformanceFinancial.de übernimmt keine Haftung für irgendwelche direkten, indirekten oder entstehenden Verluste aufgrund der Nutzung dieses Dokuments. Änderungen dieser enthaltenen Informationen sind vorbehalten.

=============

Kontaktinformation
--
Telefon: +49-697-1047-5310
E-mail: support [at] performancefinancial.de

Verantwortlich für den Inhalt gemäß § 55 Absatz 2 RStV:
--    
Eric Werner
Standard Associates GmbH
Hanauer Landstraße 291B,
D-60314 Frankfurt am Main



QUELLE PerformanceFinancial.de